My Babyclub.de
Haare färben?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • die_lillith@lycos.de
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Eintrag vom 27.02.2004 13:42
    Ich hab heute gehört das es schädlich fürs Kind sein kann, sich die Haare in der Schwangerschaft zu färben. Da wär ich im Traum nicht drauf gekommen und hatte eigentlich vor es morgen zu machen. Ich bin übrigens Anfang der 8. Woche, also noch ganz "frisch". Weiß jemand genaueres?
    Antwort
  • ullili@schmusemail.de
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 27.02.2004 14:09
    Hallo Tamara,

    also mir hat meine Ärztin abgeraten, auch weil es wahrscheinlich sowieso nichts wird (aus Blond wird Orange oder so ) wegen den Hormonen. Tja, also nur tönen bitte. Ist auch sehr hart für mich, aber besser ist das.

    Gruss, Uli
    Antwort
  • v.roeck@kabsi.at
    Powerclubber (89 Posts)
    Kommentar vom 07.03.2004 21:27
    Hallo habe meine Haare gefärbt und mein Kind ist quitschvergnügt und ganz gesund ich glaube persönlich wenn mann alles mit maß und Ziel macht geht das schon
    Antwort
  • die_lillith@lycos.de
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 09.03.2004 19:08
    Danke für die Antworten. Ich hab das mit dem Färben jetzt erst mal gelassen, hauptsächlich weil mein Freund gegen dieses "unnötige Risiko" war. Was solls, wollte meine Haarfarbe nach 8 Jahren sowieso mal wieder in natura sehen;)
    Antwort
  • birte9@aol.com
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 12.03.2004 19:42
    Hallo,wie wäre es mit Strähnen,da kommt nichts an die Kopfhaut.Hat meine Friseurin mir auch geraten.Liebe Grüße,Birte
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.