My Babyclub.de
Euer Alter beim 1. Kind

Antworten Zur neuesten Antwort

  • ch.mrosk@web.de
    Powerclubber (77 Posts)
    Eintrag vom 01.01.2007 17:31
    Mich würde mal interessieren, wie alt ihr so wart, als ihr euer 1. Kind bekommen habt ! Ich bin fast 27 und war einmal mit 25 und mit 26 schwanger, habe aber beide verloren. Komme mir mit 27 schon so alt für das 1. Kind vor !
    Antwort
  • sweetlemonkiss19@aol.com
    Superclubber (109 Posts)
    Kommentar vom 01.01.2007 17:46
    Hallo Tine!

    Das tut bestimmt weh gleich zweimal Kinder zu verlieren.
    Darf ich fragen in welcher SSW. du warst?
    Ich bin jetzt 20 und erwarte unser Baby im Mai.
    Habe auch totale Angst das irgendetwas schíef gehen könnte, bisher aber lief gott sei Dank alles gut.
    Bin der Meinung man ist immer so alt wie man sich fühlt, aber 27 ist nun wirklich kein Alter ;-)
    Du hast noch alle Zeit der Welt ein gesundes (oder vielleicht mehrere) Babys auf die Welt zu bringen...!
    Hab nur Geduld und Mut dann wirst du sehen es klappt irgendwann.
    Das wünsch ich dir auf jeden Fall!!!!
    Lg Jenny
    Antwort
  • ch.mrosk@web.de
    Powerclubber (77 Posts)
    Kommentar vom 01.01.2007 18:51
    Ich habe mein Baby 3 Tage vor Weihnachten verloren, da war ich in der 11. SSW. Das herz hat plötzlich nicht mehr geschlagen. Es war so ein Wunschkind und nun muß ich das alles erstmal verarbeiten.
    Antwort
  • steffi.meier@web.de
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 01.01.2007 19:38
    Hallo Tine!
    Es tut mir sehr leid was Dir passiert ist. Ich habe im November meine erste Schwangerschaft verloren. War auch ein Wunschkind.Ich bin jetzt 31... Du bist wahrlich nicht alt ,finde ich. Ich wünsche Dir alles Liebe, es wird wieder klappen, davon bin ich fest überzeugt! Cindi
    Antwort
  • mirlynn@web.de
    Superclubber (350 Posts)
    Kommentar vom 01.01.2007 23:04
    Hallo Tine! 27 ist doch ein prima alter für das erste Kind! Ich bin ungewollt mit 21 schwanger geworden. Wir drei sind jetzt natürlich eine sehr glücklich kleine Familie, aber wenn ich gekonnt hätte, hätte ich mir auch eher 26, 27 für mein erstes Kind gewünscht. Aber da steckt man oft nicht drin. Das Schicksal ist doch stärker! Übrigens waren die meisten in meinem Geburtsvorbereitungskurs über 30 und bekamen ihr erstes kind! Also, den kopf nicht hängen lassen! Viel Glück! LG
    Antwort
  • gudii@web.de
    Powerclubber (60 Posts)
    Kommentar vom 02.01.2007 09:04
    Hey Tine,
    Du bist wirklich nicht alt! Ich bin jetzt fast 29 Jahre - wollte immer mit 21 Mama sein - bin jetzt aber erst zu 100 %reif dafür!
    Kopf hoch.. Es klappt jetzt bestimmt!
