My Babyclub.de
Beckenendlage

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Keks
    Superclubber (321 Posts)
    Eintrag vom 29.06.2007 13:10
    Hallo Schlumpf, mach Dich nicht verrückt... Ich bin auch in der 30. Woche und mein Kleiner turnt auch noch munter rum. Laut meiner Hebi haben wir noch mind. 4-5 Wochen bis der Kleine sich gedreht haben muss. Und wenn in der 34 Woche noch keine Anstalten erkennbar sind, versuchen wir die von Dir angesprochenen Hilfestellungen. Aber lt. meiner Hebi ist es vollkommen normal, dass die Kleinen in der 30. Woche noch nicht im Becken sitzen - zumindest nicht auf dauer. Sie sollen sich noch bewegen. Alles Gute für Deine weitere SS, gruß
    Sarah
    Antwort
  • a.sackritz@gmx.de
    Juniorclubber (43 Posts)
    Kommentar vom 29.06.2007 21:17
    Meine Tochter war auch BEL. Ich habe auch einiges versucht, aber keine Äußere Drehung, damit sie sich doch noch drehte, hatte aber keinen erfolg. Deine Hebamme kann vielleicht noch moxen, oder du führst eine Taschenlampe an deinem Bauch entlang, vielleicht folgt dein Baby dem Licht, ähnlich soll es auch mit ner Spieluhr gehen. Ansonsten kann ich nur sagen, du musst nicht zwingend einen KS kriegen, wenn es sich doch nicht drehen sollte. Es gibt einige KS, die haben Erfahrungen mit BEL und dort kannst du auch spontan entbinden. So habe ich es auch gemacht. Alles Gute und lg Anna
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.