My Babyclub.de
Homöopathische Mittel in der Schwangerschaft

Antworten Zur neuesten Antwort

  • stdal3@yahoo.de
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Eintrag vom 19.11.2005 12:33
    Guten Tag liebes Hebammenteam,

    nach 4 Fehlgeburten bin ich erneut Schwanger ! Im Internet habe ich in mehreren Berichten gelesen, dass ich durch einige Homöopathische Mittel bei Neigung zur Fehlgeburt vorbeugen kann, wie folgt:

    FolsÀure: Einen FolsÀuremangel sollte man unbedingt vor der Schwangerschaft beheben.
    Alchemilla Urtinktur von ALCEA: Zwei Mal tÀglich 7 Tropfen bis zum Abstillen.
    Corpus luteum D6 von Staufen-Pharma: Zwei Mal tÀglich 5 bis 10 Globuli; bei erfolgter EmpfÀngnis sollte das Mittel etwa bis zur 15. Schwangerschaftswoche eingenommen werden.
    Kalium carbonicum D6: Zwei Mal tĂ€glich 5 bis 10 Globuli. Das Mittel ist bei ziehenden RĂŒckenschmerzen sowie bei Neigung zu Fehlgeburt in den ersten drei Monaten angezeigt.
    Bryophyllum 50% Pulver von Weleda: BewĂ€hrt sind zwei Mal tĂ€glich eine Messerspitze, um frĂŒhzeitiger WehentĂ€tigkeit entgegenzuwirken.

    Meine Frage: kann ich Homöophatische Mittel bedenkenlos in der SS einnehmen ? Soll ich Bryophyllum Pulver oder Bryophyllum comp in Globuli einnehmen ?

    Lt. Meiner FrauenĂ€rztin bin ich körperlich gesund. Genetischertest und Gelbkörperhormonstatus wurden ĂŒberprĂŒft und die Ergebnisse waren Ok. Sie kann mir nicht sagen, warum ich zu Fehlgeburten neige.

    FĂŒr Ihre Antwort bedanke ich mich im Voraus.
    Antwort
  • Dorna
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 18.06.2009 14:29
    Gerade erst habe ich diese Internetseite und die Anfrage von stdal3 oben gefunden. Mich beschÀftigen gerade exakt dieselben Fragen, ich hatte 3 Fehlgeburten.
    Über eine Antwort wĂŒrde ich mich riesig freuen, vielen Dank!!
    Antwort
  • 0308731332
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 19.02.2010 10:42
    Bitte gebe Sie mit Ihre Mail-Adresse an, damit ich Ihnen Informationen zusenden kann.
    Mit freundlichen GrĂŒĂŸen
    Lothar Fiebig
    Heilpraktiker
    Antwort
  • 0308731332
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 19.02.2010 10:44
    Bitte geben Sie mr Ihre Mail- Adresse an, damit ich Ihnen
    Infos zusenden kann.
    Mit freundlichen GrĂŒĂŸen
    Lothar Fiebig
    Heilpraktiker
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.