My Babyclub.de
Bauchlage

Antworten Zur neuesten Antwort

  • s_schommer@web.de
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 03.06.2002 12:56

    Unser Sohn ist 4 1/2 Monate alt. Bis heute schreit er sich in der Bauchlage weg. Der Kinderarzt Möchte ihm demnächst krankengymnastik verordnen, weil er nicht auf dem Bauch liegen möchte. Wer hat das selbe Problem oder kann uns Tipps geben um das "Problem" zu beheben?
    Antwort
  • h.breit@chello.at
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 05.06.2002 20:26
    Hallo Sandra!

    Wir hatten mit unserer Tochter das gleiche Problem, kaum am Bauch fing sie zu weinen an. Die KÄrztin hat auch gesagt, ich MUß sie öfter auf den Bauch legen und die Unterarme aufstützen, weil die schultermuskulatur zu schwach war. Das habe ich dann auch gemacht und sie - mit viel Überwindung - auch etwas weinen lassen, sodaß sie doch immer länger auf dem Bauch blieb. Ein Tip der mir sehr half: Einen kleinen Spiegel vor das Kind hinstellen. Meine Tochter war (ist) von dem baby, daß ihr da entgegensieht immer so begeistert, noch lustiger ist es, wenn ich hinter ihr bin und sie mich dann im Spiegel sieht.

    Ganz wichtig auch: Animation, Animation, Animation (vor das Kind legen, Kasperl machen, Spielsachen hinlegen usw.). Heute liegt sie schon bis zu 15 min am Bauch!!!

    Viel Glück
    Helma
    Antwort
  • h.breit@chello.at
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 05.06.2002 20:26
    Nachtrag: meine Tochter wird nächste Woche 6 Monate
    lg
    Helma
    Antwort
  • lind.nitters@cityweb.de
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 13.09.2006 09:46
    Hallo! Mein Sohn ist jetzt 18 Wochen alt. Er kann leider immer noch nicht richtig in Bauchlage den Kopf hochhalten. Das heißt, er kann schon, aber man merkt, dass er immer noch sehr kämpfen muss, um das Gleichgewicht dabei zu halten. Nach kurzer Zeit fängt er dann immer an zu weinen, weil es zu anstrengend für ihn ist. Wir machen seit einiger Zeit Krankengymnastik, weil er anfangs eine Asymmetrie hatte, welche sich aber mittlerweiler gelegt hat. Die Krankengymnastin meint, er lernt das schon noch mit dem Kopf, aber alle anderen Babys im Bekanntenkreis können das schon lange. Ich weiß, ich weiß, nicht alle Kinder sind gleich schnell, aber kennt noch jemand das Problem und kann mich dahingehend beruhigen?
    Liebe Grüße
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.