My Babyclub.de
Kinderwunsch

Antworten Zur neuesten Antwort

  • stdal3@yahoo.de
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Eintrag vom 03.09.2005 11:04
    Hallo, ich (34J.) nehme seit 2Monaten Mönchspfeffer ein. Habe am 01.09.05 einen SS-Test durchgeführt und der ist positiv. Soll ich Mönchspfeffer weiterhin einnehmen oder direkt absetzen. Hatte bisher 3Fehlgeburten (die letze im Januar 2005). Für Ihr Feedback bedanke ich mich im Voraus!!
    Antwort
  • hollmachs@nexgo.de
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 19.02.2006 13:04
    Hallo liebe Forumleser, ich bin 38 verheiratet und habe eine 8jährige Tochter wünschen uns noch ein zweites Kind, leider hat dies noch nicht geklappt. Wer hat Erfahrung mit dem Alter. Bei meiner Tochter hat es sehr schnell geklappt.
    Antwort
  • langowiczfa@yahoo.de
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 24.06.2006 12:18
    Hy!Bin ganz neu in diesem Forum.Ist mein erster Beitrag.Mein Mann u.ich haben ne langwierige Prozedur hinter uns.Hier die Kurzversion.Er war sterilisiert,20.05.2005 OP,nennt sich VasoVasostomie.6Wochen absolutes GV-Verbot.Nach 3Monaten 1.Probe(in einen Plastikbecher).Erbebnis:Sie leben!Hinweis vom Arzt:ab jetzt könnten sie schwaner werden.Jipieh!!!Weitere 3 Monate sind seine Spermien so weit gereift,daß es einem normalen Spermiogramm gleicht.Während dieser Zeit war ich natürlich auch bei meiner FÄ.Alles bestens.Also sind wir seit Nov2005 im Trainingslager.Bis jetzt leider ohne Erfolg.Im August habe ich einen Termin bei meiner FÄ,zur normalen Kontrollkrebsvorsorge.Bis dahin wid mein Mann noch mal ne Probe abgeben u ich werd über die Möglichkeiten eines Hormontests oder dieser Eierstockdurchspülung in Betracht ziehen.Wir wollen schließlich keine Möglichkeit auslassen.Soviel dazu und zu mir u meiner Geschichte.Würd mich über Feedback freuen.Alexandra!!!
    Antwort
  • ch.mrosk@web.de
    Powerclubber (77 Posts)
    Kommentar vom 08.07.2006 12:59
    Hallo, mein Freund ich versuchen es auch seit 3 Monaten und es klappt nicht. Wahrscheinlich setze ich mich zu sehr unter Druck. Wir fahren in einer Woche in Urlaub, vielleicht kommen wir dann zu dritt zurück ;) ?
    Antwort
  • ch.mrosk@web.de
    Powerclubber (77 Posts)
    Kommentar vom 08.07.2006 13:00
    Hallo, mein Freund ich versuchen es auch seit 3 Monaten und es klappt nicht. Wahrscheinlich setze ich mich zu sehr unter Druck. Wir fahren in einer Woche in Urlaub, vielleicht kommen wir dann zu dritt zurück ;) ?
    Antwort
  • s_dunkhase@web.de
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 24.07.2006 18:58
    Hallo liebe Mitstreiter! Ich mich nun auch dazu entschlossen das Mama -werden anzugehen. Schließlich bin ich auch schon 31. Mein Mann freut sich ja auch über den regen GV ;-). Aber wir gehen es total entspannt an. Habe mich ein bisl informiert, wann ca Eisprung ist und nehme auch vermehrt Vitamine und gesundes Essen zu mir. Ansonsten wünschen wir uns sowieso eher ein Herbstkind deshalb haben wir noch Zeit zum Genießen und Üben. Man darf sich glaub ich nicht verrückt machen. Ich weiß das ist schwer. Am besten große Projekte angehen z.B. Hausbauen,so hat es bei 2 meiner Freundinnen geklappt.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.