My Babyclub.de
Hertöne

Antworten Zur neuesten Antwort

  • linda.reiter@gmx.at
    Very Important Babyclubber (768 Posts)
    Eintrag vom 25.01.2006 08:43
    Ich war am 20.1 das erste Mal bei meiner Ärtzin, da mein Schwangerschaftstest positiv war.
    Am 1. November hatte ich den ersten Tag meiner letzten Periode, der Test am 3.12. war negativ, der am 24.12. war positiv.
    Meine Ärtzin sagt, ich sei in der 7. Woche, aber es wären noch keine Herztöne beim Kind zu sehen. Am 1.2. habe ich wieder einen Termin. Ich weiß nicht, was ich davon halten soll. Meine Ärztin hat gemeint, es kommt manchmal vor, dass die Herztöne später einsetzen.
    Kann man die Woche so genau bestimmen, dass sie weiß, dass ich genau in der 7. SSW bin? Wie oft kommt es vor, dass die Hertöne später einsetzen? Wie groß ist daher die Chance unser Wunschbaby zu bekommen?
    Ich bin echt verzweifelt und habe Angst, dass ich das Baby nicht bekommen werde. Ich bin noch jung, ich rauche nicht, ich trinke keine Alkohol, ernähre mich gesund, treibe Sport (das alles trifft auf meinen Freund auch zu) und verstehe nicht, was ich/wir falsch gemacht haben, dass es so kommen muss.

    Ich habe schon viel in diesem Forum und auch im ARchiv gelesen und ich muss sagen, dass mich die Beiträge schon aufmuntern. Würd mich freuen, wenn mir jemand mittteilt, wie das bei ihr war.
    Antwort
  • linda.reiter@gmx.at
    Very Important Babyclubber (768 Posts)
    Kommentar vom 25.01.2006 08:45
    Ach und noch was...ich habe von den Schwangerschaftsanzeichen her "nur" Brustschmerzen (häufig abends) und manchmal leichte "Krämpfe". Ich bilde mir momentan ein, dass die "krämpfe" doch ein Zeichen sien müssten, dass das Baby wächst?!
    Antwort
  • eny798@web.de
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 25.01.2006 11:58
    Liebe Adnil, versuch dir nicht so große sorgen zu machen! Meine Schwangerschaft wurde auch in der 7. Woche festgestellt , und das Embryo war noch so klein, dass man die Herztöne auch nur erahnen konnte. Jetzt bin ich in der 13. SSW und alles ist in Ordnung! Du wirst sehen, bei deinem nächsten Arztbesuch kann man schon mehr sehen und man wird dann bestimmt auch die Herztöne sehen. Alles gute , LG Britta
    Antwort
  • linda.reiter@gmx.at
    Very Important Babyclubber (768 Posts)
    Kommentar vom 26.01.2006 07:24
    Liebe Britta, danke für deine Antwort, schön zu hören, dass sowas gut gehen kann, freu mich für dich.
    Seit vorgestern nehmen die Schmerzen in der Brust ab, gutes oder schlechtes Zeichen?
    Antwort
  • ice.girls@hotmail.de
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 01.02.2006 11:40
    Hallo Adnil, die Brustschmerzen sind normal. Der Köper verändert sich nun mal. Heute warst du ja beim Arzt, und er wird sicher festgestellt haben dass es dem kleinen gut geht! Meine Schwangerschaft wurde in der 6 SSW festgestellt und da war nur ein kleiner Punkt auf dem Bildschirm, der sich nicht bewegt und keine Herztöne aufzeigte. 4 Wochen später war alles viel klarer. Bin nun in der 30 SSW und warte ungeduldig auf die Kleine! mfg Sandra
    Antwort
  • linda.reiter@gmx.at
    Very Important Babyclubber (768 Posts)
    Kommentar vom 02.02.2006 13:25
    Hi. Danke für die aufmunternden Worte. Leider war bei mir nichts okay, ich wurde gleich ins Krankenhaus zur Ausschabung überwiesen. Der Embryo ist seit 20.1. keinen Millimeter mehr gewachsen.
    Antwort
  • taschulze@web.de
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 09.02.2006 11:00
    Liebe AdniL, es tut mir leid, das zu hören. Ich habe mich mit dem Thema auch schon beschäftigt, es ist gar nicht so selten: Ca. 10% oder mehr!! der Schwangerschaften enden bis zur 12. SSW mit einer Fehlgeburt . Du bist doch noch jung, es wird sicher wieder klappen;
    Kopf hoch
    Kaline
    PS: Wenn meine Mama vor mir keine FG gehabt hätte , gäbs mich nicht! Schicksal?
    Antwort
  • linda.reiter@gmx.at
    Very Important Babyclubber (768 Posts)
    Kommentar vom 10.02.2006 09:35
    Hi! Ja es ist halt so und ich kanns nicht ändern...wir werden wie gesagt bald wieder versuchen, dass ich schwanger werde und auch im Krankenhaus haben sie mir gesagt, dass jede 2. Frau ein oder zweimal eine FG hat. Ich bin ja erst 22 und beim nächsten Mal wird s schon klappen. Mittlerweile hab ich mich gut damit abgefunden :) lg AdniL
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.