My Babyclub.de
Katja wie gehts?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • lucja.nolewajka@imail.de
    Superclubber (162 Posts)
    Eintrag vom 20.04.2007 16:59
    Hallo Katja!Ich dachte mir mal ich eröffne hier ein neues Thema weil das nicht mehr ganz zum Thema "Will schwanger werden wer noch" paßt!ich wollte dich fragen wie es dir denn jetzt geht.Du hast schließlich nur noch einen Monat mit dem herumtragen deines Bauches:-). Hast du dich während deiner Schwangerschaft immer gut gefühlt oder gab es auch probleme?Wißt ihr denn schon was es wird oder wollt ihr euch überraschen lassen? Habt ihr denn eventuell schon Namen für Junge und Mädchen?Ist ja nicht so leicht den richtigen Namen zu finden wie wir hier oft lesen können!Wann soll das Baby voraussichtilich kommen?Hoffentlich am 22.05 da hab ich auch Geburtstag :-) Alles gute weiterhin und bis bald!!!Gruß,Lucy
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 21.04.2007 16:56
    Hallo Lucy, freut mich, von Dir zu hören! So viele Fragen auf einmal :)). Also mal der Reihe nach: Ich hab noch gute fünf Wochen, wenn der Bub um den Termin rum kommt (30.05.). Direkte Probleme hatte ich nicht. Am Anfang war mir ab und zu schlecht und gut ein, zwei Wochen hab ich auch spucken müssen. Das ging dann mit Tees, Tropfen und die Unterstützung von meinem Freund ganz gut weg. Bis auf eine Blutung, die mich natürlich in Angst und Schrecken versetzt hat, war dann alles ok. Ah, unglaublich müde war ich auch, was immer wieder während der SS so war.Genau, das mit den Namen ist richtig schwierig... Mädchennamen aussuchen hat mir richtig Spaß gemacht. Bei Buben war ich mir gar nicht sicher. Dann war´s so, dass wir etwas naiv den Namen zu früh ausgeplaudert haben und viele entsetzt waren (aber gerade so in der Familie hatte man mit den Namen einfach ein Gesprächsthema beim Kaffeeklatsch). Eigentlich hielt ich es erst für einen Witz, als mein Freund Helge vorschlug, aber die Oma heißt Helga und die Bedeutung ist: gesund. Das fand ich dann eigentlich ganz prima. Tja, aber es ist wirklich schwierig. Ein langer Favorit von uns ist Kilian. Naja und dann waren immer wieder mal noch ganz, ganz unterschiedliche Namen im Rennen und immer wieder wurden sie verworfen... Unser Geschmack ist eben auch sehr unterschiedlich...
    Ah, mal sehen, ob wir den 22. schaffen. Mein Cousin hat am 21., meine Oma hatte am 28., unsere Nichte hat am 1.6. und die Schwiegermutter am 3.6.. Es wird also spannend!!!
    Wie geht´s Dir denn??? Bist Du inzwischen bei Eurem Thema, schwanger zu werden, schon weitergekommen???
    LG katja
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 21.04.2007 17:03
    Jetzt hab ich Dich gerade unter den Vornamen auch gefunden ;). Und ich war gerade mal wieder überrascht, dass Du schon einen Buben hast (hattest Du aber schon geschrieben). Also falls ich mal was anderes schreibe... Nix für ungut, ich geh meist beim Thema Kiwu von kinderlosen Frauen aus... Wie heißt denn dann Euer Bub?
