My Babyclub.de
Gebärmutter nach hinten verlagert

Antworten Zur neuesten Antwort

  • steffi_uwe@web.de
    Juniorclubber (44 Posts)
    Eintrag vom 21.06.2006 12:03
    Hallo zusammen,
    ich war gestern bei Frauenarzt und bin in der 6 Wiche schwanger. Nun hat sie gesagt das ich viel Schleim habe, das ist ja gut, aber was sie hat auch gemeint das meine Gebärmutter nach hinten verlagert ist und was bedeutet das?
    Über schnelle Antoworten würde ich mich freuen.
    Danke schon mal.
    Antwort
  • by_leila@yahoo.de
    Superclubber (313 Posts)
    Kommentar vom 21.06.2006 12:59
    Hallo Stefanie!
    Laut meinem FA habe auch ich es, das mit d. Gebärmutter. Der eine FA meinte ich könnte dadurch schlechter bzw. nicht so schnell wie manch andere schwanger werden, der andere FA hat gemeint das wäre Quatsch aber auf jedenfall ist es nichts gefährliches und kommt wohl öfters vor. Hoffe du machst dich nicht verrückt deswegen. Ich bin jetzt in der 34. SSW und die SS verläuft wie ein Traum, mir war nicht ein Mal schlecht. Also, wünsch´dir noch eine schöne Schwangerschaft! Lg.
    Antwort
  • steffi_uwe@web.de
    Juniorclubber (44 Posts)
    Kommentar vom 21.06.2006 13:41
    Hallo Lorelein

    ich habe nur schon öfters gelesen, also wenn ich in eine Suchmaschiné eingebe "Gebärmutter nach hinten verlagert" dann steht da des öfteren das es auf eine Fehlgeburt hinweisen kann und jetzt habe ich natürlich Angst
    Antwort
  • by_leila@yahoo.de
    Superclubber (313 Posts)
    Kommentar vom 22.07.2006 18:43
    Hallo Steffi!
    Wollt nur mal nachfragen wie es dir geht und ob es was Neues bei dir gibt?
    Liebe Grüsse!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.