My Babyclub.de
Dezember 2007 mami`s gesucht

Antworten Zur neuesten Antwort

  • mareenhannover@gmx.de
    Juniorclubber (27 Posts)
    Eintrag vom 01.06.2007 14:10
    Wem gehts wie mir?
    Bin jetzt in der 11 SSW und habe schon 5kg zugenommen habe sehr oft Kopfschmerzen und ein übles gefühl im bauch.
    Da habe ich noch das problem das das Baby ständig auf meine Blase drückt und ich alle 20 min. auf toilette mus. Der FA meinte das das normal sei und ich damit leben muss.
    Geht es jemandem genau so?
    MfG Mareen
    Antwort
  • klene20@web.de
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 02.06.2007 21:15
    Hi Mareen!! Das Gefühl mit dem ständig auf Toilette gehen kenne ich. Am schlimmsten finde ich die Nacht, da ich über meinen Freund steigen muss und Angst habe, vor Müdigkeit auf ihn zu tretten. Vor meiner SS hatte ich regelmäßig Migräneanfälle, die sind weg. Nur noch ab und an Kopfschmerzen. Hast Du auf etwas bestimmtes HUNGER? Seit dem ich Schwanger bin, kann ich selten kontrollieren wie viel ich esse. Ich bin in der 10. SSW. Wie groß ist dein Baby??

    LG Nanny
    Antwort
  • mareenhannover@gmx.de
    Juniorclubber (27 Posts)
    Kommentar vom 02.06.2007 21:53
    hy nanny, genau so gehts mir auch keine migräne mehr aber volle blase. ich kann mein essen nicht kontrollieren habe immer hunger auf das was ich sehe und Zb Spagetti und wenn ich sie vor mir habe würd mir übel manchmal auch erst nach 2-3 Happen.
    also vor 2 Tagen beim FA in der11 SSW +2 war es 37 mm und eine woche vorher erst 22mm ja ja es macht riesen sprünge.
    Bin schon total aufgeregt was es wird.
    Ist es dein erstes Kind?
    MfG Mareen
    Antwort
  • klene20@web.de
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 02.06.2007 22:14
    Hi nanny, zurzeit hab ich noch nicht so sehr mit der Übelkeit zu kämpfen, aber mal sehen wie das noch wird. Ja, es ist meine 1. SS und zu dem bekomme ich Zwillinge. Am 13. Mai den Test gemacht und am 14. Mai vom Arzt die Bestätigung, dass ich Schwanger bin und er meinte: "mmmhhhhh" und ich fragte ihn 3mal was los ist und dann sagte er, dass ich zwei Babys bekomme. Ich habe im Moment kein gutes Gefühl, weil mein Bluttest Röteln nachwies (1:8), leider arbeite ich in einer KiTa. In zwei Wochen weiß ich mehr. Ist es auch deine erste Schwangerschaft??? LG Nanny
    Antwort
  • klene20@web.de
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 02.06.2007 22:26
    Sorry, weiß nicht was der pc gemacht hat, dachte nicht das er was gemacht hat, da er mal wieder abgesürtzt ist. Er sollte natürlich: HI MAREEN schreiben. Sorry
    Antwort
  • mareenhannover@gmx.de
    Juniorclubber (27 Posts)
    Kommentar vom 02.06.2007 22:35
    oh got! da hast ja noch viel vor dir. Es ist mein 1. kind und das soll es auch bleiben. Ab welcher woche kann man das geschlecht erkennen? hast du eine Ahnung? und was sagt der werdende Papa dazu?
    Wenn du in der KITA arbeitest hast du ja wenigstens etwas erfahrung mit Kindern. Nicht wie ich. Ich muss nur eines anschauen und es weint schon.
    Wo kommst du eigendlich her?
    MFG
    Antwort
  • klene20@web.de
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 03.06.2007 09:22
    HI Mareen. Das Geschlecht kann man ab der 18. SSW erkennen, manchmal auch schon früher. Du sagst es, dass ich viel vor hab. Viele sagen, dass es mit Zwillinge in den ersten drei Jahren schwer ist, na dann :-) Mein Freund hab ich den Test gezeigt und er meinte, dass sind doch zwei Streifen, also bekommen wir zwei Babys. Dass war aber nur ein Witz. Am nächsten Tag waren wir beim FA und da bekamen wir die Nachricht, dass es zwei sind. Beide waren wir geschockt, aber jetzt freuen wir uns schon sehr auf unsere Babys. Ich wohne in der großen Stadt, die sich Hauptstadt nennt. Berlin hat sehr schöne Seiten, aber auch viel schlechte Seiten. Gestern abend ging es mir nicht gut, hatte das Gefühl, dass mir schwarz vor Augen wird. Dann bin ich schnell ins Bett gegangen, als mein Freund von der Arbeit kam hatte ich Leistenschmerzen. Ich glaube, dass ich gestern Abend zu wenig gegessen hab und die Leistenschmerzen kommen bestimmt davon, dass die Beiden sich langsam den Platz erkämpfen. Wenn Du irgendwelche Fragen hast, versuche ich sie Dir zu beantworten. Ich habe ca. zwei Jahre Erfahrungen im Kindergarten und als Babysitter machen können. Eins kann ich Dir aber jetzt schon sagen, dass Du deine eigenen Kinder besser verstehen kannst als andere. In meiner Arbeit brauche ich meinst viel Feingefühl, bei deinem Kind ist es ein bisschen anders. Es kennt dein Stimme, kennt deinen Herzschlag, wenn es auf der Welt ist, dann wird es sich bei Dir geborgen fühlen. Wie alt bist Du eigentlich??? LG Nanny
    Antwort
  • ch.mrosk@web.de
    Powerclubber (77 Posts)
    Kommentar vom 03.06.2007 12:08
    Hallo Ihr beiden ! Darf ich mich zu Euch gesellen ? Ich komme aus Berlin, bin 27 und in der 14. Woche. Morgen habe ich die Nackenfaltenmessung und bin super nervös, da ich letzten Dezember ein baby in der 11. Woche verloren habe. An Nanny: ich bin übrigens auch Erzieherin und mein Röteltiter ist auch sehr grenzwertig !