    Antwort
  • lucja.nolewajka@imail.de
    Superclubber (162 Posts)
    Kommentar vom 24.04.2007 21:55
    Hallo Katja!Sorry ist so schönes Wetter da bin ich selten online denn mein Sohnemann will nur raus..Apropos,Sohn: Meiner heißt Leon.Das war auch der Grund warum ich mich beim Babyclub angemeldet habe.Ich hab mir die Meinungen zum Thema Modenamen durchgelesen und war schockiert dass alle auf den Namen Leon so "herumtrampeln" da unser Leon eine 80 Jährige Vorgeschichte hat..Leon ist jetzt aber schon über 2 Jahre alt (geb. am 20.01.2005) und meiner Meinung nach war es damals noch nicht so ein gefragter Name..Seit ihr denn immer noch für den Namen Helge?Erinnert mich an Helge Schneider..Das ist ja interessant dass so viele in eurer Familie in der kommenden Zeit Geburtstag haben!Gib mir dann schnellstmöglich bescheid wann euer Baby zur Welt kommt!Darf ich fragen wie alt du bist und wo du her kommst?Ich bin 24 Jahre alt und komme aus der Nähe von Bochum!Wollt ihr eigentlich später noch ein Kind?Ich muß langsam wirklich zur Ärztin,wohne aber leider in einem "Dorf" und es ist schwer sich Zeit zu nehmen und zum Arzt zu kommen..Aber muß ich wirklich bald tun um zu erfahren warum es mit einer zweiten Schwangerschaft so lange dauert..Ich hoffe ich war nicht zu aufdringlich,wünsche dir weiterhin alles gute und vielleicht bis bald!!Liebe Grüße
    Antwort
  • lucja.nolewajka@imail.de
    Superclubber (162 Posts)
    Kommentar vom 05.05.2007 22:56
    Hallo Katja!Ich verfolge immer deine Beiträge zu dem Thema "Mai Mamis".Mensch,bei dir ist es bald endlich so weit!Eine sehr gute Freundin von mir bekommt auch ende Mai oder anfang Juni ihr Baby und wir sind schon super gespannt!!Du ich hab eine Neuigkeit für dich:Ich hab es jetzt auch endlich geschafft!!Ich bin in der 6.Woche Schwanger!Endich!Das ist jetzt komisch dass es nach einem Jahr endlich geklappt hat!Alles Gute weiterhin an dich!!
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 06.05.2007 09:30
    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUR SCHWANGERSCHAFT!!! SUPERDUPER!!!
    Ich wünsche Dir natürlich eine gute Zeit mit wenig Übelkeit und Wehwehchen und natürlich, dass sich das Krümelchen gut einnistet und schön wächst!!!
    Komisch, ich dachte ich hätte Dir neulich geschrieben - aber da ist kein aktueller Beitrag von mir???
    Ja, die Zeit zieht sich jetzt etwas. Ich kann damit nicht ganz so gut umgehen, zu Hause zu sitzen und den Haushalt zu schmeißen... Natürlich lenke ich mich auch ab, treffe mich mit Freunden oder belege neue "Bastel"kurse. Aber so die richtige Arbeit fehlt mir schon etwas. So, genug gejammert!!! schließlich weiß ich ja für wen es gut ist!!! Auf den Kleinen bin ich natürlich sehr gespannt!!! auch wie er unser Leben nochmals umkrempeln wird!
    Also, Dir eine wunderschöne SS!!! Ach und wegen dem Namen: Klar denkt jeder an H. Schneider - ging mir ja auch so,ich hielt es ja auch für einen Witz meines Mannes. Aber ich glaube das verblasst dann ganz schnell, wenn man so einen kleinen Wicht vor Augen hat! Gestern hab ich nochmal im Namensbuch gestöbert - ich alleine hätte schon och andere Ideen, aber es muss uns ja beiden gefallen... So wird´s wohl bleiben. LG
    Antwort
  • lucja.nolewajka@imail.de
    Superclubber (162 Posts)
    Kommentar vom 06.05.2007 22:15
    Hallo Katja!Ich freu mich endlich von dir zu hören!Vielen Dank für die Gückwünsche,ich hoffe jetzt nur dass alles gut verläuft.Du kannst dir garnicht vorstellen wie anders ich mich jetzt fühle!Es ist irgendwie nicht so "aufregend"wie beim ersten mal aber dafür mache ich mir viel mehr Sorgen da ich u.a jetzt viel mehr über beliebige Probeme in der SS höre..Ich kann es aber auch irgendwie nicht glauben dass es endlich geklappt hat und dass mein Sohnemann endlich ein Geschwisterchen bekommt!Ich habe es bisher noch kaum jemandem gesagt,will bis zur 12SSW warten..Bist du dir eigentich sicher dass ihr einen Jungen bekommt?Bei uns hieß es nämlich bis zur 35SSW dass wir ein Mädchen bekommen und dann kam die Überraschung:-) Du ich hab gelesen dass ihr noch schwangt zwischen Helge und Kilian?Also Kilian find ich super,hatte mal einen Jungen aus Australien in meiner Kigagruppe und der hat immer so fantastisch auf Englisch mit mir gesprochen!Also,ich hoffe ich höre noch von dir,spätestens wenn das Baby da ist!!Bis bald,Danke nochmal und liebe Grüße!
