My Babyclub.de
Mann mit in den Kreissaal?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • kathi@north-fire.de
    Powerclubber (52 Posts)
    Eintrag vom 16.02.2006 12:56
    Also mein Mann war mit im Kreissaal und ich war froh drum. Genervt war ich garnet. Ging auch net war so beschäftigt.
    Antwort
  • yvonne0105@web.de
    Powerclubber (67 Posts)
    Kommentar vom 16.02.2006 20:22
    Hallo Sunny!

    Also ich war echt froh, dass mein Mann mit im Kreißsaal war. Klar, er konnte nicht allzu viel tun für mich, aber es war doch schön, dass jemand da ist den man kennt. Das gibt einem dann doch etwas mehr Halt. Gerade in der Anfangsphase war auch die Hebamme nicht immer bei mir (zwar in der Nähe aber nicht im Raum) und da ist man doch froh wenn man weiß, dass jemand da ist der einen in der größten Not Hilfe holen kann.
    Antwort
  • silkejulia@hotmail.com
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 17.02.2006 10:10
    Hallo,
    mein Freund war mit.
    Es war auch ok so, aber im nachhinein denke ich, dass es besser gewesen wäre, wenn ich zumindest teilweise allein gewesen wäre. Aber da ist jede anders. Ich würde es offen lassen und wenn du merkst, dass er stört: Schick ihn raus. Und sag ihm, dass er auch jederzeit gehen kann, wenn es ihm zu heftig wird oder so.
    Also, wie alles beim Thema Geburt: Lass es auf dich zukommen *g*
    Silke
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.