    Antwort
  • klene20@web.de
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 03.06.2007 13:48
    Hi Tine! Darf ich Dich fragen, wie Du dein Kind verloren hast??? Wir als Erzieher haben eine größeres Risiko Röteln zu bekommen als andere im anderen Beruf. LG Nanny
    Antwort
  • janina_pohl2001@yahoo.de
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 03.06.2007 14:30
    Hi ich bin janina, bin 19 jahre alt uns in der 12woche +5 tage schwanger. Ich habe auch das problem das mein baby auch meiner blase liegt und habe auch schon 4 kilo zugenommen. Ich komme aus hamburg.
    Antwort
  • ch.mrosk@web.de
    Powerclubber (77 Posts)
    Kommentar vom 03.06.2007 17:06
    Hallo Nanny,ja Du darfst ! Ich war zur Routine untersuchung und da stellte der Arzt festm daß das Herzchen nicht mehr schlug. Wäre ich nicht nochmal vor Weihnachten hin gegangen hätte ich es wahrscheinlich 2 Wochen tot mit mir rum getragen. Und nun habe ich ständig angst, daß wieder etwas schief geht. Das ist echt schlimm. Ich arbeite mit Schulkindern zusammen, da kommen Röteln eher selten vor.
    Antwort
  • klene20@web.de
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 03.06.2007 21:38
    Hi Tine! Hast Du es irgendwie geahnt oder gespürrt?? Zurzeit plagen mich Rückenschmerzen und ein Drücken im Bauch, ich hoffe, dass es normal ist. Vielleicht weil es zwei sind?! Ich wünsche Dir viel Glück für diese Schwangerschaft. LG Nanny
    Antwort
  • mareenhannover@gmx.de
    Juniorclubber (27 Posts)
    Kommentar vom 05.06.2007 00:06
    Hy
    @tine mein beileid!
    Aber ich drücke dir die daumen.
    Nackenfaltenmessung will ich auch nächste woche machen.
    Was kostet das bei dir?
    @janina schön das nicht nur mein baby so früh schon druck ausübt.
    Was hat deine Familie dazu gesagt das du schwanger bist?
    @nanni super sache mit dem test.
    Berlin ist ne schöne stadt aber hannover ist auch nicht schlecht. ich bin 21 also bis 2.7 dann nicht mehr! Mann bin ich alt. ich kann mich noch an einen spruch erinnern da sagte ich: ab 20 ist das leben vorbei.
    Ich hoffe deine Leistenschmerzen haben nachgelassen.
    Ich war gestern beim Konzert und habe gedacht ich mus sterben
    Fruchtwasser bebte im tackt, Füße ein einziger krampf und dann noch mind. 8 soten parfüm und zigarettenqualm.... das wars ich habe die ganze zeit nur versucht mich auf den beinen zu halten.
    Schön das du mir mut machst in sachen kindererziehung. ich komme auf dein angebot zurück.
    Bis denn Schöne grüße aus dem sonnigen hannover
    Antwort
  • klene20@web.de
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 05.06.2007 20:28
    Hi Mareen!
    Kein Problem, helfe Dir gern. Ich meide Konzerte wegen meinen Beiden. Meine Leistenschmerzen sind weg, aber dafür verändert sich mein Becken gerade, drückt ein bisschen. Ich glaube, dass Hannover schön ist. Letztes Jahr war ich ganz in der Nähe. Ich war in Burg, mein Bruder war dort für die Grundausbildung der Bundeswehr. Was hat der Papa eigentlich gesagt, dass Du Schwanger bist?? Ich wünsch Dir alles Gute und drücke Dir die Daumen bei der NT-Messung. LG Nanny
    Antwort
  • mareenhannover@gmx.de
    Juniorclubber (27 Posts)
    Kommentar vom 06.06.2007 15:22
    @nanny wie er reagiert hat! er war genau so geschockt wie ich. aber er freut sich jetzt auch sehr drauf.
