My Babyclub.de
Morgen FA termin, habe soo angst. Wer noch?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • rikenitsche@gmx.de
    Superclubber (130 Posts)
    Eintrag vom 26.03.2007 11:36
    Hallo ich habe morgen ein FA termin und da wird mir blut abgenommen um raus zu finden ob ich kinder bekommen kann oder nicht. Wer hat das von euch noch mit gemacht???
    Mareike
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 26.03.2007 23:22
    Meinst Du, dass sie Dir Blut nehmen, um die Hormonwerte bestimmen zu lassen??? Hormonwerte sind nicht immer gleich, d.h., dass sie keine Urteil sind im Sinne von Kind ja oder nein!!!!! Also keine Bange, das ist erstmal eine Untersuchung, auf der dann aufgebaut werden kann!
    Antwort
  • cathrin-reitz@gmx.net
    Superclubber (132 Posts)
    Kommentar vom 27.03.2007 11:26
    Hallo Mareike, ich kann dich gut verstehen, denn ich spiele auch mit dem Gedanken mich beim Arzt durchchecken zulassen. Wir ĂŒben nun seit 9Monaten und ich habe das GefĂŒhl, ich habe keinen ES... Außerdem habe ich einige Anzeichen von PCO. Ich bin hin und her gerissen, denn Frauen in unserem Alter (bin auch 25) sollen ja auch "erst" nach 18 Monaten weitere Schritte in Betracht ziehen! Aber warum so lange warten, wenn wir vermuten dass was nicht stimmt?! ICh drĂŒcke dir jedenfalls die Daumen, dass bei dir alles gut wird! Und berichte, wenn du beim Arzt warst, ja?!?
    Antwort
  • rikenitsche@gmx.de
    Superclubber (130 Posts)
    Kommentar vom 28.03.2007 21:18
    Hallo Rini, also mein FA kann erst am 10.4. blut nehmen weil ich da "vielleicht meinen ES" hĂ€tte und er will nur gucken ob mir vielleicht was felhlt. Mein FA meinte man sollte so 1 jahr bis ĂŒber ein jahr warten und als ich gestern da war meinte er man könnte schon damit anfangen. Was ist denn PCO? Habe das noch nicht gehört, und nicht viel erfahrung. Nimmst du denn auch FölsĂ€ure und so was alles:-) ???
    Antwort
  • cathrin-reitz@gmx.net
    Superclubber (132 Posts)
    Kommentar vom 29.03.2007 10:27
    Hallo Mareike!
    Wie geht es dir denn jetzt nach deinem Besuch beim FA?
    Was genau PCO ist, kann ich dir nicht erklÀren, ist zu komplex... ich wÀre ehrlich gesagt froh gewesen, wenn ich nicht gegoogelt hÀtte, denn dann wÀre ich nun sicher nicht so beunruhigt!
    Ich nehme schon seit September 06 FolsĂ€ure Femibion 800. Das hat mir eine Freundin empfohlen! Habe zwischenzeitlich ĂŒber Mönchspfeffer (MöPf) nachgedacht, nehm es aber nicht. Ich nehm eigentlich nur, was mein FA mir verschreibt... Bin nicht so experimentierfreudig! Ich habe aber das Buch "Gelassen durch die KiWu Zeit" gelesen und das hat mir sehr geholfen! Ich mach auch regelmĂ€ĂŸig die Fruchtbarkeitsmassage...sehr angenehm :-D)
    Nimmst du irgendwelche Medis? LG Rini
    Antwort
  • cathrin-reitz@gmx.net
    Superclubber (132 Posts)
    Kommentar vom 29.03.2007 10:33
    Ach ja, ich habe nĂ€chsten Mittwoch einen Termin beim FA... habe schon seit einer Woche UL Schmerzen und RĂŒckenprobleme... was das wieder zu bedeuten hat???
    Antwort
  • rikenitsche@gmx.de
    Superclubber (130 Posts)
    Kommentar vom 29.03.2007 18:49
    Hi Rini ich habe mal fölsÀure genommen aber jetzt nicht mehr, werde ja eh nicht schwanger. Sonst nehme ich nichts, wie lange versucht ihr es denn schon?
    Der FA konnte nichts machen weil man das nur blut abnehmen kann wenn man kurz vor seinen tagen ist, keine ahnung wieso. Muss am 10.4. wieder zum FA und dann mal sehen. Er hat mich nur mal untersucht, das wars! Was machst du denn dann beim FA, nur untersuchen? Ja dann mal viel glĂŒck.
    Antwort
  • cathrin-reitz@gmx.net
    Superclubber (132 Posts)
    Kommentar vom 29.03.2007 20:04
    Wir ĂŒben seit Juni/Juli06...ehrlich gesagt weiß ich es gar nicht mehr so genau! Mein VerdrĂ€nungsmechanismus funktioniert hervorragend :-D). Ich geh zum FA, weil ich im GefĂŒhl habe, dass dieses Mal was anders ist! Ich habe Anzeichen, die sowohl fĂŒr eine SS als natĂŒrlich auch fĂŒr die Mens sprechen... Sollte ich nicht SS sein, so möchte im KiWu weiter beraten werden! Wie lange ĂŒbt ihr denn schon?
    Wenn ich dich so schreiben höre wĂŒrde ich dir gerne das Buch "Gelassen durch die KiWu Zeit" empfehlen. Mir hat es sehr geholfen!
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 29.03.2007 21:45
    Hi Mareike, das ist ja etwas Ă€rgerlich, dass Du "umsonst" dort warst - hĂ€tten sie Dir eigentlich am Tel. sagen mĂŒssen... Aber Kopf hoch, das wird schon! (Wobei auch ein bzw. mehrer DurchhĂ€nger mal sein dĂŒrfen) LG Katja
    Hi RINI, hast Du den neuen link gesehen???
    Antwort
  • rikenitsche@gmx.de
    Superclubber (130 Posts)
    Kommentar vom 02.04.2007 16:29
    Also wir ĂŒben jetzt genau 1 jahr und 1 monat,und deswegen mache ich mir schon irgendwie gedanken weil es bei anderen echt schneller geht und man ja sagt das es innerhalb von 1 jahr klappen soll. Na ja vielleicht wird ja alles gut. Hoffe ich doch mal....!!! Liebe grĂŒĂŸe Mareike
    Antwort
  • nicy19@hotmail.de
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Kommentar vom 11.04.2007 10:45
    hi ihr ..... ich und mein freund haben auch ĂŒber ein jahr gebraucht bis ich schwanger wurde ... habt ihr die pille oder so vorher genommen zur verhĂŒtung ?? dann kanns nĂ€mlich auch schon mal lĂ€nger dauern oder wenn man sich da zu sehr reinsteigert ... ich habs auch so sehr gewollt und nix ist passiert und kaum hatte ich mit dem wunsch abgeschlossen passierts .... LG
    Antwort
  • rikenitsche@gmx.de
    Superclubber (130 Posts)
    Kommentar vom 11.04.2007 13:43
    Hi also war heute beim FA und ich habe mir blut abnehmen lassen um mal zu schauen was meine blutwerte so sagen und ob ich ĂŒberhaupt meinen ES habe. Die werte kommen am montag und dann gebe ich bescheid, natĂŒrlich nur wen es interessiert:-)
    Liebe grĂŒĂŸe Mareike
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.