My Babyclub.de
Klinik koffer??

Antworten Zur neuesten Antwort

  • quatrat@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Eintrag vom 05.05.2006 20:14

    Hallo ihr lieben.
    Ich bin jetzt so weit das ich meinen "koffer" bereit halten soll. Nur die sache ist was braucht man sorichtig in der klinik?? Muss ich handt├╝cher , Nachthemden mitnehemen oder bekommt man sowas vom Krankenhaus? K├Ânnt ihr mir sagen was ich alles so einpacken muss f├╝r die kleine und mich??

    Danke im voraus.

    Antwort
  • mona_0075@hotmail.com
    Superclubber (301 Posts)
    Kommentar vom 08.05.2006 19:29
    Hallo
    Du solltest schon deine eigenen Handt├╝cher und Nachthemden mit nehmen. Dann vielleicht einen Jogginganzug, damit du auch mal durch den flur laufen kannst. Und halt was zum anziehen f├╝r den entlasstag f├╝r dich und deinen zwerg. Sonst brauchst duu nur das ├╝bliche wie waschzeug und was man halt so mitnimmt. lg mona
    Antwort
  • rebecca.henneicke@onlinehome.de
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 08.05.2006 20:52
    Also ich hatte viel zu wenig Handt├╝cher und Slips mit! Bei uns hie├č es n├Ąmlich immer, man soll mindestens drei mal am Tag duschen... Ich w├╝rde dir raten, ein gro├čes und mehrere kleine f├╝r den Intimbereich mitzunehmen...
    Antwort
  • sschill@planetposter.de
    Superclubber (328 Posts)
    Kommentar vom 08.05.2006 21:27
    Also ich habe es sehr genossen, f├╝r Besuche in der Cafeteria, den ersten ┬äSpaziergang┬ô und den Nachhauseweg eine Packung Always-Ultra-Superplus anstelle der Krankenhaus-W├Âchnerinnen-Vorlagen (= superdicke Binden mit Pampers-Feeling) dabeizuhaben. Und einen Wecker, damit man nicht nachts auf einer fusseligen Armbanduhr gucken muss, ob das Kind schon langen genug getrunken hat. Au├čerdem wusste ich so immer auf welcher Seite ich die Kleine zuletzt angelegt hatte (auf der Bettseite stand dann die Uhr). LG
    Antwort
  • mona_0075@hotmail.com
    Superclubber (301 Posts)
    Kommentar vom 10.05.2006 19:38
    Holla, drei mal am tag duschen?? Da w├Ąre ich ja glatt kreislauftechnisch umgekippt;o) slips hatte ich auch zu wenige. aber im krankenhaus gab es ja diese unheimlich sch├Ânen netzslips;o) dar├╝ber habe ich dann meine angezogen, hat dann alles nen besseren halt gehabt. mein mann hat mir dann immer nach bedarf frische w├Ąsche oder handt├╝cher mit gebracht...
    Antwort
  • sandra@andracsek.de
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 16.05.2006 22:55
    Hallo!

    Du solltest auf jedenfall wie schon mal gesagt, deine eigenen Binden mitnehmen!!! Dieses Pampersfeeling g├Ânne ich keinen, au├čerdem hatte ich das Gef├╝hl eines besseren Heilungsprozesses, denn diese feschen Krankenhauspampers sind schon recht rau.... au├čerdem nicht in den "Koffer" aber trotzdem parat solltest du den Maxi Cosi haben, den ohne den h├Ątte ich unser kleines Br├Âckchen nicht mit heim nehmen d├╝rfen. Ansonsten w├Ąre was zu trinken f├╝r den Kreissaal nicht schlecht, den auf Nachfrage hab ich nur geschmacksneutrales Leitungswasser bekommen :( Gaaanz weiche Waschlappen, bzw. d├╝nne Waschlappen (z.B, Einweg) w├Ąren hilfreich wie auch ein Handspiegel :)

    also toi toi toi, LG Sandra
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu k├Ânnen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.