My Babyclub.de
Herz

Antworten Zur neuesten Antwort

  • c_waniczek@gmx.at
    Juniorclubber (34 Posts)
    Eintrag vom 31.03.2004 11:29
    Hallo! Ich bin gerade Anfang der sechsten Woche schwanger.
    Das Herz hat noch nicht eingesetzt und jetzt wollte ich wissen bis wann es spätestens zur Herzaktivität kommen muss! Ich danke Euch! Liebe Grüße
    Antwort
  • Prana
    Juniorclubber (48 Posts)
    Kommentar vom 31.03.2004 19:31
    Hallo!Ich bin ebenfalls in der 6. Woche. Mein Doc sagte in 10 bis 14 Tagen kann man die Herztöne wohl hören. Genau kann ich es Dir aber nicht sagen. Ich habe mir aber ein schlaues Buch gekauft, da werde ich mal nachlesen und Dir dann Bescheid geben.
    Alles Gute! PS. Hast Du es Deiner Familie schon gesagt? Ich bin da noch am zweifeln, aber mein Männe möchte es gerne seinen und meinen Eltern sagen. So wie ich meine Ma kenne, ahnt die sowieso schon was.
    Grüße Natascha
    Antwort
  • c_waniczek@gmx.at
    Juniorclubber (34 Posts)
    Kommentar vom 01.04.2004 07:27
    Hallo Natascha! Herzlichen Dank für die Info. Meine Schwester meinte auch das man sagt so ca. ab der 8 Woche Herzaktivitäten zu hören, sehen ect. Ja meine Familie weiss es schon und hat sich sehr gefreut! Mütter ahnen immer etwas wenn es die eigenen Kinder betrifft ;-) Am 15.04. habe ich den nächsten Termin bei meinem Gyn. Mal sehen wie´s dann ausschaut. Hoffe meinem Pünktchen gehts gut. Es macht schon sehr wohl bemerkmar was es will und was es nicht will. Na gut, ich wünsche Dir ebenfalls alles Liebe und noch einen schönen Tag! Liebe Grüße Chris
    Antwort
  • Prana
    Juniorclubber (48 Posts)
    Kommentar vom 01.04.2004 20:13
    Hallo Chris,
    Ich habe in meinen schlauen Buch nachgeschlagen... Das Herz bildet sich in der fünften Schwangerschaftswoche und beginnt zu flattern oder zu schlagen. Eine frühe Ultraschalluntersuchung in etwa der sechsten SSW kann unter Umständen ein flatterndes Herz bereits erkennen. Zu Beginn ist es einfach ein Rohr.
    So, das war das, was in dem Buch steht. Ich war am Dienstag noch beim Arzt und bin laut ihm wie gesagt in der 6 Woche und man hat nichts sehen geschweige denn hören können. Am 06.04. habe ich den nächsten Termin. Ich werde Dir dann mal berichten.
    Herzliche Grüße
    Antwort
  • c_waniczek@gmx.at
    Juniorclubber (34 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2004 07:30
    Hallo Natascha! Danke sehr lieb von Dir, d. Du für mich in dem Buch nachgesehen hast!
    Wie gehts Dir eigentlich so? Ich bin hundemüde und manchmal muss ich mich konzentrieren nicht einzuschlafen. Schlecht ist mir noch nicht wirklich...ein bisschen aber das ist nicht schlimm. Schwindelig ist mir manchmal und das aber auch nicht sooo extrem. Also im großen und ganzen bis auf die Müdigkeit, gehts mir eigentlich sehr gut! He am 06.04 hast Du Deinen Arzttermin...schön! Ich hab meinen am 15.04. bin schon gespannt! Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende! LIebe Grüße Chris
    Antwort
  • Prana
    Juniorclubber (48 Posts)
    Kommentar vom 03.04.2004 20:27
    Hi Chris!
    Leider kenne ich das mit der Müdigkeit nur zu gut. Mir geht es genauso. Zudem lasse ich dauernd alle möglichen Dinge fallen. Schwindelig ist mir bis jetzt nicht, dafür bin ich bei manchen Gerüchen sehr empfindlich. Ich arbeite in der Bank und hatte am Freitag einen Kunden längere Zeit in meinem Büro sitzen und der hat irgendwie so nach Mottenpulver gerochen. Mitten im Gespräch wollte ich dann aber nicht das Fenster aufreißen, aber als er draußen war...war ich blitzschnell am Fenster und habe es den ganzen Tag zur Sicherheit, falls nochmal so ein "Stinker" kommt aufgelassen. Wo wohnst Du eigentlich und wie alt bist Du? Wenn ich so direkt fragen darf?! Schönen Sonntag! Liebe Grüße Natascha
