My Babyclub.de
Brauche dringend Rat

Antworten Zur neuesten Antwort

  • alin.glaus@onlinehome.de
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 10.01.2007 17:43
    Halli-Hallo, bin jetzt n der 6. SSW und hatte schon zwei FG. Seit Donnerstag habe ich nun immer wieder leichte Schmierblutungen (hatte ich bei den FG aber nie) und bin erstmal krank geschrieben. Am Freitag, da war ich 4+6 konnte man eine Fruchthöhle sehen, aber noch ohne Inalt und in wei Tagen muss ich wieder zum US. Habe super Angst, aber immerhin blute ich nun seit einem Tag nicht mehr. Ich hoffe nur nicht, dass ich nur deswegen nicht mehr blute, weil meine Fruchthöhle schon abgegangen ist. Hatte jemand auch sowas??? Habe echt Angst vor einer dritten FG
    Antwort
  • b.mimi@web.de
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 10.01.2007 20:44
    hallo!
    ja, ich hatte auch blutungen allerdings erst in der 9. woche.da dachte ich auch dass es vorbei sei, denn es hat sehr stark geblutet. auf dem ultraschall hat man einen grossen dunklen fleck gesehen, der fast das baby mitrausgeschwemmt hätte. ich hab viel glück gehabt und wenn du keine kontraktionen oder schmerzen hast müsste eigentlich alles gut sein. sehr wahrscheinlich hast du nidationsblutungen, da nistet es sich erst so richtig ein und da kommt es häufiger zu blutungen! in der 5. woche kann man glaub ich noch nicht wirklich den embryo auf dem ultraschall sehen. ich hab es in der 7. woche das erste mal gesehen. ich drück dir die daumen dass alles gut geht diesmal.und noch etwas: ich kenne sehr viele die blutungen hatten und alles ist gutgegangen.
    Antwort
  • alin.glaus@onlinehome.de
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 11.01.2007 09:18
    Danke für die Antworten. Ich hoffe auch , dass alles gut ist. Manchmal denke ich auch es ist alles bestens und dann denke ich wieder, dass alles vorbei ist.
    Morgen weiß ich hoffentlich mehr. Ich drücke Moly auch gaaanz feste die Daumen.
    Antwort
  • alin.glaus@onlinehome.de
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2007 11:40
    War heute bei Gyn-alles ist gut, sgar den Herzschlag konnte ich schon sehen, bin HAPPY
    Antwort
  • kleene.04@web.de
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2007 12:29
    Hallo,...ich hab da mal eine frage an euch...kann mir vielleicht jemand helfen?ich bin erst 18 u daher weiß ich nicht wie das ist schwanger zu sein habe folgendes problem...vor c.a. 5-6 monaten habe ich total ein andres gefühl bekommen als wenn irgendwas anders ist,...mir war schlecht, schwindlig usw.habe darauf ein schwangerschaftstest gemacht neg...dacht ich mir ok wer weiß was das ist,...aber ungefähr 3 mon. später ist mir aufgefallen das i doch schon runder geworden bin,...mir geht es nicht mehraus den kopf ,...nach u nach merk ich das meine sachen mir nicht mehr passen u ich schon 10 kg zu genommen habe,...ich kann es mir auch einbilden aber habe jetzt immer so ein blubben im bauch wie blasen die zerplatzen u leicht ab u zu ma wie tritte wer kann mir helfen? aus meiner brust kommt auch eine trübe milchige flüssigkeit:ist das normal? vielen dank wenn mir irgendjemand hilft
    Antwort
  • alin.glaus@onlinehome.de
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2007 12:51
    Das klingt schon sehr nach Schwangerschft!!!
    Geh´ ambesten zum Arzt oder mach einen Test. Am Bessten nicht alleine. Was ist mit Partner oder guter Freundin?
    Antwort
  • kleene.04@web.de
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2007 13:09
    ich habe schon test gemacht aus der apotheke war neg.,...u bei der frauenärztin war ich jetz erst zur normalen untersuchung u da dacht ich wenn ich schwanger wäre würde sie ja was bemerken bzw. sehen oder? sieht mandas nur bei dem ultraschall auf dem bauch...
    Antwort
  • makadre72@yahoo.de
    Superclubber (125 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2007 15:38
    Hallo Cassie,
    wann warst du denn das letzte Mal beim Gyn? Wie sieht es mit der Periode aus - bekommst du sie regelmäßig oder ist sie seit du den Test gemacht hast ausgeblieben? Hast du denn regelmäßig GV?
    Wenn du schwanger wärst hätte das deine Ärztin auf jeden Fall sehen sollen, sie fragt ja auch immer nach der letzten Regelblutung etc. Vielleicht hast du Stress das kann sich bei manchen auf den Darm schlagen. Hast du normalen Stuhlgang oder Probleme mit Verstopfung?
    Entschuldigung, will nicht wie die Frau Doktor klingen und bin auch kein Experte - ich versuche nur zu helfen und versuchen die Panik einer möglichen Schwangerschaft etwas zu entschärfen.
    Das mit der Milch ist aber seltsam. Was hat denn deine Ärztin dazu gesagt? LG Maria
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.