My Babyclub.de
Experten für Abkürzungen gesucht :)

Antworten Zur neuesten Antwort

  • melanie-online@gmx.net
    Superclubber (103 Posts)
    Eintrag vom 05.08.2006 11:32
    Hallo Ihr Lieben, kennt Ihr Euch mit diesen Abkürzungen aus? Außer BPD kenne ich nämlich keine einzige. BPD=Kopfumfang???, FRO, TQD, AU, Femur = Oberschenkelknochen???? Außerdem was bedeutet: Lage Schädellage und Plazenta Vorderwand? Hoffe auf einige Experten unter Euch :)!!!!!! liebe grüße und schönes, kühles W-ende!!!!!!!
    Antwort
  • ivory.l@web.de
    Superclubber (120 Posts)
    Kommentar vom 05.08.2006 16:49
    Also die Abkürzungen sagen mir leider auch nicht wirklich viel,aber Schädellage ist sehr gut. Es bedeutet das Dein Kind mit dem Köpfchen nach unten liegt,also in optimaler Geburtsposition.Und eine Vorderwandplazenta bedeutet,dass Dein Mutterkuchen vorne am Bauch positioniert ist,also praktisch unterhalb Deiner Bauchdecke. Ich habe auch eine Vorderwandplazenta,das ist vollkommen in Ordnung. Lg,Laura
    Antwort
  • gismoline25@hotmail.de
    Juniorclubber (31 Posts)
    Kommentar vom 05.08.2006 19:32
    Hallo, versuch einfach mal auf dieser Seite vielleicht hilft sie dir ja weiter.
    http://www.frauenportal.net/kinder/mutterpass
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.