    Antwort
  • c_waniczek@gmx.at
    Juniorclubber (34 Posts)
    Kommentar vom 05.04.2004 07:46
    Hallo Natascha! Die Gerüche sind bei mir auch vorhanden manche extrem und manche nicht so extrem! Ich werde am 14.04. 25. und wie alt bist Du? Ich wohne in Österreich, Ebreichsdorf dort wo Stronach jetzt die Trabrennbahn hingebaut hat. Du wohnst in Deintschland?! Weißt was noch komisch ist, ich habe solch blöde Träume....manchmal so richtige Horrorträume...sind vielleicht versteckte Ängste??? Hast Du in der Firma schon Bescheid gegeben? Ich habs nur meinem Chef gesagt (weil ich ihn auch privat kenne) der Obrigkeit werde ich es erst sagen, wenn ich die Bestätigung vom Frauenarzt habe. Bin gespannt wies Pünktchen geht und was der Arzt am 15. beim Ultraschall sagt ;-)
    Viele Liebe Grüße Chris
    Antwort
  • c_waniczek@gmx.at
    Juniorclubber (34 Posts)
    Kommentar vom 06.04.2004 16:59
    P.S: Sag eine Frage hab ich noch an Dich....
    Wir sind ja von der SSW gleich.....wie sieht es mit Deinem Bauch aus wenn ich fragen darf...ist vielleicht eine blöde Frage aber ich hab jetzt schon einen Süitzbauch. Nicht so extrem aber im Vergleich zu meiner Figur vor der Schwangerschaft....schon recht deftig. Vielleicht kommts mir auch nur so extrem vor....was solls....möchte nur nicht aus allen Nähten platzen....man darf ja nur ein Gewisses Maß an Kilos zunehmen. Habe aber gehört das es bei manchen Frauen so ist, dass sie am Anfang rasch zunehmen und gegen Schluss nichts mehr und bei anderen ist es umgekehrt. Also Dann, hoffe Dein Arzttermin war ok und alles passt! Viele Liebe Grüße Chris
    Antwort
  • Prana
    Juniorclubber (48 Posts)
    Kommentar vom 08.04.2004 18:28
    Hi Chris,
    mein Compi zu Hause ist kaputt und habe jetzt nach Dienst erst Zeit zu schreiben. Mein Termin am Dienstag war okay, das Herzchen flimmert. Mehr kann man da aber auch nicht erkennen. muß jetzt erst wieder in vier Wochen hin. Übernächste Woche kann ich dann noch meinen Mutterpaß holen. Schon komisch. Ich werde im September diesen Jahres 27. Die Zeit vergeht.... Ich kann an meinen Körper wie Du auch einige Veränderungen feststellen: Hört sich jetzt auch blöd an, aber der Busen ist ein wenig größer, was ich sehr schön finde, kann gerne so bleiben, dann mag ich keine Hosen, die am Bauch drücken, obwohl da nichts bzw. nicht viel ist. Wer meinen Bacuh kennt, weiß , dassder ein wenig aufgebläht ausschaut, so als wenn man tagelang nicht zur Toilette gegangen ist. Grins. Ansonsten ist bisher alles wie immer. Bin soweit ich das beurteilen kann auch nicht zickig. Meinen Chef werde ich die Schwangerschaft wohl nächste Woche beichten. Unsere Eltern erfahrern es an Ostern. Solange habe ich dicht gehalten. Mein beste Freundin weiß es seit Sonntag. Die war ein wenig sauer, da wir die Aktion "Baby" gemeinsam starten wollten. Naja, manchmal passieren die Dinge einfach so. Ach ja, ich wohne in der Nähe von Köln. Ist ja ein ganzes Stück bis zu Dir nach Österreich. Im Juni fahren Stefan und ich ins Allgäu in die Nähe von Oberstdorf. So, mach emich jetzt auf den Nach-Hause-Weg. Bin seit acht auf der Arbeit! Hoffe, das wir noch öfters voneinander hören!!! Meld Dich auf alle Fälle mal nach Deinem Termin! Grüße Natascha
