My Babyclub.de
Gewichtszunahme?Fehlanzeige

Antworten Zur neuesten Antwort

  • ivory.l@web.de
    Superclubber (120 Posts)
    Eintrag vom 04.08.2006 13:50
    Hallo Ihr Lieben,ich nochmal. So langsam fange ich an,mir Sorgen wegen meines Gewichts zu machen. Ich bin jetzt in der 25+0ssw und wiege genauso viel wie vor der Schwangerschaft. Nämlich 65 kilo bei einer Größe von 172cm. Zwischenzeitlich habe ich mal 1 Kilo zugenommen,das ich jetzt aber wieder verloren habe(warum weiß ich nicht).Ich habe zwar schon gehört,dass sehr füllige Frauen während der Schwangerschaft so gut wie nichts zugenommen haben,aber ich zähle mich hier nicht unbedingt dazu,oder was meint Ihr? Der Bauch wächst,aber ich habe das Gefühl,er ist grade so gross dass die knapp 30 cm Baby darin Platz haben,er fühlt sich auch sehr kompakt an. Ich trage auch irgendwie nur nach vorne. glaubt Ihr,das alles kann in irgendeiner Weise Auswirkungen auf meine KLeine haben? lg Laura
    Antwort
  • quirlywhirl@aol.com
    Superclubber (110 Posts)
    Kommentar vom 04.08.2006 14:44
    solang du ordentlich isst, solltest du dir keine Sorgen machen, ich hoffe doch einfach mal nicht, dass du Kalorien oder so einen Mist zählst? Ab 30.SSW nimmst du dann automatisch noch ein bisschen zu. Ich bin übrigens auch eine "Nur-nach-Vorn-Trägerin" :-) und meine Tochter ist größer als sie sein müsste *freu* LG
    Antwort
  • yvonne.kuech@web.de
    Superclubber (179 Posts)
    Kommentar vom 04.08.2006 14:52
    Ehrlich gesagt bin ich ein bisschen neidisch! Ich hab schon soooooo viel zugenommen (5kg) und das in den ersten 12 Wochen. Frag mich wo dass noch hinführen soll. Ich musste halt immer schon aufpassen, was ich esse um nicht dicker zu werden und jetzt kann ich eh nichts mehr dran ändern! Bevor ich platze sag ich Bescheid!!!LG Yvi
    Antwort
  • michaelbosmanns@hotmail.com
    Superclubber (425 Posts)
    Kommentar vom 05.08.2006 08:39
    Hallo Ihr, ich gehöre zu den "fülligen" Frauen und hab am Anfang der SS schlagartig 4 Kilo zugenommen, dann war Stillstand und mein Bauch wurde einfach fester und runder (zum Glück auch richtig schön nach vorne!) und so ab 20. Woche hab ich wieder zugenommen. Da ich zwischenzeitlich extrem viel Wasser eingelagert habe, konnte mein Gewicht innerhalb einen Tages um 3-4 Kilo schwanken! Das ist zum Glück auch wieder vorbei und jetzt (27. SSW)nehme ich so 0,5 Kilo die Woche zu. Meine FÄ sagte,das sei ok und es gäbe nicht wirklich feste Regeln für´s Gewicht. Solange es dem Krümel gut geht (was man ja per CTG und Schall überprüfen kann), mußt du dir wohl keine Sorgen machen! Genisse es einfach,daß du nicht so viel Gewicht mit dir rumschleppst! LG Bossi
    Antwort
  • hexle1978@web.de
    Juniorclubber (48 Posts)
    Kommentar vom 05.08.2006 09:32
    Hallo,

    also ich habe am Anfang auch erstmal nur abgenommen. Ab dem 5 Monat so ca. 2 Kilo im Monat zugenommen. Jetzt durch das viele Wasser habe ich (muss dazu sagen bin 36 SSW) in den letzten zwei Wochen 2 kg zugenommen. Das ist aber wirklich in Ordnung nach aussage des FRauenarztes. Solang es Dir und dem Baby gutgeht ist das alles ok, und glaub mir das zunehmen kommt von alleine. Am Schluss wirst du es sehen. Dein Baby holt sich das was es braucht, und es kann gut sein, das eben alles was Du zu Dir nimmst direkt vom Körper verwandt wird für deine kleine. Bin auch eine Bauch nach vorn Trägerin, aber bei mir wirds ein junge.
    Schöne SS noch eine gute Zeit und liebe Grüsse
    Sandy
    Antwort
  • ivory.l@web.de
    Superclubber (120 Posts)
    Kommentar vom 05.08.2006 16:40
    Ich werde mal abwarten was die Frauenärztin mir in 2 Wochen sagt. Hoffe,dass ich dann auch mal ein CTG gemacht bekomme. Bei meiner letzten SS habe ich insgesamt 20 kilo zugenommen und die auch eher gegen Ende,aber trotzdem hatte ich in der 26.ss schon ein bißchen was auf den Rippen. Naja,ich hoffe mal,solange die Kleine ordentlich strampelt wirds ihr gutgehen. Vielen Dank Euch allen.Laura
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.