My Babyclub.de
Humangenetisches Gutachten ist da!!!

Antworten Zur neuesten Antwort

  • b.loos@dokom.net
    Superclubber (171 Posts)
    Eintrag vom 06.08.2006 13:07
    Hallo Ihr lieben,

    das Gutachten ist endlich gekommen.
    Ich versuche mich kurz zu halten ;-)

    Also:bei meinem Mann und mir wurde eine Genanalyse gemacht da ich nun einige male eine Fehlgeburt hatte. Aber Gott sei Dank, es ist alles okay. Weiblicher Chromosonsatz 46XX und Männlicher Chromosonsatz 46XY. Ich bin unendlich erleichtert und hab mir gestern erst mal eine Tasse geheult ;-)

    Das einzige was ist das mein LP(a) wert etwas zu hoch ist doch ab Planung einer SS soll ich ASS 100 nehmen. Eine weitere mögliche ursache für meine FG können immunologische Reaktionen zwischen mütterlichem Gewebe und dem im Embryo entahltenden väterlichen Gewebe sein. Fragt mich jetzt nicht was das alles zu bedeuten hat, ich hb echt keine Ahnung. Es steht in dem schreiben nur das meine FA entscheiden muss ob dies bei mir der Fall sein kann und ich dann eine Leukozyten Ultrafiltat Therapie zur umstimmung der immunoloischen Situation bekomme. Na ja, wie auch immer, ich glaube zu wissen das dies alles dinge sind die man in den griff bekommen kann denn ich finde das alles hört sich nicht wirklich schlimm an .oder was meint ihr??

    Ich habe ja jetzt meine Mens und ehrlich gesagt möchte ich deisen Monat noch Schwanger werden. Oder meint ihr ich sollte noch etwas warten? Bin irgendwie voll unsicher. Na ja das waer es erst mal ;-) Sorry das es mal wieder so viel wurde. Ich wünsche euch allen jedoch noch einen schönen Sonntag!!!!!!!!


    LG Larissa
    Antwort
  • linda.reiter@gmx.at
    Very Important Babyclubber (768 Posts)
    Kommentar vom 06.08.2006 17:36
    HI Larissa! Ich find auch, dass sich das nicht so schlimm anhört - super!!! Es freut mich, dass von der Seite her alles in Ordnung ist! Ob du diesen Monat schon wieder versuchen sollst? Hm -ich denk diese Entscheidung kann dir niemand abnehmen - was ist denn eigentlich da rausgekommen, als der letzte SS test positiv war? Warum war denn das so? Ich denk aber, wenn du dich bereit fühlst, das du wieder ss werden willst, dann solltest du das auch machen - und es klappt ja vielleicht auch gar nicht beim ersten Mal üben -oder wie war s bei dir sonst immer so? Hats immer gleich geklappt? Ich möcht am liebsten auch jeden Monat schwanger werden - wenns nur so leicht wär ;o) Alles LIebe! Linda
    Antwort
  • b.loos@dokom.net
    Superclubber (171 Posts)
    Kommentar vom 06.08.2006 22:26
    Hallo Linda,

    ehrlich gesagt kann ich dir gar nicht sagen wieso der letzte Test Positiv war.Meine FA hat sich dazu auch nicht groß geäusert.Sagte nur das wird wohl von der letzten SS sein was jedoch absolut kein grund zur Sorge sei.
    Und bis jetzt hat es jedesmal sofort funktioniert mit dem Schwanger werden.Bis auf einmal da waren es 2 Monate. Hm.....ich weis nich so recht. Meine FA meinte ich solle umbedingt die 3 Monate abwarten aber da sagt ja auch jeder was anderes. Ich würde es viel viel schlimmer finden wenn ich jeztz noch 2 Monate warten müsste. Denn von meinem Kopf her fühle ich mich absolut wieder bereit für ein Baby!! Na ja , wir werden es ja sehen ;o)

    LG Larissa
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.