    Antwort
  • c_waniczek@gmx.at
    Juniorclubber (34 Posts)
    Kommentar vom 09.04.2004 08:23
    Hallo Natascha! Schön von Dir zu hören *freu* Ich weiß nicht, wir kennen uns nicht und trotzdem hab ich die letzten Tage immer reingeschaut ob Du schon geschrieben hast....so als ob wir uns doch kennen würden ;-) Sie solls Dir nicht übelnehmen....Baby planen geht halt nicht und so wies man plant und denkt so kommts sowieso nie! Bitte halte mir ganz fest die Daumen....mein Mann und ich schaun uns Samstag Vormittag ein Haus mit 120m² an...um einen Preis um das Du sonst nie wieder ein Haus bekommst....hoffe es klappt...wenns gut für uns ist wirds schon klappen! Also das mit meinen Brüsten...da kann ich nur das selbe sagen...die größe könnt ruhig so bleiben bzw, bin ich für ein paar cm mehr auch sehr dankbar :-) Was glaubst Du wie wir erst aussehen wenn die Milch einschießt. Ich bin froh, dass mit Deinem Baby alles okay ist! Nächste Woche hab ich Termin *jippie* da müsste ich glaub ich schon den Mutter-Kind-Pass kriegen. Ich wünsche Euch 3 ein wunderschönes Osterfest und erholsame Feiertage!
    Viele Liebe Grüße Chris
    Antwort
  • Prana
    Juniorclubber (48 Posts)
    Kommentar vom 11.04.2004 22:17
    Hi Chris,
    ein bisschen verspätet schicke ich Dir ganz liebe Ostergrüsse. Wie war es mit dem Haus? Hat es geklappt? Wenn Du magst, können wir ja mal die email Adressen austauschen... Ich drücke Dir die Daumen für Deinen termin, aber ich weiß, dass alles okay ist!!!! Meinen Mutterpass kann ich die Woche nach Ostern abholen. Wir haben es gestern Abend meinen und heute den Eltern von Stefan gesagt. Meine Ma war ganz aus dem häuschen. Meine Frauenarzt hatte sich aber bei ihr schon verplappert. Nächste Woche werde ich es mal meinem Chef sagen und unserer Personalabteilung. Mein Chef wird im Dreieck hüpfen. Ich freue mich aber auf das Krümmelchen. Jetzt weiß ich auch, warum viele Schwangere immerzu darüber rden will, es geht einem die meiste Zeit durch den Kopf. Bei unserem Nachbarn scheint heute eine Party zu sein. Die Musik ist dermassen laut. Gut, dass ich noch nicht ins Bett gegangen bin. So, schaue morgen nochmal ins Internet rein. Wünsche Euch schöne Träume. bis bald!
    Antwort
  • c_waniczek@gmx.at
    Juniorclubber (34 Posts)
    Kommentar vom 13.04.2004 08:05
    Liebe Natascha!
    AUch Dir sende ich nachträglich ganz liebe Ostergrüsse!
    Das mit dem Haus ist so, d. sich der Termin verschoben hat. Jetzt haben wirs mal von Aussen gesehen und hoffentlich nächste Woche von innen. Morgen ist mein Mann bei der Bank wegen dem Kredit ob das hinhaut und dann steht uns eigentlich nix mehr im Weg :-) He schön.......sie haben sich sicher alle die Haxn ausgefreut! :-) Ich finde es auch so schön und kann es kaum erwarten bis ich unser Pünktchen endlich mal spüre. Werde es vorraussichtlich nächste Woche dem Arbeitgeber bekanntgeben. Bin schon gespannt......es gibt ja eine "Kollegin", deren Nachfolge hätte ich sein sollen....die will überhaupt nicht in Pension und ist manchmal recht uncharmant.....die wird erst schaun ;-) Hoffe mit Pünktchen ist auch alles ok!
    Das ist alles so unwirklich für mich...weißt Du jetzt bekommen wir ein Baby und ein Haus vielleicht auch noch....wo ist da der Hacken???? Bin eigentlich ein positiv eingestellter Mensch nur bei soviel Glück wird man misstrauisch.