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 07.05.2007 10:29
    Deine Sorgen kann ich gut nachvollziehen, war bei mir auch so. Und ich stellte fest, dass meine ganz andere waren als die von Frauen, die auf Anhieb schwanger geworden sind...
    Ich würde es vor der 12. Woche (evtl. sogar 14.) niemand sagen!!! Ja, mit den Namen schwanken wir immer noch und ich hab immer noch keinen "besseren" gefunden... Den Buben hat der FA am Do. nochmal bestätigt!!! (ich hab nämlich auch nochmal gefragt, falls es doch ein Mädchen sein sollte... es wäre dann eine Jette Antonia geworden, wahrscheinlich ;). LG katja
    Antwort
  • lucja.nolewajka@imail.de
    Superclubber (162 Posts)
    Kommentar vom 07.05.2007 13:52
    Wollt ihr später eigentlich noch ein 2.Kind?Und war euch von vorne herein egal ob Junge oder Mädchen?Jette Antonia hört sich auch gut an!Hat der Name eine Bedeutung( Unser Sohn ist z.B. nach dem Großvater meines Mannes benannt worden)?Wann mußt du wieder zum FA?Und liegt das Kind schon in der richtigen Position?Oder willst du eh einen Kaiserschnitt (wollen ja jetzt viele..) Gruß,Lucy
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 07.05.2007 15:14
    Also ich hätt mich wohl ein klitzekleinwenig mehr über ein Mädchen gefreut, einfach weil ich es mir besser vorstellen kann, mit einem Mädel. Aber über den Bub freu ich mich natürlich auch - bringt mehr neue Erfahrungen denk ich mir mal. Der Papa freut sich natürlich über den Buben!!! so liegt wohl jedem emotional das eigene Geschlecht einfach näher. Ja, wir wünschen uns im Prinzip schon noch ein Kind - aber jetzt muss erstmal alles gut gehen. Termin ist erst wieder nächste Woche. Der Bub liegt schon richtig und Kaiserschnitt ist nicht geplant! Hoffe allerdings (wie wohl jede!!!), dass ich nicht gerade so eine megaheftige Geburt wie meine Schwägerinnen haben werde... Will ja deshalb mit Akupunktur und evtl. Homöop. etwas "vorentlasten";). so muss los: Konfirmandenkaffee - hihi, wird so richtig "hausfräulich" im Mutterschutz.....
    Arbeitest Du eigentlich Teilzeit???
    Antwort
  • lucja.nolewajka@imail.de
    Superclubber (162 Posts)
    Kommentar vom 07.05.2007 15:50
    Also ich wollte damals auch ein Mädchen haben!Eigentlich wollte ich zuerst einen Jungen haben aber als ich dann in der Familie meines Mannes gesehen habe dass da nur Männer sind,wollte ich erst ein Mädchen haben.Danach hätte ja ein Junge kommen können..Vorallem mir wurde ja lange gesagt dass wir ein Mädchen bekommen würden,dann war die Enttäuschung groß!Aber wo ich den kleinen das erste mal habe weinen gehört war ich die stolzeste Mama der Welt und wußte es mußte zuerst ein "Stammhalter" sein :-) Ich wollte jetzt arbeiten gehen,bei meiner Schwiegermutter im Altenheim aber ich hab jetzt Bedenken,immerhin muß man da schon etwas schwer tragen.Ich werde schon noch arbeiten aber das Baby ist mir wichtiger!Was machst du Beruflich?Bist ja jetzt schon im Mutterschutz,stimmts?Viel spaß beim Konfirmandenkafffe(sorry aber was ist das??)Wir hören uns wieder.LG
    Antwort
  • lucja.nolewajka@imail.de
    Superclubber (162 Posts)
    Kommentar vom 30.05.2007 23:38
    Hallo Katja!Lange nichts voneinander gehört!Aus deinen Beiträgen bei den "Mai-Mamis" weiß ich dass du arme dein Baby immer noch im Bauch trägst anstelle schon auf dem Arm!Was meinst du ,wird doch eher ein Juni Kind werden,nicht wahr?Was sagt denn deine FÄ?Ich bin wirklich gespannt wann dein Kind das Licht der Welt erblicken wird!!Wißt ihr jetzt eigentlich schon was es denn wird und habt ihr euch auf einen Namen geeinigt?Also mir gehts eigentlich gut,bis auf Unterleibschmerzen und etwas Übelkeit!!Ich hoffe ich höre bald was gutes von dir!!Liebe grüße und alles Gute weiterhin,Lucy
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 31.05.2007 22:07
    Hi Lucy,
    jaja, von wegen Maimamis.... NUN werde ich eine JUNImami!!! Der FA hat heute den Termin verschoben, haha!!! Das es sowas gibt..... Die SS birgt also immer noch Überraschungen.... In bin gerade in ganz guten Händen mit der Hebamme udn sie probiert so dies und das mit mir aus, also ich hoffe, dass es sich höchstens noch um ein paar Tage handelt!!!!!!!!! Soweit hat sich der Kleine gesenkt, fehlen "nur" noch die Wehen, Muttermund ist noch zu! Dir eine gute Schwangerschaft und wirklich nur wenig Übelkeit!!!!!

