My Babyclub.de
ET überfällig was dann....

Antworten Zur neuesten Antwort

  • quatrat@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Eintrag vom 04.06.2006 16:32

    Hallo ihr lieben,

    mein termin ist der 8,6. Also habe noch ein paar tage zeit. Nur was passiert wenn die kleine bis dahin nicht kommen möchte. Es gibt ja dieses spruch: mädchen müssen sich noch putzen. Wie viel tage kann man überfällig sein, bis die geburt eingeleitet wird?? Denn so langsam wird es immer und immer schwerer habe auch senk wehen und schlafe nur noch ca 2 stunden in der nacht durch, da die kleine sehr stark auf die blase drückt seit gestern.Und so langsam werde ich ungeduldig.....danke im voraus für eure antworten!
    Antwort
  • th.wintermeyer@t-online.de
    Superclubber (107 Posts)
    Kommentar vom 04.06.2006 17:24
    Hallo, meine kleine dame kann 5-tage zu spät. musste ab et alle 2 tage zum FA. War Freitags da und da meinte er wenn sich bis montags nichts getan hätte bekäme ich die einweisung. das wäre dann ne woche über termin gewesen. aber sa kam sie dann von ganz alleine. war ziemlich ungeduldig zum schluß. mein FA sagte noch soll treppen laufen usw. habe unseren flur gestrichen ne woche vor termin hat auch nix gebracht. mach dich nicht verrückt sie kommt von ganz alleine wenn die zeit reif ist. Lg und viuel erfolg. steffi
    Antwort
  • quatrat@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 04.06.2006 17:59
    Danke Steffi,

    hast schon recht sollte mich nicht verrückt machen aber würst das ja bestimmt auch kennen ?! Danke für die Hilfe.

    Antwort
  • th.wintermeyer@t-online.de
    Superclubber (107 Posts)
    Kommentar vom 07.06.2006 12:12
    Hallo, na wie isset. hast du dein baby schon? Lg
    Antwort
  • perditasalib@yahoo.de
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 07.06.2006 12:43
    Meine zweite Tochter war 11 Tage überfällig. Ich habe mich erfolgreich gegen das Einleiten gewehrt, weil ich keine künstliche Beschleunigung wollte. Ich habe gehört, dass dann das Risiko, mit Kaiserschnitt entbinden zu müssen, steigt. Ausprobiert habe ich auch so ziemlich alles von Treppensteigen, Schmusestunde mit Partner, Rizinusöl bis hin zu einem Glas Wein. Evtl. war das Glas Wein und die Entspannung dann der Auslöser und es ging ganz natürlich los... Ich drücke Dir die Daumen.
    Antwort
  • lillychen
    Superclubber (187 Posts)
    Kommentar vom 07.06.2006 13:00
    Hallo! Dein Baby kommt wenn es mag. Bei uns wird erst 14 Tage nach ET eingeleitet. Genieße Deine Ruhe und die schönen Gefühle im Bauch. Schau Dir die Bewegungen des Bauches an, das sind für hinterher schöne Erinnerungen. Das kommt nicht so schnell wieder...
    Ein Baby braucht seine Zeit, Ungedult mag es nicht...
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.