My Babyclub.de
Frühgeburt????

Antworten Zur neuesten Antwort

  • naddel3008@web.de
    Superclubber (103 Posts)
    Eintrag vom 29.06.2006 20:49
    Hallo laura, da hört man sich schon wieder. Ich hatte auch eine früh geburt in der 35 ssw. Bei mir haben die genau das selbe diagnostiziert. Mein Gebärmutterhals war auch schon verkürzt. Und der Muttermund finger durchlässig. die kleine hat richtig doll mit den kopf nach unten gedrückt. DAs war aber schon seid der 28 ssw. Es hielt alles dicht da ich tabletten nehmen musste. Die sollte ich aber dann in der 35 ssw absetzen dann kam die kleine 4 tage später. Weiss aber auch das die tabletten manchmal noch länger gegeben werden. Eine freundin lag damit auch in der 37 ssw im krankenhaus. Aber ich denke ab der 37 ssw wird es sicher nicht mehr ganz so schlimm sein. Meiner klienen ging es auch super bis auf neugeborenen gelbsucht. . drück dir jedenfalls die daumen das es so kommt wie du es dir vorstellst. lg
    Antwort
  • naddel3008@web.de
    Superclubber (103 Posts)
    Kommentar vom 30.06.2006 21:21
    Hallo laura, die Tabletten hiessen SPIROPENT MITE . Ja meine kleine war auch 2 TAge länger in der klinik das war die hölle . HÄtte ich das vorher gewusst hätte ich mich ja uch nicht nahc 5 TAGen entlassen aber ich durfte sie mit heim nehemen und dann haben sie uns zuhause nach 2 std angerufen das die blut werte wegen der gelbsucht so schlecht sind das sie wieder hin musste. DAs war furchtbar. Hoffe alles geht gut , kannst ja mal sagen ob du noch tabletten bekommen hast. Glaub alzu spät geben sie diese glaub ich nciht gerne da sie ja die wehen unterdrücken. Sag mal bescheid würde mcih interesseirn.
    Antwort
  • trinity-one@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 17.07.2006 10:44
    Hallo zusammen. Laura wie geht es dir denn jetzt ? Ich bin jetzt in der 32.SSW und hatte vor einer Woche Wehen. Der Muttermund ist wohl laut Aussage meines Arztes ziemlich weich und die kleine drückt auch ziemlich heftig nach unten mit dem Köpfchen. Der Gebährmutterhals ist nur etwas verkürzt. Bei mir ist es das erste Kind . Ach ja, CTG ist bei mir auch unauffällig. Muss jetzt Wehenhemmer nehmen. Hoffe das das bald ein Ende hat.
    lg aleks
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.