    Ja, der Maiordner, schade, dass es dort so ruhig geworden ist... von vielen weiß ich gar nichts...
    Antwort
  • lucja.nolewajka@imail.de
    Superclubber (162 Posts)
    Kommentar vom 08.06.2007 17:12
    Hallo Katja!Ich war jetzt schon etwas länger nicht mehr im internet und wollte endlich mal wissen ob du nun Mama bist!Eine gute Freundin von mir ist am 05.06 mama geworden,sie hat eine Tochter bekommen!Wie sieht es bei dir aus?Mir gehts eigentlich gut,habe heute allerdings gebrochen was mich wunderte denn ich bin "schon" in der 12SSW...Und Kopfschmerzen hab ich auch leider viel zu oft.Aber ansonsten gehts mir wie gesagt gut!Meld dich mal,bin echt gespannt was für Neuigkeiten du für mich hast!!Ciao,Lucy
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 09.06.2007 12:24
    Leider keine!!! D.h., dass sich der Kleine immer noch Zeit lässt! Es sind zwar endlich mal Anzeichen da (vermutlich leichte Wehen) aber es zieht sich ewig... Der FA hat den Termin verschoben, weil ich einen längeren Zyklus hatte... Naja. Morgen gibt´s Rhizinoscocktail von der Hebamme und zur Not wird wohl am Di eingeleitet. Es ist echt unglaublich, wie sich das zieht...
    Schön, dass es Dir insgesamt gut geht. Das mit der Übelkeit kann auch mal so ein Infekt sein. Ich hab im ersten halben Jahr auch so ziemlich jede Erkältung mitgenommen...
    Wünsche Dir weiterhin alles Gute! LG katja
    Antwort
  • lucja.nolewajka@imail.de
    Superclubber (162 Posts)
    Kommentar vom 13.06.2007 09:58
    Hallo Katja!Ich denke an dich!!Wird alles gut und wenn du wieder im Forum bist dann endlich mit Baby!!!Bis bald und toi toi toi!!Die liebsten Grüße sendet dir Lucy
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 14.06.2007 13:50
    Hallo Lucy, danke für Deine Grüße und guten Wünsche!!!!! Inzwischen ist es geschafft!!! (melde mich aber nur mal kurz hier, hab nicht die notwendige Ruhe...) Also unser Sohn wurde am 10.6. geboren, heißt Helge Kilian, wog 3690g und ist 52cm groß! Uns geht es soweit gut!!! Die Geburt war relativ heftig und ich werde noch ein Weilchen "dran zu knabbern" haben. Habe PDA genommen.
    LG und Dir eine schöne SS !!!
    Antwort
  • lucja.nolewajka@imail.de
    Superclubber (162 Posts)
    Kommentar vom 14.06.2007 13:57
    Mausi dann wünsche ich der ganzen Familie jetzt von Herzen alles Gute!Wenn du mal mehr Zeit hast kannst mir den Geburtsverlauf mal aufschreiben aber jetzt genießt die Tage!!Nochmal alles alles Gute an euch!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.