My Babyclub.de
Mit 7 Mon.noch nicht auf den Bauch drehen können

Antworten Zur neuesten Antwort

  • alex.stanzel@web.de
    Powerclubber (93 Posts)
    Eintrag vom 22.03.2007 08:55
    Hallo Sunny, meine kleine ist ein halbes Jahr und sie dreht sich vom bauch auf den rücken und auch vom rücken wenn sie viel schwung hat auf den bauch. ich lasse sie jeden Tag nackt strampeln inzwischen auf dem Fußboden auf einer Krabbeldecke. ich denke das bringt sehr viel. wenn sie dann so auf ihrer decke rumtollt gebe ich ihr zum drehen auch immerwieder hilfestellung. brobier es doch mal so aus. Und setze dich und dein baby nicht unter druck das blockiert nur. LG
    Antwort
  • mirlynn@web.de
    Superclubber (350 Posts)
    Kommentar vom 22.03.2007 09:15
    Das würde ich auch sagen. Du kannst ihm ja mal zeigen wie das mit dem Drehen geht, zB an den Beinchen nehmen und vorsichtig in die eine Richtung, bis er sich mitdreht und auf dem Bach bzw auf dem Rücken landet; und dann das gleiche in die andere Richtung. Danach warte mal ab. Lock ihn mit einem Spielzeug. Das reicht dann schon. Danach einfach mal abwarten und vielleicht später nochmal probieren, oder am nächsten tag. Aber wirklich keinen Streß machen, das bringt nichts. Er soll ja auch Spaß daran haben. Meine Tochter hat sich lustiger weise erst von Rücken auf den Bauch gedreht und dabei eine sanfte Landung aus dem Bett gemacht! LG
    Antwort
  • sonjanaujoks@gmx.de
    Superclubber (327 Posts)
    Kommentar vom 22.03.2007 19:40
    Hallo Sunny,

    also meine Tochter hat sich erst mit 10/11 Monaten umgedreht. Und ich habe wirklich ständig mit ihr geübt. Bis mir mal der Kinderarzt vorgeschlagen hat, man könne mit Physiotherapie nachhelfen. Aber ganz ehrlich, ich war nur 3x da. Hat zwar etwas geholfen aber ich denke, es sollte auch gemütliche Kinder geben und nichts über s Knie brechen. Üben kann nicht schaden, aber manchmal bringt auch das nichts. Heute ist Johanna 13 Monate und läuft fast. Sie hat alles in kürzester Zeit aufgeholt.
    Ich drück Euch ganz doll die Daumen.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.