My Babyclub.de
Durchschlafen auch ohne "Schlafprogramm"?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • tina.gerster@freenet.de
    Powerclubber (88 Posts)
    Eintrag vom 01.01.2007 20:46
    Hallo zusammen, ich wollte mal fragen, ob eure Kinder von ganz alleine irgendwann durchgeschlafen haben, oder ob das wirklich nur mit Schlafprogramm geht? Mein Kleiner ist jetzt bald 7 Monate alt und wacht nachts noch ca. 3-5 mal auf. Ich bring ihn um ca. 19 Uhr ins Bett und aufgestanden wird um ca. 6 Uhr. Das Einschlafen klappt eigentlich relativ gut und ohne größere Probleme, aber das erste Mal wach wird er halt schon um ca. 22 Uhr. Er hat die Augen dann noch geschlossen und weint aber so vor sich hin, wenn ich ihm dann nur den Schnulli gebe , ihn streichle, oder ähnliches, beruhigt er sich nur kurz. Ich hab auch schon versucht ihn einfach nicht zu stillen, oder ihm ein Fläschchen zu machen, aber bereits nach wenigen Minuten schreit er wie am Spieß und kriegt sich selbst nicht mehr ein. Ich habe immer noch die Hoffnung, dass sich das irgendwann von selbst regelt, weil alle angebotenen Schlafprogramme ("Jedes Kind kann schlafen lernen", anna Wahlgren, usw.) finde ich grausam und werde ich auch bestimmt nicht machen. Wie war das bei euch? Hat euer Kind auch irgendwann von alleine durchgeschlafen? Wenn ja, wann? Vlg, Tina
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.