My Babyclub.de
Hautekzeme bei Säuglingen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • stockhausen97@web.de
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 07.02.2006 21:09
    Hallo,
    unser Sohn (6 Monate) hat seit ca. 4 Wochen ein sich verschlimmerndes Ekzem in der Halsfalte und am Kinn. Anfangs haben wir es auf den erhöhten Speichelfluss durch das Zahnen geschoben. Da es aber immer schlimmer wird und die Zähne längst da sind, liegt es nahe, dass etwas anderes die Ursache sein muss. Zwischenzeitlich habe ich angefangen, abzustillen und die Mahlzeiten durch Flaschennahrung und Gemüse (Karotten) umzustellen. Im Moment erhält er noch morgens und abends MuMi. Ich bin zwar auch Allergikerin, aber müssten bei einer Nahrungsmittelunverträglichkeit nicht auch anderen Körperstellen befallen sein? Oder habt Ihr schon mal davon gehört, dass Babys auf Vitamin D Tabletten reagieren?
    Vom Hautarzt haben bis jetzt 2 Salben verschrieben bekommen: Sensicutan und Imazo. Aber beides hilft nicht wirklich. Bin völlig ratlos.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.