My Babyclub.de
Fruchtwasser / Blasensprung

Antworten Zur neuesten Antwort

  • brossi188@web.de
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Eintrag vom 17.10.2005 16:03
    Hallo! Ich habe die vielleicht blödeste Frage, die ihr jemals gelesen und gehört habt, aber ich muss sie mal loswerden.. Ich bin jetzt in der 38. Woche schwanger und mache mir Gedanken, wie denn die Geburt losgehen wird.. da habe ich mich gefragt, was passiert, wenn man einen Blasensprung nicht mitkriegt.. gibt es sowas? Ich meine, habt ihr sowas schonmal gehört? Ich hab mir eben vorgestellt, dass es ja vielleicht sein könnte, dass man gerade in der Badewanne ist oder.. vielleicht auf Toilette!? Vielleicht ist das dumm, aber ich frage mich das wirklich... eigentlich habe ich keine Angst vor der Geburt und bin auch nicht nervös oder so, aber das beschäftigt mich doch irgendwie. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen : habt ihr sowas schonmal von irgendwem gehört? Oder wie war das bei denen, die schon Kinder haben und bei denen es mit Blasensprung losging? Merkt man das denn 100 prozentig??? Viele Grüße
    Antwort
  • sinathiele@gmx.de
    Juniorclubber (32 Posts)
    Kommentar vom 18.10.2005 13:21
    hallo, ich weiß nicht genau ob ich dir deine frage beantworte. als ich damals schwanger war hatte ich auch immer davor angst das meine fruchtblase platzen könnte. jedenfalls soll man das wohl merken wenn fruchtwasser abgeht (tröpfchenweise). also denke ich erstrecht wenn die fruchtblase platzt. bei der geburt meiner tochter hat mir die hebamme die fruchtblase aufgemacht. und das habe ich gemerkt (also keinen schmerz aber alles war nass). viel glück bei der geburt!lg
    Antwort
  • mario.malinka@t-online.de
    Juniorclubber (48 Posts)
    Kommentar vom 18.10.2005 21:23
    Hallo, bei meiner Geburt ist die Blase vorher gesprungen. Es kam ein großer Schwab.,er sah blaßrosa aus. Ich hab gedacht das ich mir einpuller aber ich konnte es nicht anhalten. Da wuste ich das es Fruchtwasser war und es jetzt los geht. Alles Gute!
    Antwort
  • jessica.ruhe@osnanet.de
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 07.11.2005 11:51
    Hallo! Durchaus kann es sein das Du den Blasensprung nicht merkst. War bei mir auch so, da ich zu dem Zeitpunkt in der Badewanne saß. Allerdings wurden danach die Wehen, bzw. der Druck im Becken extrem höher.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.