    Antwort
  • lucja.nolewajka@imail.de
    Superclubber (162 Posts)
    Kommentar vom 08.06.2007 16:54
    Hallo ihr lieben!Ich war schon circa 2 Wochen nicht mehr im Forum.Hat sich ja viel getan!Warum haben wir jetzt schon 2 Dezember Foren,da muß ich ja jetzt doppelt schreiben:-) Ich bin jetzt in der 12 SSW und erwarte mein Kind für den 30.12! @MareenHannover:Was machst du gegen die Kopfschmerzen?Habe die ständig und will nicht immer Paracetamol nehmen müssen..Habe heute sogar das 1.mal gebrochen,ist das normal in der 12 woche(dachte das hört in der 12 SSW schon wieder auf..)@Nanny:Du hast geschrieben dass du im KIGA arbeitest.Bist du wie ich auch Erzieherin?Liebe Grüße und bis bald,Lucy
    Antwort
  • mareenhannover@gmx.de
    Juniorclubber (27 Posts)
    Kommentar vom 08.06.2007 23:07
    Grüße an alle! Einfach nur so!
    @Luci Gegen kopfschmerzen? Halbe stunde hinlegen und alles liegen lassen aber es darf dann nichts stören weder TV, Handy oder Lebenspartner... bis jetz hilft es moch.
    Also übelkeit habe ich ja auch aber übergeben teu teu... noch nicht.
    Und sonst hast du noch welche leiden? habe heute totale rückenschmerzen.
    War heut 2stunden im Pool und habe etwas wassersport gemacht. selten das man sich beim sport auch gleichzeitig abkühlen kann.
    Bei mir auf dem hof waren heute über 30Grad das hat mir echt zu schaffen gemacht.
    Wie geht es euch so bei diesen Temperaturen?
    MfG Mareen
    Antwort
  • Binchen
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 09.06.2007 14:38
    Huch habt ihr euch versteckt? Na dann poste ich mal hier. Hab mal ne Frage macht ihr einen Vorbereitungskursus oder habt ihr vllt bei vorherigen Schwangerschaften einen gemacht? Wie kommt man daran und wann sollte man sich anmelden?
    Antwort
  • zippelpueppi@arcor.de
    Powerclubber (98 Posts)
    Kommentar vom 09.06.2007 17:52
    www.siteworld.de/Dezember-mamas-2007/
    Antwort
  • lucja.nolewajka@imail.de
    Superclubber (162 Posts)
    Kommentar vom 11.06.2007 16:58
    Hallo an alle!Wie geht es euch bei diesem "wundervollen" Wetter?Also mir ist oft schwindelig und Kopfschmerzen sind auch dauervorprorgamiert!Habe letztens sogar gebrochen aber wenigstens an die Unterleibschmerzen hab ich mich schon gewöhnt!Ansonsten gehts mir gut.-)@MarrenHannover:Bei mir ist das leider nicht so einfach mit hinlegen und gut ist,muß leider Tabletten nehmen sonst habe ich ohne ende Kopfschmerzen,aber zum Glück darf man in der SS Paracetamol nehmen,da halte ich das irgendwie aus(wenn ich bedenke dass ich bei meiner 1.SS nichts genommen habe weil ich das nicht wußte..)@Binchen:Also ich habe einen Vorbereitungskurs gemacht und werde bestimmt keinen 2. machen.Hat mir eh nichts gebracht weil ich einen Notkaiserschnitt hatte.Aber auch so hat es mir da nicht gefallen und ich hab mich nicht wohlgefühlt trotz Begleitung meines Mannes..Aber einmal sollte man es vielleicht mitmachen!Fängt glaub ich ab der 28 SSW an wenn ich mich nicht täusche..Alles gute weiterhin und bis bald (sollen wir vielleicht alle in das andere Dezember Forum wechseln??Sonst schreiben wir nämlich doppelt..Nur so eine Frage:-) )LG
    Antwort
  • mareenhannover@gmx.de
    Juniorclubber (27 Posts)
    Kommentar vom 11.06.2007 20:55
    hy lucy habe heute auch meine erste paracetamol genommen nur anschlagen tut sie nicht.
    Bei dem wetter mag man garnicht rausgehen.
    sonst geht es mit meinen leiden außer das ich ab und zu ein ziepen im unterleib habe. MfG Mareen
    Antwort
  • mara082007@freenet.de
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 20.06.2007 12:53
    Hallo, bin heute im Forum auf ,,Euch" gestoßen. Freu mich über weitere Dezember-Mamis! Würde mich so gerne austauschen mit Gleichgesinnten. Weiß noch so wenig, hatte erst mal die Fruchtwasseruntersuchung abgewartet und war wahrscheinlich (um nicht schon wieder enttäuscht zu werden, eine Fehlgeburt) auf innere Distanz gegangen. Nun weiß ich, alles ok - und: ein Mädchen. Komme morgen in die 16. SSW. Gibt es etwas, dass ich jetzt, zu diesem Zeitpunkt, beachten muss? Grüsse an alle.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.