    WIe war Dein verlängertes Osterwochenende?

    Viele LIebe Grüße Chris
    Meine email: c_waniczek@gmx.at
    Antwort
  • Prana
    Juniorclubber (48 Posts)
    Kommentar vom 15.04.2004 21:59
    Hi Chris,
    warum misstrauisch sein? ISt dich klasse! Wir haben uns im Jahr 2000 einen Rohbau gekauft und den hat Stefan dann mit seinem Papa fertig gebaut. Mai 2001 sind wir dann eingezogen. Ich dachte, Du hast Deinem Chef schon Bescheid gegen?! Habe ich da was falsch verstanden? Oder war das nich "geheim" zwischen euch beiden? Ich habe am Dienstag meinen Chef es gebeichtet. Der hat super nett reagiert. Am liebsten würde ich es jetzt allen auf die Nase binden. Grins... aber ich versuche noch zu warten... Da fällt mir ein, wann hast Du denn Deinen ausgerechneten Termin? Ich haben den 24.11.2004. Die Zeit wird sicherlich super schnell vergehen. Du hattest doch auch heute Deinen Termin?! Wie war es? Hast Du Deinen Paß schon bekommen? So, muß dringend meine eine Mieze reinrufen und dann ins Bett gehen, da ich sonst im stehen einschlafen. Heute morgen habe ich schon verschlafen... Meine email Adresse zu Hause ist naro@snowboard.ch (die habe ich in ch, weil es da nicht soviel Werbemüll gibt wie in D), meine Adresse von der Arbeit: natascha.rosenberg@vrabnk-rs.de
    Bis bald!Alles Gute!
    Antwort
  • Prana
    Juniorclubber (48 Posts)
    Kommentar vom 15.04.2004 22:00
    Uups, habe die Adresse falsch geschrieben natascha.rosenberg@vrbank-rs.de
    Antwort
  • a.sch.74@web.de
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 26.05.2004 08:19
    Mannoooo, jetzt schreibt Ihr nix mehr *hoil* Ich hab geschnüffelt und fand Euern Dialog irgendwie voll knuffig *gg* Wie gehts nun Euern Kindern?????

    Grüßla aus Franken
    Antwort
  • c_waniczek@gmx.at
    Juniorclubber (34 Posts)
    Kommentar vom 26.05.2004 09:46
    hallo annett :-) danke für das kompliment! *freu*
    ich glaub natascha ist jetzt auf urlaub...wir schreiben uns jetzt immer per mail! unseren Zwuckis gehts guuuuuuut danke! wie gehts deinem zwuckile? viele liebe grüße chris
    Antwort
  • a.sch.74@web.de
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 26.05.2004 10:52
    Huhu Chris :) Freut mich zu hören, dass bei Euch alles ok ist. Ob mein Zwerg i.O. ist, erfahr ich morgen erst. Ich kanns kaum abwarten und irgendwie hab ich Bammel, dass irgendwas nicht stimmt. Wenn man ne Weile in diesem Forum mitgelesen hat, wieviele Frauen Fehlgeburten erlitten oder das Kind einfach nicht weiterwachsen wollte, kriegt man hektische Flecke :-/ Ahhhhh.. noch genau 24 Std. bis zur Gewissheit *lach* Grausam.

