My Babyclub.de
Emilian?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • journey2004@gmx.at
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Eintrag vom 18.12.2006 13:37
    Was haltet ihr von Emilian? Unser Kleiner kommt im März und mir gefällt Emilian sehr gut, allerdings sind die Reaktionen sehr unterschiedelich, was mich etwas verunsichert. Der zweite Name soll Michael (wie der Papa) sein und Familienname ist Klein. Also: Emilian Michael Klein. Was meint ihr dazu?
    Antwort
  • sb@brsh.de
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 03.01.2007 23:17
    ich finde die kombi nicht so gut, es ist so gewollt weich mit emilian, weil michael und klein etwas härter und konventionell klingen. dann lieber einen neutraleren namen. nicht ganz so ausgefallen. dominic michael klein finde ich hübsch... oder *grübel* florian? ist vom klang her ja ähnlich wie emilian. fabian auch. der ist doch auch schön dazu... :)
    Antwort
  • angel1983unna@gmx.de
    Powerclubber (87 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2007 08:48
    Ich find den Namen ok, unser Nachname ist auch nicht grade doll und passt fast zu keinem Namen! Unsere Tochter heisst Justine (wie Justin nur das i lange sprechen!) und mit Nachnamen Groß. Das mit dem zweitnamen find ich auch ok, denn der wird ja eh fast nie mitgesprochen, unsere Maus hat auch noch 2 weitere Namen....uns hat das auch nie gestört.....das das nicht so doll zu unserem Nachnamen passt :-) Also wenn er euch gefällt nehmen :-)))))
    Antwort
  • dani-xs@web.de
    Gelegenheitsclubber (22 Posts)
    Kommentar vom 05.01.2007 00:50
    Ich finde den Namen ok... Emilian Michael Klein. Doch eigentlich ist es doch egal was die "anderen" dazu sagen wenn er dir gefällt und deinem Mann gibts doch nicht viel zu überlegen oder??? Lg dani
    Antwort
  • lucja.nolewajka@imail.de
    Superclubber (162 Posts)
    Kommentar vom 13.03.2007 15:44
    Hallo.Wir haben März!Ist euer kleiner schon da?Ich frage mich nämlich ob ihr ihn jetzt tatsächlich Emilian genannt habt!Witzig,habe eine Bekannte die im Juni ihr Kind bekommt und auch überlegt(falls es denn ein Junge wird)es Emilian Klein zu nennen!!!Alles gute wünscht Lucy!
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 16.03.2007 16:08
    Warum nicht einfach Emil?

    Was ich gerade überlege ist, ob es mich stört, dass viele Bubennamen auf -ian enden, das wäre auch bei Kilian so. Was meint Ihr dazu, würde es stören, klingen dann viele Namen gleich bzw. ähnlich?
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.