My Babyclub.de
Dehnungsschmerzen 21. SSW???

Antworten Zur neuesten Antwort

  • peggypecher@alice-dsl.de
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Eintrag vom 07.08.2006 09:47
    Hallo Ihr Lieben,
    bin nun in der 21. SSW und bekomme seit ca. 4 Tagen nach längerem Spazierengehen (1/2-1 Std.) starke Unterleibschmerzen. Sie bessern sich, sobald ich mich setze oder hinlege. Vermute mal, dass dies Dehnungsschmerzen sind. Kennt Ihr das auch? Morgen habe ich den nächsten Vorsorgetermin und meine FA meinte, ich sollte mich bis dahin schonen. Aber ich dachte, viel Spazierengehen sollte man gerade in der Schwangerschaft. Wie sind Eure Erfahrungen? Schon mal vielen Dank für Eure Tipps und alles Gute wünscht Euch Pusteblume
    Antwort
  • kerstin@dreschermedia.de
    Superclubber (404 Posts)
    Kommentar vom 07.08.2006 09:55
    hallo pusteblume! ich bin zwar "erst" in der 20. ssw, kenne aber das problem auch! mir ziehts immer "unten links" - wenn ich das mal so plump sagen darf. mal mehr mal weniger und manchmal, wenn ich einen ganz anstrengenden tag hatte (viel laufen oder so), kams auch schon vor, dass ich krampfartige schmerzen hatte. ich nehm deswegen jetzt auch magnesium und versuch einfach ruhig zu bleiben... und wenn du deinem arzt morgen schilderst, wie es dir geht, wird er sicher eine lösung haben! was arbeitest du? hast du einen sehr anstrengenden, stressigen job? lass morgen mal hören, was der arzt sagt... alles gute, kerstin
    Antwort
  • ilhami.sen@web.de
    Powerclubber (76 Posts)
    Kommentar vom 07.08.2006 11:58
    Hi ihr,hatte das problem auch einige Zeit habe dann einfach Magnesium verschrieben bekommen(da magnesiummangel zu Muskelkrämpfen führt)das kann also auch die Ursache sein...lona
    Antwort
  • quirlywhirl@aol.com
    Superclubber (110 Posts)
    Kommentar vom 08.08.2006 13:59
    Hi Blume, ja ist normal, deine Gebärmutter wandert jetzt langsam richtung Rippenbogen. Mit Magnesium bekommst du den Dehnungsschmerz in den Griff. Alles Gute :-)
    Antwort
  • peggypecher@alice-dsl.de
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 09.08.2006 15:43
    Hallo Dindin,
    meine FA sagt, dem Baby geht es gut (wird übrigens ein kleiner Junge ;-)) und die Schmerzen sind normal. Ich nehme bereits seit 3 Wochen Magnesium...Mal abwarten, wie sich alles entwickelt. Also, vielen Dank für Eure Tipps und alles Liebe von Pustblume
    Antwort
  • kerstin@dreschermedia.de
    Superclubber (404 Posts)
    Kommentar vom 09.08.2006 16:09
    hallo pusteblume, das ist doch alles wunderbar! herzlichen glückwunsch zum kleinen jungen... wenn man das erste mal schwanger ist, passt man doch auf alles kritischer auf und ist gleich unsicherer, gell? ist bei mir ganz genauso - drum bin ich froh, dass es dieses forum gibt! alles gute weiterhin für dich und deinen kleinen!!! lg, kerstin
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.