My Babyclub.de
Beikost zügig steigern, wieviel???

Antworten Zur neuesten Antwort

  • mustbethahoney@hotmail.com
    Gelegenheitsclubber (23 Posts)
    Eintrag vom 13.05.2007 21:49
    Hallo,
    ich habe vor etwa zwei Monaten mit Beikost angefangen und ich habe jetzt 2 Mahlzeiten ersetzt (vormittags, mittags). Meine Mutter gibt ihm morgend ein-zwei Löffelchen Frucht&Getreide, zum frühstück wenn auch alle anderen essen und dasselbe bekommt er auch vormittags noch einmal. Mittags bekommt er dann Gemüsegläschen (auch mit Fleisch usw etwa 2mal pro Woche). Ich stille morgens noch einmal im Bett und dann halt nachmittags und abends nach Bedarf, zwischendurch bekommt er auch Babykekse ab und zu und Wasser bzw. Apfelsaft zu trinken. Allerdings steht auf den Gläsern drauf "Menge zügig steigern", aber mein Sohn ist von Anfang an immer nur etwa ein halbes 190 g Hipp-glas, nie mehr. Danach ist er scheinbar satt. Wie soll ich denn bitte die Menge steigern???
    Antwort
  • mustbethahoney@hotmail.com
    Gelegenheitsclubber (23 Posts)
    Kommentar vom 13.05.2007 21:50
    Sorry, und wieviel sollte er etwa pro Mahlzeit essen???
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.