My Babyclub.de
Durchhänger

Antworten Zur neuesten Antwort

  • stefanie-theis@web.de
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Eintrag vom 02.05.2005 20:16
    Hab jetzt die Hälfte rum (20 Woche) und den totalen Durchhänger. Ich bin nur am knatschen und gefalle mir überhaupt nicht. Habe wirklich Tage, wo ich mich frage, ob es das wert war? Wenn dann wieder ein guter Tag kommt oder ich die Kleine spüre, gehts auch wieder besser. Leider werden in den ganzen Büchern, Internetseiten oder sonstiges immer nur die tollen Schwangerschaften dargestellt. Von Heulen oder sonstigem liest man selten bis gar nicht. Erst wenn man Frauen fragt, die bereits Mama sind, kennen die die Problematik auch und verstehen einen.
    Habe mir vielleicht auch romantische Vorstellungen vom schwanger sein gemacht. Fühle mich auf jeden Fall nicht sexy (leider kommt auch noch meine eh schon problematischje Haut hinzu, die jetzt natürlich verrückt spielt. Renne jede Woche zum Hautarzt, der auch nicht viel tun kann...Hat jemand einen Tip????).
    Nicht dauernd glücklich zu sein, wenn man schwanger ist, ist ganz entschieden ein Tabuthema in der Gesellschaft. Fragt mich jemand, wie es mir geht, ist meine Standartantwort "gut", denn Nichtschwangere wollen sowieso nix anderes hören...
    Antwort
  • baerchenschweers@web.de
    Juniorclubber (38 Posts)
    Kommentar vom 03.05.2005 19:25
    hallo stefanie.mir gehts in etwa wie dir.ich bin jetzt in der 28. ssw und fühle mich einfach scheiße.ich habe 17 kilo zugenommen und jetzt auch noch wasser in den beinen und händen.aber wenn ich dann darüber nachdenke für wen ich das alles durchmache nämlich für meine süße kleine tochter dann vergess ich die unannehmlichkeiten schnell.klar ist die schwangerschaft nicht einfach aber ich liebe mein baby jetzt schon über alles. ich hatte auch hautprobleme gehabt.geholfen hat mir das ich einmal in der woche in ein termalbad schwimmen war weil das wasser ist gut gegen hautunreinheiten und die feuchtigkeitscreme von bebe gegen unreine haut.ich wünsche dir noch viele schöne erlebnisse mit deinem baby .gruß jessica
    Antwort
  • stefanie-theis@web.de
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 04.05.2005 12:06
    Danke Jessica,
    es tut gut auch mal von andern sowas zu hören!!
    Heute gehts mir schon wieder besser. Mein Gesicht gleicht zwar immer noch einer Mondlandschaft, aber meine Gefühle fahrenc heut mal nicht Achterbahn. Das machen, glaub ich, auch die Hormone...
    Ich werd das mit dem Thermalbad mal ausprobieren und fürs Gesicht hab ich ja schon Unmengen von Cremes vom Hausarzt!
    Wasser hab ich auch schon seit zwei Wochen in den Händen und Beinen. Ist das normal schon so früh? Wie soll das denn dann noch weitergehen?
    Aber, naja, das haben andere auch schon überstanden....
    Lieben Gruß aus der Eifel,
    Steffi
    Antwort
  • ines.brennecke@arcor.de
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 04.05.2005 14:55
    hallo, ich bin jetzt in der 27ssw. habe kein wasser angesammelt, wohl noch nicht aber auch mitlerweile 15kg zugenommen. an manchen tagen will ich einfach nicht mehr vor die tür. und jetzt wird es auch noch warm und man möchte ja nicht in einer langen hose herum laufen. jedesmal wenn ich mir umstandssachen kaufen möchte heule ich vor wut, dann ist der tag ersteinmal gelaufen. aber wie jessica schon gesagt hat ich denke immer daran das mich bald was ganz süsses anlächeln wird, dann geht es mir besser. hautproblem habe ich auch und werde jetzt dei bebe nehmen, danke für den tip!
    ich wünsche euch beiden weiterhin viel spass, lieben gruß ines
    Antwort
  • bianca.schaffert@gmx.ch
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 08.05.2005 18:49
    Hallo zusammen,
    Eure Beiträge beruhigen mich. Ich bin in der 20. Woche und dann soll man es ja bekanntlich während der Schwangerschaft am Schönsten haben- während den ersten Monaten ging es mir eigentlich psychisch gut.
    Nur seit ein paar Tagen habe ich einfach das grosse Weinen von gar nichts. Ich stehe am Morgen auf und kann schon losheulen und weiss eigentlich gar nicht wieso, habe auch den Eindruck hässlich zu werden- Gewichtszunahme und dicker Bauch (ich habe auch eine lange Geschichte mit Übergewicht und es endlich vor ein paar Jahren in den Griff bekommen) und jetzt erlebe ich wie ich innerhalb ein paar Monaten wieder zunehme und einen dicken Bauch bekomme- auch wenn ich weiss, dass es diesmal etwas anderes ist- ich finde das schwierig). Zudem habe ich ein chronisches Gelenkproblem (HMS- Hypermobil8itätssyndrom), das eigentlich zunächst viel besser wurde- in der 7. Schwangerschaftswoche zum ersten Mal nach 5 Jahren schmerzfrei und dann habe ich vor etwa 4 Wochen den Fuss verstaucht (nach innen, was selten ist- und das heilt unter dem zunehmenden Gewicht einfach schlecht ab- was mich auch noch ärgert.)
    Danke fürs den Frust ablassen. Und es ist gut zu wissen, dass ich mit meiner Heulerei in der Mitte der Schwangerschaft nicht ganz alleine bin.
    Ich gebe es ja zu- es nervt mich auch, wenn andere mir vorschwäremen, dass sie die Schwangerschaft die schönste Zeit im Leben fanden und wenn ich immer lese, dass die Stimmungsschwankungen im 2 Trimeneon wieder besser sind .
    Antwort
  • birthe-lorenzen@foni.net
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 08.05.2005 19:45
    Hallo ihr Leidensgenossinnen,
    ich bin jetzt in der 24. SSW. (also auch in der Zeit, wo es uns am tollsten gehen soll) Meine Freundinnen, meine Schwägerin, sogar meine Mami erzählen mir immer wie toll ihre Schwangerschaften waren. Ich dachte auch schon ich bin nicht ganz richtig. Ich bin launisch ohne Ende und könnte auch nur heulen. (und wenn man dann schlecht gelaunt in der Firma rumsitzt oder es auch nur wagt, sich über Schwangerschaftsbeschwerden zu beschweren wird man gleich als "Weichei" dargestellt. (Merin Chef z. B. "Meine Frau hat bis zum letzten Tag gearbeitet, alles ganz toll, nur 8 kg zugenommen, ist doch keine Krankheit, alles natürlich usw" ÄÄÄÄÄÄÄtzend.
    Eine Schwangerschaft ist nicht leicht!!!!! Jetzt würden mir andere warscheinlich vorwerfen, ich liebe mein Kleines nicht! Das hat doch damit gar nichts zu tun!!! Ich freu mich riesig über unser Krümelchen, aber wer mit so einer rosa Brille in eine Schwangerschaft "geschickt" wird, guckt schon mal blöd aus der Wäsche wenn es los geht (Spucken, ewiges Sodbrennen, Wadenkrämpfe, Leistenschmerzen, Rückenschmerzen und noch so vieles mehr...).
    Ach ja, das tat richtig gut. :-))))) LG Birthe und Krümelchen...
    Antwort
  • familieassmann@tiscali.de
    Powerclubber (81 Posts)
    Kommentar vom 12.05.2005 20:58
    Hallo alle zusammen,

