My Babyclub.de
Kratzen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • info@franzlsepp.de
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 09.05.2006 14:10
    hallo zusammen,
    wir haben seit sechs monaten einen sohn. nach drei monaten bekam er neurodermitis, was wir aber mit hilfe der homöopathie ganz gut in den griff bekommen haben. das problem: immer wenn dem kleinen mal der bacuh zwickt, ihm der schnuller aus der hand fällt oder er aufmerksamkeit will, kratzt er sich stark am kopf. das ist so schlimm, dass wir ihm permanent die hände festhalten müssen, damit er sich nicht wund kratzt. auch in der nacht kratzt er sich im halbschlaf am kopf und wir wissen nicht, was wir tun sollen. hat jemand sowas schon mal erlebt, bzw. weiss jemand darauf einen rat. wir wären sehr dankbar um jede anregung.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.