My Babyclub.de
Habe ich noch genug Milch?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • kathi@north-fire.de
    Powerclubber (52 Posts)
    Eintrag vom 25.10.2005 09:44
    Hallo, ich stille meinen Sohn nun seit gut 5Monaten. Irgendwie werde ich seit 1Woche den Gedanken nicht mehr los "ob ich noch genug Milch habe". Was sind anzeichen dafür? Er trinkt tagsüber alle 3-4Stunden, nachts auch (seit 1Woche), es waren aber auch schon mal 6-9 Stunden. Zudem habe ich auch das Gefühl er saugt mich aus: er nimmt langsam zu und ich ab. Vielleicht könnt ihr mir helfen?
    Antwort
  • fledermausmaki
    Juniorclubber (29 Posts)
    Kommentar vom 19.01.2006 23:27
    Zu Johannas Beitrag: Daß in einer Brust weniger Milch ist als in der anderen, ist ganz normal. Theoretisch kann man das ausgleichen, indem man das Baby an der schlechteren Brust öfter anlegt, aber es funktioniert doch vermutlich auch so, oder? Ich hatte bis zum 6. Monat immer wieder das Gefühl, volle Brüste zu haben, nach dem 6. Monat fühlte ich gar nicht mehr, daß sie voll sind und machte mir schon Sorgen, daß mein Sohn zu wenig abkriegt. Dann hat er einmal seine ganze Morgenmahlzeit ausgespuckt und seitdem weiß ich, daß auch in scheinbar leeren Brüsten genug drin ist, also keine Sorge! Andere Mütter stillen 12 Monate voll und das geht ja auch problemlos.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.