    Antwort
  • freakazoiid@web.de
    Gelegenheitsclubber (24 Posts)
    Kommentar vom 02.01.2007 10:05
    hi mädels.ich war bei der ersten ss grade mal 19 jahre alt,ansich ein schönes alter,hört sich doof an aber ich finde es nich schlimm eine mama zu haben die zb mit mir noch ind ie discogeht*lach* aber wenn ich die zeit zurückdrehen würde hätte ich auch noch gewartet,war hart so früh ama zu sein denn man mußauf vieles verzichten,was garnicht so einfach ist wenn man selbst noch ziemlich jung ist,doch nun bin ich 22 und erwarte das 2. kind,danach ist schluß aber ich wollte keinen so riesigen altersunterschied zwischen den kindern haben,von daher habe ich michgegen eine abtreibung entschieden....liebe grüße lydia
    Antwort
  • gewitterhexe75@web.de
    Superclubber (212 Posts)
    Kommentar vom 02.01.2007 12:05
    Mit 27 bist du doch noch nicht zu alt! Ich bin jetzt 31 und war das erste Mal schwanger (s. mein Beitrag zu deinem anderen, traurigen Post...). Es wäre ein absolutes Wunschkind gewesen. Heutzutage ist es doch nichts außergewöhnliches mehr, wenn man als Frau erst einmal im Beruf Fuß fasst, sich bei der Partnerwahl ganz sicher sein will und und und. Also von daher finde ich deine 27 Jahre ein eigentlich optimales Alter! LG, die gewitterhexe
    Antwort
  • ch.mrosk@web.de
    Powerclubber (77 Posts)
    Kommentar vom 02.01.2007 12:48
    Danke fürs aufbauen ! dann bin ich ja froh, daß es noch einige von Euch in meinem Alter gibt ! Ich fühlte mich ja auch erst mit 26 wirklich reif für ein Kind und dann habe ich den Wunsch und es geht schief. :(
    Antwort
  • gewitterhexe75@web.de
    Superclubber (212 Posts)
    Kommentar vom 02.01.2007 13:15
    Da stecken wir leider, leider nicht drin... :-( Aber lass einfach mal ein bisschen Zeit vergehen und wer weiß, ob wir uns dann nicht wieder ganz doll freuen, weil es geklappt hat! LG, die gewitterhexe
    Antwort
  • makadre72@yahoo.de
    Superclubber (125 Posts)
    Kommentar vom 02.01.2007 13:21
    Hallo Tine,
    das tut mir sehr leid das du zwei Babys verloren hast. Ich hoffe die Weihnachtstage hast du trotz des Verlustes gut verbracht.
    Ich war mit 34 das erste Mal schwanger, verlor das Baby aber in der 24.SSW. Beim nächsten Versuch werde ich schon 35 sein. Für mich ist es die richtige Zeit, hatte so viele andere Dinge vorher zu erledigen und tja, manchmal dauert es auch bis man den Mann dazu hat....
    Weiß aber von einer Frau der das Gleiche wie mir pssierte - sie ist schon über 40 und jetzt zum 2. Mal schwanger - also jedes Alter ist möglich!
    Habe den anderen Beitrag gelesen - ich hatte ja keine AS und meine FG ist nun über 3 Monate her. Wir werden ab 2007 (also jetzt) nicht mehr verhüten. Wenn es passiert passierts, der Wunsch ist da doch wir sehen es locker.
    Hatte vor der FG nur ein Tragetuch und einen Kinerwagen über Ebay ersteigert. War dann drauf und dran endlich zuzuschlagen und einen Tag bevor ich die Geschäfte plündern wollte die FG. Tja, so habe ich nichts zu Hause was in Sichtweite ist und uns an unser Sternchen erinnert. Kinderzimmer war eh nicht geplant, von daher auch vorläufig keine großen Anschaffungen. Falls ich noch einmal schwanger werde warte ich auch wieder länger bis ich kaufe - man weiß ja nie. Obwohl, Garantien gibt es nie welche...
    Ich denke ich kam ganz gut über meinen Verlust drüber weg. Mein Freund ist sehr lieb, wir wissen das wir Kinder haben können und so sind wir auch entspannt das es wieder klappt.
    Der Kinderwunsch kommt schon wieder wenn die Zeit dafür da ist. Das merkst du dann schon! Alles Liebe und viel Glück für 2007!!!!
    Antwort
  • ch.mrosk@web.de
    Powerclubber (77 Posts)
    Kommentar vom 02.01.2007 17:26
    Danke fürs aufbauen Maria ! In der 24. ssw stelle ich mir sehr sehr hart vor ! Dann mußtest Du das Kind wahrscheinlich auf natürliche Weise entbinden oder ? ich wünschte ich wäre auch so stark wie Du. Ich drücke uns ganz doll die daumen, daß es bald klappt und wir eine wunderbare SS haben !
    Antwort
  • simonehoerle@aol.com
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 10.01.2007 19:33
    Hey Tine,
    war bei meiner 1. Schwangerschaft 27 (FG in der 8. SSW) und kann sehr gut nachvollziehen wie Du Dich fühlst! Auch ich fühle mich zeitweise zu alt, jetzt noch einen weiteren Versuch zu starten!