    Grüße *wink*
    Antwort
  • c_waniczek@gmx.at
    Juniorclubber (34 Posts)
    Kommentar vom 26.05.2004 11:45
    Liebe Annett! He Du bist eine ganz liebe...so wie Du schreibst klingt das sehr humorvoll *wink* :-))) Also zu dem heiklen Thema Angst in der SS! Angst hat jeder nur bitte lass Dich nicht verunsichern, Dein Körper wird Dir sagen was gut ist und was nicht bzw, was Deinem Zwucki gut tut...da gibts ja so Vitaminkapseln namens Elevit. DIe verschreibt nicht jeder FA ... da sind 12 Vitamine und Spurenelemente drinnen...also natürlich voll gesund. Mein FA verschreibt die nicht also bin ich in die Apotheke und hab sie mir selbst geholt (sind ja für Schwangere) nun gut....ich nehm die und meine Haut wird immer schlechter und schlechter, ich glaub das ist von der SS und nehm die brav weiter bis das ganze Zeugs an Ausschlag zu jucken begonnen hat und ich ausgesehen habe als würde ich aus einem einzigen AUsschlag (ist jetzt sehr übertrieben ;-) ) bestehen. Hab mit meinem FA gesprochen und er meinte ich kanns problemlos absetzen. Was hab ich draus gelernt.....ich hatte genug Vitamine und hab dann anscheinend zuviele gehabt darum die Reaktion meines Körpers. Also, wenns a gsundes Madl bist ohne Beschwerden udn auch nixi in der Familie gibt (Krankheiten ect.) dann geniess die SS und versuch nicht all zu sehr in eine Angst zu gehen...wär ja schad drum...ausserdem wenn man dann ÜBERVORSICHTIG udn ängstlich ist, dann glaub ich kann mehr passieren weil man ja dadurch stress erzeugt und stress wollen wir in der ss erst recht nicht ;-) also Annett, Kopf hoch, Brust raus und GENIIIIIESSEN :-))) Viele Liebe Grüße Chris
    Antwort
  • a.sch.74@web.de
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 26.05.2004 19:23
    Brust raus?? *loool* Dann verlier ich das Gleichgewicht :D Im Prinzip stimmt ja alles mit mir, bis auf die klitzekleine Tatsache, dass ich ewig nicht schwanger geworden bin, bereits zwei Fehlgeburten und nen Abbruch (krankheitsbedingt) hinter mir habe. Außerdem komm ich langsam in die Jahre. Ich hab mir für das dritte und letzte Kind ne Grenze gesetzt und die überschreite ich in genau 17 Tagen *gg*. Also wenns diesmal nix wird, dann wirds nimmermehr ;) Hach, eigentlich DARF da gar nix schiefgehen! Dafür freu ich mich schon viel zu sehr. Wann ist eigentlich Dein ET? Die Antwort hast DU Natascha sicher per Email gegeben. Und wie handhabst Du das mit der Babyausstattung? Kaufst Du alles auf einmal oder hast Du schon alles oder oder oder? Wie Du siehst: viele Fragen *gg*

    Liebe Grüße Annett

    PS: Das Kompliment kann ich nur zurückgeben *smile*
    Antwort
  • c_waniczek@gmx.at
    Juniorclubber (34 Posts)
    Kommentar vom 27.05.2004 08:33
    hallo annett! :-)
    wirst sehen, es wird gutgehen...drück dir die daumen!
    also korrektur...natascha ist nicht in urlaub ich dachte sie wäre bereits in urlaub ;-) wie ich das handhabe...wir bekommen eingies geborgt einiges geschenkt und einiges kaufen wir selbst. je nachdem was da ist. aber bis jetzt haben wir ein paar babystrampler und ein maxicosi eventuell kriegen wir ein zimmer von einem bekannten...haben ja noch zeit mein ET ist der 28.11.04 freu mich auch schon riesig :-))))) wie gehts dir heute? ganu viel liebe grüße chris
    Antwort
  • a.sch.74@web.de
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 27.05.2004 13:07
    Hallo Chris :)Gut geschlafen??? Mir gehts heute suuuuuper !!! Komme gerade vom Arzt und Zwecke ist genauso, wie er sein sollte. Weder zu groß noch zu klein, sondern exakt richtig :) Er hat mächtig gestrampelt und die Ärmchen ausgestreckt. Mein Süßer hat sich gleich die Ultraschallbilder geschnappt und in sein Auto gepackt *gg* Wir haben uns auch so unsere Gedanken wegen der Ausstattung gemacht und werden jetzt schon langsam anfangen, alles zu kaufen. Jeden Monat bisschen was. Dann schaffen wir das bis zum ET. Der ist übrigens der 25.12. *lach* An dem "Wer Ostern mit *** ***** *****, hat Weihnachten die Bescherung" scheint was dran zu sein *ggg* Sag, was ist ein Maxicosi?

