My Babyclub.de
Niedriger Eisenwert

Antworten Zur neuesten Antwort

  • sandra_nagy@web.de
    Superclubber (110 Posts)
    Eintrag vom 14.04.2005 12:44
    Hallo. Wenn das noch keine hochdosierten Eisenpräparate sind die du nimmst, würde ich mal zum Arzt gehen, welche verschreiben lassen. Ich weiß nicht ob man die so in der Apotheke bekommt. In Fleisch ist auch Eisen drin. Geht das schon lange?
    Antwort
  • elskea@gmx.de
    Juniorclubber (39 Posts)
    Kommentar vom 23.04.2005 12:57
    Salut!
    Mein Eisenwert war auch sehr niedrig, obwohl ich vom FA Tabletten bekommen habe. Nachdem diese mir ausgegangen waren und ich eine Woche lang keine genommen hatte, war mein Wert wieder im grünen Bereich. *g*Wahrscheinlich musste nur mein Eisendepot wieder aufgefüllt werden. Zu große Sorgen würde ich mir deswegen aber nicht machen. Bei mir und meiner noch inhäusigen Tochter ist alles wunderbar in Ordnung; sie entwickelt sich genau der Norm. :)
    Also keine Panik, vielleicht gibt sich das von selbst wieder. Ansonsten noch eine schöne Schwangerschaft!
    Antwort
  • stoefie@arcor.de
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 03.05.2005 10:38
    Der Eisenbedarf einer Frau steigt in der Schwangerschaft um mehr als 100%, so viel Fleisch und Spinat kann ja keiner essen.
    Meiner ist auch niedrig, bei 7 oder so, früher war er bei 13 und das war auch schon niedrig. Mein Tip wäre es, nicht die Präparate aus Rossmann oder so zu kaufen, sondern die richtigen hochdosierten in der Apotheke. Sind allerdings ganz schön teuer...
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.