My Babyclub.de
Leah!

Antworten Zur neuesten Antwort

  • sizzy-smile@gmx.de
    Juniorclubber (50 Posts)
    Eintrag vom 30.11.2006 16:47
    Hallo, ah wen euch der Name gefällt, muss ja nicht sein das die Kleine jetzt immer nur müde sein wird oder so...;-) Meine Schwägerin heisst Leandra (aber wir nennen Sie auch alle Lea) und die ist eine aufgeweckte und vorallem schlaue Frau. Also, müss ihr euch da nicht so verrückt machen wens darum geht. Hoffe ich konnte dir was helfen.
    Antwort
  • by_leila@yahoo.de
    Superclubber (313 Posts)
    Kommentar vom 01.12.2006 23:02
    Hallo Sarah!
    Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Bedeutung von einem Namen wie eine Faust aufs Auge zu einem Menschen passt! Wer weiss, vielleicht wird sie später im Berufsleben oder im privaten Bereich sich wirklich verzweifelt bemühen müssen? Ich würde mir das nochmal überlegen. Das ist nur meine Meinung. Liebe Grüsse!
    Antwort
  • j-gong@web.de
    Superclubber (241 Posts)
    Kommentar vom 02.12.2006 12:47
    Dann nimm doch einfach die schreibweise Lea und die bedeutet (wenn du es aus dem lateinischen nimmst!): Löwin!
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 06.12.2006 21:50
    Ich mach mir über sowas auch Gedanken - mir geht´´s mit allen Formen von Maria so - wer will sein Kind schon die Widerspenstige nennen???
    Wobei zugegeben: Ich heiße selbst nach den Omas mit Zweitnamen Maria.
    Übrigens finde ich, dass bei mir die Bedeutung des 1. Namens nicht unbedingt zutrifft... (Katja - die Perle, die Reine) - fühle mich nicht oft mit mir im Reinen...
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.