    ich bin nun gerade nicht schwanger, habe aber zwei Schwangerschaften hinter mir. Auch ich dachte, daß eine Schwangerschaft zu 90% nur schön ist. Gut, evtl. Übelkeit und Erbrechen die ersten drei Monate, aber das war´s auch schon. Das war bei mir nun nicht so ausgeprägt, aber dafür die ganzen anderen Dinge wie Sodbrennen, dicke Füsse, Schwindel, Ischiasprobleme, zeitweise schmerzender Busen. Ich habe mich dann bei meinen Freundinnen und Bekannten beschwert, daß die das ja auch mal hätten erzählen können. Aber darüber wird irgendwie nie gesprochen. Gut ich habe das dann geändert und hatte Glück, daß eine meiner besten Freundinnen zeitgleich schwanger war und wir über alles gesprochen haben. Das war sehr hilfreich. Und heulen konnte ich sogar bis nach der Geburt noch über die geringsten Dinge. Das ist völlig normal. Auf meinen Bauch war ich allerdings immer sehr stolz. Ich wünsche hier allen trotzdem noch ein paar schöne Wochen und es wird bestimmt wieder besser.
    Tschüß Jenny
    Antwort
  • bianca.schaffert@gmx.ch
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 12.05.2005 22:02
    Ja unterdessen geht es auch schon wieder viel besser- interessanterweise wurde es besser als ich am Montag nach den Ferien wieder angefangen habe zu arbeiten- kann auch Zufall sein, aber ich bin froh darüber- sonst kann ich eigentlich nicht gross klagen- keine Rückensz. keine schweren Beine bis jetzt - nur etwas triefende Vormilch
    Euch allen viel Kraft
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.