My Babyclub.de
Kinderwagen Schwenkräder

Antworten Zur neuesten Antwort

  • cutebeetle68@aol.com
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Eintrag vom 13.02.2007 08:37
    Hallo, wir stehen gerade vor der schwierigen Entscheidung ob wir lieber Schwenkräder oder feste Räder für einen Kinderwagen wählen sollen? Bisher stand unsere Entscheidung für Schwenkräder schon ziemlich sicher bis eine Verkäuferin meinte, das die bei Schnee oder im Gelände auch festgestellt die Räder immer etwas wacklig sind. Wenn ihr Erfahrungen mit Schwenkrädern habt, würden wir uns über eure Meinung sehr freuen...

    Und findet ihr 16kg für einen Kombikinder wagen zu schwer, ich habe nichts leichteres finden können?

    Danke
    Antwort
  • carolin.goerke@t-online.de
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 14.02.2007 11:38
    Hallo Kati, wir haben auch einen Kinderwagen mit Schwenkrädern (von Rock Star Baby). Ich kann Tina nur zustimmen. Im Gelände und bei Schnee ist es etwas wackelig, aber wenn man sie feststellt gehts schon. Aber das ist ja auch eher die Ausnahme. Sonst lässt es sich auch auf Feldwegen gut damit fahren. Unserer wiegt ca. 12 Kilo. Damit sind wir aber meines Wissen schon an der untersten Gewichtsgrenze... LC, Caro
    Antwort
  • cutebeetle68@aol.com
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 14.02.2007 13:07
    Hallo, ich danke Euch für eure Antworten. Ich finde es immer noch etwas schwer zu entscheiden, ob ich mehr Stadt oder Land fahre. Ich weiß es einfach noch nicht. Ich meine, im Laden auf ebener Fläche werden die Schwenkräder immer super fahren. Schade, dass die nie einen Wagen zum Testen auf der Straße haben. Naja, ich muss auch eingestehen, das die Straßenverhältnisse bei uns nicht immer so optimal sind und deshalb ein Wagen mit festen Rädern doch stabiler sein wird. Mit den neuen Wagen und deren Federung kommt auch noch ganz gut um die Kurve. Es wird einem schon nicht einfach gemacht und dann soll man sich noch zwischen zig Designs entscheiden? ;) ich danke Euch für eure Erfahrungsberichte, es hilft mir auf jeden Fall weiter...
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.