My Babyclub.de
Ist im Maxi Cosi schlafen schlecht für den Rücken?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • melanie.munoz@freenet.de
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 06.03.2005 17:35
    Hallo

    Mein Sohn ist 6 Wochen alt und schläft Tagsüber nur wenn er bei mir oder meinem Mann in dem Arm liegt.
    Jetzt haben wir gemerkt das wenn wir weg wollen, und den kleinen in den Maxi Cosi legen, das er nach 5Minuten eingeschlafen ist.

    Das haben wir uns nun 2-3 mal zu nutze gemacht und den kleinen zum schlafen in den Cosi gelegt und zu uns ins Wohnzimmer gestellt. Er schläft nun wunderbar. Nachts schläft er aber trotzdem in seinem Bettchen.

    Nun meine Frage: Schläft er nun so gut weil die Haltung im Cosi der Haltung auf dem Arm ähnelt oder weil er bei uns im Wohnzimmer steht?
    Wäre denn die Schlafhaltung im Maxi Cosi schädlich für seinen Rücken?

    Danke für eure Antworten.
    Antwort
  • Flocke
    Superclubber (350 Posts)
    Kommentar vom 07.03.2005 20:47
    Hallo Melanie!
    Soviel ich weiß, sollte das Kind nicht länger als eine Stunde im MaxiCosi liegen bleiben, weil das für den Rücken nicht so gut ist, auch während der Autofahrt sollte man das Baby nach spätestens einer Stunde aus dem Sitz holen um den Rücken zu entlasten. Ich glaub, das steht sogar in der Anleitung zu jedem Autositz (beim Römer-Sitz steht es in der Anleitung).
    Liebe Grüße,
    Natalie
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.