My Babyclub.de
Milchpulver produkt von Schlecker

Antworten Zur neuesten Antwort

  • martina-hofer@ewetel.net
    Very Important Babyclubber (584 Posts)
    Eintrag vom 07.10.2006 15:20
    Neben den Milchprodukten von Milumil, Humana, Aptamil etc. gibt es auch ein günstigeres Produkt von Schlecker, dass da heisst "Lasana"... es gibt auch Dauermilch 1 bis 3 und der Preis liegt nur ungefähr bei der Hälfte von den anderen Markenprodukten.
    Stiftung Warentest bzw. Biotest ist "gut".... hat jemand damit Erfahrungen gemacht? Gute, schlechte???
    Antwort
  • martina-hofer@ewetel.net
    Very Important Babyclubber (584 Posts)
    Kommentar vom 07.10.2006 15:20
    Neben den Milchprodukten von Milumil, Humana, Aptamil etc. gibt es auch ein günstigeres Produkt von Schlecker, dass da heisst "Lasana"... es gibt auch Dauermilch 1 bis 3 und der Preis liegt nur ungefähr bei der Hälfte von den anderen Markenprodukten.
    Stiftung Warentest bzw. Biotest ist "gut".... hat jemand damit Erfahrungen gemacht? Gute, schlechte???
    Antwort
  • anja_greve@arcor.de
    Gelegenheitsclubber (24 Posts)
    Kommentar vom 07.10.2006 17:17
    hey tina,
    ich habs mal ausprobiert und fand das gar nicht gut.die konsistenz ist merkwürdig, es riecht komisch und meine kleine war auch gar nicht angetan davon. wenn du was günstiges und gutes sucht, dann empfehle ich milasan. das trinkt meine tochter seit 5 monaten und es bekommt ihr bestens. milasan 1 kostet 5,49 und dann wirds bei 2 mit 4,99 und 3 mit 3,99 immer günstiger. und: milasan muss es schon lange geben. meine freundin wohnte im osten und da gab es milasan schon vor 20 jahren.....:-)
    Antwort
  • welogre@web.de
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 08.10.2006 22:54
    Hallo Tina, meine Tochter bekam von Anfang an Milsasan. Dann bin ich irgendwann mal auf Bebivita oder Babydream (Rossmann) umgestiegen. Ich kann echt nur sagen es ist von Baby zu Baby verschieden. Eine Mutti von meinem Babytreff z.B. erzählte, daß ihr Sohn absolut kein Hipp mochte, er schrie jedesmal, wenn`s die Flasche gab. Ich hatte/habe echt Glück, meiner Kleinen ist`s egal. Natürlich sollte man nicht umher experimentieren, aber du wirst es schon merken, ob`s deinem Baby schmeckt, bzw. ob `s vertragen wird. Ist ja genauso wie später mit dem Gläschen-bei meiner wars damals so (sie ist jetzt 8 Monate) das Karotte nicht gleich Karotte ist-manche Marken sind sowas von flüssig, daß man das in der Flasche geben könnte, genauso Abendbreie, ich finde den von Alete fast als Suppe, aber widerum bebivita super......... Aber wie die Milchsorten nun im Test abgeschlossen haben weiß ich leider nicht..
    Lieben Gruß Greetchen!
    Antwort
  • oggy7@web.de
    Superclubber (178 Posts)
    Kommentar vom 09.10.2006 19:48
    Hallo, obwohl, wie schon gesagt, von Kind zu Kind verschieden, kann ich Bebivita auch ehrlich empfehlen, preislich nimmt es sich zu Lasana nichts, aber von der Quali her schon, Lasana löst sich schlecht auf und hat ganz schön geklumt.Das ist jetzt aber nur meine Erfahrung, auf jeden Fall, kann Bebivita mit den teuren Produkten gut mithalten. Meine Kleine hat übrigends die Milch von Milupa gar nicht vertragen.
    LG Daniela
    Antwort
  • martina-hofer@ewetel.net
    Very Important Babyclubber (584 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2006 10:10
    Vielen Dank für Eure Meinungen und Erfahrungen, ich denke, ich werde den Gedanken an das Lasana streichen und eher mal schauen, wie es mit dem Bebivita aussieht, denn mir ist auch wichtig, dass ich es relativ leicht überall kaufen kann... wir wohnen auf dem Land und ich will natürlich nicht von Geschäft zu Geschäft fahren müssen um das Produkt zu erhalten. Danke nochmal!
    Antwort
  • welogre@web.de
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2006 10:34
    Hi Tina, ein Tipp noch von mir, wenn du auf dem Land wohnst. Ich bestelle meißtens meine Sachen immer online bei Schlecker oder Rossmann--dauert nicht lange mit der Lieferung und mann kann echt in Ruhe nachschauen (ist übersichtlicher) und vor allem man hat kein Geschleppe.
    Gruß Greetchen!
    Antwort
  • martina-hofer@ewetel.net
    Very Important Babyclubber (584 Posts)
    Kommentar vom 10.10.2006 15:12
    Danke für den guten Tipp, Greetchen, ich hatte sowas schon im Hinterkopf, deshalb hatte ich über Schlecker nachgedacht und dort online schonmal geschaut... Danke für die tollen Ratschläge! :-) Gruß Tina
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.