My Babyclub.de
Name erlaubt???

Antworten Zur neuesten Antwort

  • mustbethewifey@hotmail.co.uk
    Powerclubber (60 Posts)
    Eintrag vom 29.08.2006 21:38
    Muss euch nochmal nerven ;) ! Hab gerade ein bischen mich wieder umgeguckt und darauf bin ich ganz zufällig auf den Namen Omari gestoßen! Omari bedeutet "afrikanischer König", die Erweiterung davon Omarion bedeutet "afrikanischer König für die Ewigkeit". Ich finde den Namen schön und auch passend, weiß aber nicht, ob er erlaubt ist? Kann mir da jemand helfen!
    Antwort
  • martina-hofer@ewetel.net
    Very Important Babyclubber (584 Posts)
    Kommentar vom 30.08.2006 15:00
    Ja, Du kannst hier nachfragen: sekr@gfds.de
    Das ist die Email-Adresse der Gesellschaft für deutsche Namensgebung. Ein Herr Dr. Müller gibt Dir Auskunft, ob du das bei deutschen Standesämtern durchbekommst. Hab ich auch schon mal gemacht und ist kostenlos. Wenn sie dir allerdings eine Bescheinigung für das Standesamt ausstellen sollen, dann kostet das 15 Euro.
    Antwort
  • lillychen
    Superclubber (187 Posts)
    Kommentar vom 30.08.2006 15:51
    Im Vornamenduden steht der Name unter "Omar". Den könntest Du dann auf jeden Fall nehmen.
    Antwort
  • mustbethewifey@hotmail.co.uk
    Powerclubber (60 Posts)
    Kommentar vom 30.08.2006 17:00
    An Tina2609: ich habe an die EMail-Adresse geschrieben, hab aber als Antwort nur einen Anhang mit einer kostenpflichtigen Telefonnummer bekommen... da kann ich leider nicht anrufen, weil diese Nummern gesperrt sind! Hat wohl nicht geklappt :( !
    Antwort
  • martina-hofer@ewetel.net
    Very Important Babyclubber (584 Posts)
    Kommentar vom 31.08.2006 19:46
    Das finde ich merkwürdig, denn ich habe bei dieser Adresse eine persönliche, umfangreiche Antwort erhalten... ich kopier sie hier mal rein, moment:
    Sehr geehrte Frau xxx,

    vielen Dank für Ihre Anfrage, auf die ich gern eingehe!

    Ja, Sie können unbesorgt sein. Wir könnten in Ihrem Sinne eine
    Bestätigung ausstellen, müssen aber wie generell 15 EUR berechnen.
    Sie müssten auf das u. g. Konto überweisen. Am selben Tag nach Erhalt
    schreiben wir Ihnen.

    Ich brauchte dann noch Ihre Postanschrift.


    Mit allen guten Wünschen
    und freundlichen Grüßen

    Dr. Gerhard Müller

    Sprach- und Vornamenberatung
    Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS)
    Spiegelgasse 13, D-65183 Wiesbaden
    Antwort
  • martina-hofer@ewetel.net
    Very Important Babyclubber (584 Posts)
    Kommentar vom 31.08.2006 19:48
    Nochmal gucken, ob die Adresse stimmte: sekr@gfds.de

    Antwort
  • mustbethewifey@hotmail.co.uk
    Powerclubber (60 Posts)
    Kommentar vom 31.08.2006 19:58
    Das ist echt eine nette EMail - hast du die Mail auch gerade erst geschrieben gehabt? Weil vielleicht hatte es sich auch geändert! Bei mir hat keiner so richtig geantwortet (steht auch kein Name in der Adresszeile oder so): kein Wort geschrieben, aber einen Anhang mit dieser Telefonnummer hat er/sie/es geschickt. Es war auch die gleiche EMail-Adresse!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.