My Babyclub.de
Fencheltee

Antworten Zur neuesten Antwort

  • huelse@online.de
    Superclubber (105 Posts)
    Eintrag vom 08.02.2006 06:31
    Hallo
    Ich würde gerne wissen welchen Fencheltee ihr euren Babys gebt.Den aus der Dose als Granulat oder normal als Teebeutel?Ich habe gehört das bei dem Granulat Süßstoffe beigefügt sind und sich die Babys noch nicht so an was süßes gewöhnen sollen???Vielen Dank schonmal für Eure Antworten.Lieber Gruß Simone
    Antwort
  • julianeb@hotmail.com
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 02.05.2007 09:46
    Hallo, ich habe von einer Hebamme aufgeschnappt, dass es nicht gut sei, Babies im ersten Lebensjahr Fencheltee zu geben. Wegen Allergie-Gefahr. Ist das richtig ?
    Antwort
  • sonjanaujoks@gmx.de
    Superclubber (327 Posts)
    Kommentar vom 02.05.2007 13:49
    Hallo Juliana,

    ich habe von meiner Hebamme genau das Gegenteil gehört. Unsere hat schon immer normalen Fencheltee aus dem Beutel bekommen. LG
    Antwort
  • mirlynn@web.de
    Superclubber (350 Posts)
    Kommentar vom 02.05.2007 17:45
    Es gibt auch Baby- Fencheltee als Beutel und zwar von Alnatura. Die sind glaube ich sogar getestet worden. Also auf den Instand tee würde ich auch verzichten. LG
    Antwort
  • heidiehrmeier@aol.com
    Superclubber (298 Posts)
    Kommentar vom 02.05.2007 21:18
    Hallo, mein Sohn hat seit dem 6. Monat Fencheltee aus dem Beutel bekommen, Instandtee ist meiner Meinung nach etwas sehr überflüssiges. Viel zu viel Zucker, das muß ja nicht sein. Kinder gewöhnen sich schnell dran.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.