    Aber immerhin habe ich meinem FA gezeigt, dass er eine Fehldiagnose gestellt hat!!! Mir wurde nämlich gesagt, dass ich nicht schwanger werden könnte!!! ...denke mal, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bist man wieder zur innerlichen Ruhe gekommen ist! Und dann hat man bestimmt auch wieder die Kraft, einen weiteren Angriff zu starten!!! Drücke alle Daumen :o))) LG
    Antwort
  • th.wintermeyer@t-online.de
    Superclubber (107 Posts)
    Kommentar vom 11.01.2007 12:14
    hallo, ich war 24 als ich die Kleine bekommen habe. Finde das es jede Frau für sich entscheiden muss wann sie gerne ein Baby hätte. Das Drumherrum muss ja auch stimmen. Wünsche dir auf alle Fälle viel Glück für deine SS. Lg
    Antwort
  • gewitterhexe75@web.de
    Superclubber (212 Posts)
    Kommentar vom 11.01.2007 16:50
    @Moly74: Das ging aber dann schnell mit deiner neuen Schwangerschaft! Ende November das Kind verloren und jetzt schon wieder in der 6. SSW! Ist nicht böse gemeint, ganz im Gegenteil! Ich selber hatte am 13.12. eine AS in der 8. SSW und bin jetzt natürlich ganz ungeduldig, wann es wohl das nächste Mal klappt, weil ich mich doch soooo... doll gefreut hatte, endlich schwanger zu sein. Allerdings hatte ich seit der AS noch nicht wieder meine Mens, wobei ich gerade jetzt im Moment das altbekannte Ziehen im Unterleib spüre und es gut sein könnte, dass es nicht mehr lange dauert. Auf jeden Fall machst du mir mit deiner Schilderung Mut, dass ich vielleicht bis zu meiner nächsten SS gar nicht mehr sooo lange warten muss! ...und Tine vielleicht auch - die ist doch auch so ungeduldig! ;-))

    LG, die gewitterhexe
    Antwort
  • gewitterhexe75@web.de
    Superclubber (212 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2007 13:45
    Eigentlich hast du recht, Moly74 - der Körper ist bereit wie nie, zumindest nach einer AS müsste ja "da drin" alles super sauber sein!!! :-) Wobei mir mein Körper wohl doch erst mal einen Streich gespielt hat, die Bauchschmerzen gestern waren Fehlarlarm - keine Mens... Wie lange hat es denn bei dir gedauert bis du nach der FG wieder deine Periode hattest? Ich hatte meine AS am 13.12. und bis jetzt halt noch nichts... Das Problem bei meiner weiteren "Planung" dürfte vielleicht auch sein, dass ich vor meiner SS einen sehr unregelmäßigen Zyklus hatte (30-48 Tage...) und halt nie genau weiß, wann mein ES ist. Hab das mit der SS nur hinbekommen, weil meine FÄ den Zyklus kontrolliert hat und ich glaube nicht, dass sie das jetzt im ersten Zyklus nach meiner AS auch machen würde, weil sie es bestimmt noch für zu früh hält. Aber man muss ja auch nicht immer so ungeduldig sein wie ich... :-) Wobei ich mir doch so sehr wünsche, dass es bald wieder klappt und dann alles gut geht!!!
    LG, die gewitterhexe
    Antwort
  • gewitterhexe75@web.de
    Superclubber (212 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2007 14:52
    Jeden zweiten Tag? Das artet ja in Stress aus! ;-))
    Antwort
  • ch.mrosk@web.de
    Powerclubber (77 Posts)
    Kommentar vom 13.01.2007 11:42
    Ich habe nach der AS am 21.12 ungefähr 2 Wochen lang Blutungen bzw. Schmierblutungen gehabt und trotzdem jetzt schon mit meinem Freund GV gehabt, obwohl alle Ärzte raten, 2-3 monate zu warten, was ich auch verstehen kann, aber wie schon gsagt, ich bin so furchtbar ungeduldig. Mal sehen was passiert.
    Antwort
  • celina.korte@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 14.01.2007 17:10
    Hallo habe mein erstes Kind einen Monat vor meinem 24 Geburtstag bekommen. Und bin jetzt wider Schwanger fast 26 Jahre. Ich finde mit 27 bist du noch nicht zu alt es tut mir leid das du deine Kinder verloren hast, Jetzt klappt es ganz bestimmt. Mfg Celina
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.