My Babyclub.de
Erfahrungsaustausch mit Müttern mit Fehlgeburt

Antworten Zur neuesten Antwort

  • marina_klispie@yahoo.de
    Gelegenheitsclubber (25 Posts)
    Eintrag vom 25.08.2007 08:07
    hallo rich! ich weiss wie es dir geht ich hatte eine fehlgeburt vor 5 tagen aber schon in der 6 ssw, leider. mir ging es die ersten 2 tage wahnsinnig schlecht, ich hatte allerdings schon blutungen eine woche lang vorher und konnte mich so also darauf vorbereiten das ich das baby verlieren werde. heute geht es mir wieder richtig gut das liegt daran das ich der meinung bin das mit dem baby sollte wohl nicht sein und ich muss wohl erst ein paar dinge in meinem leben verandern. ausserdem weis ich ja das ich es in 3 monaten wieder probieren kann und geh dem ganzen positiv entgegen. ich glaub auch das mein kleiner sohn der erst 1 1/2 ist einiges dazu beitraegt, er muntert mich immer wieder auf und ich bin einfach froh das ich ihn hab. falls du jemanden zum reden brauchst sag mir bescheid und dann geb ich dir meine e-mail adresse. liebe gruesse marina
    Antwort
  • animaletto@web.de
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 02.09.2007 21:52
    Hallo!
    Ich weiß wie es euch geht! hatte vor 2 jahren eine fehlgeburt in der 11 SSW. schön das mal jemand darüber reden möchte. die meisten möchten nicht darüber reden,aber ich finde es richtig darüber zu reden,auf jeden fall hilft es! Lg animaletto
    Antwort
  • nicolebarsch@googlemail.com
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 07.09.2007 09:04
    hallo,
    hatte auch eine fehlgeburt in der 6. woche.das war letztes weihnachten 2006.ich bin gleich im anschluß erneut schwanger geworden, und nun in der 37. woche.mir hat es geholfen mit meinem freund zu reden und einen jemanden zu haben der einen tröstet.vergessen ist es trotzdem nicht.die ersten wochen hatte ich angst, das wieder was passiert, oder wie weit die erste schwangerschaft jetzt wär.auf jedenfall rate ich sich auszutauschen und zu reden.positive berichte im internet haben mir auch geholfen.
    gruß nicole
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.