    Grüßla von einer supergut gelaunten strahlenden Annett

    _______________
    Antwort
  • c_waniczek@gmx.at
    Juniorclubber (34 Posts)
    Kommentar vom 27.05.2004 13:37
    haaallo annett! he das freut mich das alles passt :-) vielleicht hab ich das jetzt auch falsch geschrieben das maxi cosi....das kann man mit baby drinnen tragen und ins auto stellen und angurten. halt wie so ein kleiner tragetransporter für die kleinen ;-) ich hab erst wieder am 06.07. termin *snief* sooo spät...aber die zeit vergeht eh schnell...mei du bist lieab.....wer zu ostern.... herzig....naja ich sag mal mit dem kindermachen üben kann man nie aufhören bzw, kanns nie genug sein ;-) dein mann freut sich auch schon sehr gel! meiner auch, ganz viele! bin schon so froh wenn wochenende ist! montag frei *jippie* was arbeitest du eigentlich? liebe grüße chris :-)
    Antwort
  • Prana
    Juniorclubber (48 Posts)
    Kommentar vom 27.05.2004 16:24
    Hallo Ihr zwei Süßen! Wie gehts Euch so? Wollte mich nur mal zurückmelden.... bin ja leider noch nicht im Urlaub, aber bald!!!
    Herzlichen Glückwunsch an Annett! Das freut mich für Euch!
    Muß leider Schluß machen, die lieben Kolleginnen...
    Antwort
  • a.sch.74@web.de
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 27.05.2004 17:14
    So hallo mal wieder, Ihr 4 ;)

    Ich habe gerade festgestellt, dass ich Euch gegenüber klar im Vorteil bin *kicher* Meine Ärztin hat mir vorhin ein Beschäftigungsverbot ausgesprochen, weil in meinem Job die Gefahr fürs Baby zu groß ist. Ich muss also ab heute nicht mehr arbeiten gehen. Chefchen hats ganz gefasst aufgenommen und war nicht im Mindesten sauer. Ich arbeite in einem ehemaligen Kloster, das jetzt eine Einrichtung für psychisch Kranke und geistig sowie mehrfach Behinderte ist (www.barmherzige-gremsdorf.de). Unsere "specials" sind manchmal ziemlich schlagkräftig und nehmen auf ne Schwangerschaft keine Rücksicht. Im Gegenteil. Viele nutzen das für ihre Zwecke aus... leider. Ich wurde seit Bekanntwerden meiner Schwangerschaft wegen des Aggressionspotentials der Bewohner bereits 3x auf andere Gruppen versetzt und überall war es das Gleiche. Jetzt genieße ich erstmal den "Urlaub" bis Dezember. Was macht Ihr denn so beruflich? Und könnt Ihr Euch überhaupt noch richtig auf die Arbeit konzentrieren? Also ich muss zugeben, dass meine Gedanken eher in die Ferne schweifen und sich mehr mit der Zukunft befassen.

    @Natascha :) Vielen Dank und das Gleiche zurück!!! Lass Dich von den Kolleginnen net stressen *gg*
    Antwort
  • c_waniczek@gmx.at
    Juniorclubber (34 Posts)
    Kommentar vom 28.05.2004 07:27
    Guten Morgen Annett! He schon zu Hause *seufz* und das bis Dezember *doppelseufz* aber es sei Dir von ganzem Herzen vergönnt! :-) Geniesse diese wunderbare Zeit in vollen Zügen!
    Ich finde sowieso das Frauen die schon eine Fehlgeburt hatten das Recht auf Freistellung haben! Egal wies jetzt im Job ausschaut....da ist sicher auch Unsicherheit dabei und das ist Stress und das noch zum Arbeitsstress...ne ne ne... ich finds gut das Du auch wenns wegen des Jobs ist, freigestellt wurdest....hauptsache Du bist zu Hause...wird Dir, Euch ;-) guuuuut tun! Schlaf für uns 4 ne Runde mit in der Früh ;-) schööööööön. Ich freu mich auch schon total auf den Mutterschutz und die Karenz......das wird eine schöne Zeit!
    Was ich arbeite......ich sollte die Nachfolge der Mitgliederverwaltung sein, mache die Homepage und Newsmail und bin Assitentin der Projektentwicklung. Und Mittwoch war ein Tag an dem alles nur erdenkliche schief ging und ich ein sauschlechtes Newsmail verschickt habe *michschäm* jetzt ist es draussen....und hinterher gleich ein Korrekturnewsmail aber ich glaub da interessiert so manche nicht... naja ich werds überleben.....hoff ich *schluck*. Ich wäre auch schon gerne zu Hause...he das wär schön....aber die Zeit vergeht eh so schnell....da wirds schwupps diwupps gehen und Natascha und ich sind auch zu Hause :-) Schade das ihr in Deutschladn wohnt......und nicht gleich ums Eck! Hoffe wir schreiben uns noch öfters! Viele liebe Grüße Chris
    Antwort
Seite 1 von 2
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.