My Babyclub.de
Leichte Schmierblutung - bitte um Hilfe!

Antworten Zur neuesten Antwort

  • bettinapfister@hotmail.com
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Eintrag vom 17.05.2006 17:28
    Hallo ihr Lieben!

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

    Ich habe gerade meinen ersten Zyklus mit Puregon hinter mir. Ich hatte letzte Woche meinen Eisprung (vom FA bestätigt). Wir hatten da Geschlechtsverkehr... ;-) Und vorgestern war ich auch wieder beim FA zur Kontrolle ob der Eisprung auch wirklich war und ich hab auch die Schleimhaut kontrollieren lassen... Alles in Ordnung, ich könnte also schwanger werden... Nun meine Frage: Ich hatte gestern eine ganz leichte Schmierblutung, die ist heute aber wieder weg. Es ist nur noch bißchen Schleim, aber ohne Blut. Und es zieht auch leicht. Also nicht gravierend. Es ist so in etwa, als ob die Regel käme. Nur das Ziehen ist viel leichter als vor der Regel. Kann es zu Schmierblutungen kommen, wenn sich die Eizelle einnistet? Denn ich kann mir schwer vorstellen, dass das schon die Regel ist. Gestern wäre ca. der Tag gewesen, wo sich die Eizelle einnisten würde, wenn sie befruchtet wurde.

    Wer kann mir helfen? Wer kann mir seine Erfahrungen schildern?
    DANKE!

    LG Sternchen
    Antwort
  • angie@familievogt.de
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 17.05.2006 18:32
    Hallo Sternchen!

    Also, eine Expertin bin ich natürlich nicht, aber ich kann dir sagen, dass ich bei meiner ersten Schwangerschaft auch eine Schmierblutung hatte, als sich das Ei eingenistet hat. Leider habe ich das Baby dann in der 11.SSW verloren! Jetzt bin ich wieder schwanger (7.Woche), allerdings hatte ich diesmal keine Schmierblutung beim Einnisten. Vielmehr hatte ich eine heftige Zwischenblutung ca 1 Woche nach meiner Regelblutung, das war dann wahrscheinlich der Eisprung! Also, ohne dir jetzt eine falsche Hoffnung machen zu wollen, aber ich könnte mir schon vorstellen, dass sich da was am "Einnisten" ist! Ich drücke dir jedenfalls ganz fest die Daumen, halte mich auf dem Laufenden!

    LG Angie
    Antwort
  • bettinapfister@hotmail.com
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 17.05.2006 19:08
    Hallo Angie!

    Wenn ich mich entspanne, dh. wenn ich nach dem Arbeiten auf der Couch liege, dann zieht es so herum. Eben so, als ob die Regel käme, nur nicht ganz so stark. Heute hatte ich keine Schmierblutung mehr. Ich bin schon so gespannt. Was meinst du, ab wann kann ich einen Test wagen?

    Ich hoffe, ich bekomme noch viele Antworten. Wir wünschen uns so ein Kind, wir probieren schon seit über 2 Jahren...

    LG Sternchen
    Antwort
  • angie@familievogt.de
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Kommentar vom 17.05.2006 19:13
    Hallo!

    Wann wäre denn der Termin für deine Mens? Ich würde mit dem Test warten, bis die Regel wirklich ausbleibt, alles andere macht dich nur verrückt! Entspanne dich, mach den Kopf frei, das wird schon!

    LG Angie
    Antwort
  • bettinapfister@hotmail.com
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 17.05.2006 19:31
    Meine Ärztin meinte, dass ich spätestens am 29. Mai einen Test machen sollte, wenn die Regel ausbleibt. Hm, sind noch 11 Tage. Ich denke, in 6 Tagen müsste die Regel kommen. So ca... Ich kann es nicht sagen. Ich mach mich eh nicht verrückt, nur hoffe ich so weil wir schon so lange warten...

    LG
    Antwort
  • bettinapfister@hotmail.com
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 19.05.2006 13:48
    Hallo nochmals! Seit gestern Abend hab ich wieder Schmierblutungen, die etwas stärker sind als die ersten... Kann das sein, dass mein Gelbkörperhormonspiegel zu niedrig ist? Können die Blutungen deswegen sein, und ich kann trotzdem schwanger sein? Für einen Test ist es noch zu früh... Sonst habe ich keine Anzeichen auf eine Schwangerschaft. Nur, ich glaube, ich muss öfters aufs Klo... Vor allem Nachts. Das ist aber das Einzige. Ich bitte euch, wer Erfahrungen diesbezüglich gemacht hat, der möge mir doch bitte kurz antworten! Danke, LG Sternchen
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.