My Babyclub.de
Normales Verhalten?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • tanja-v@foni.net
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Eintrag vom 14.06.2006 17:29
    Ersteinmal hallo an alle Forenteilnehmer. Ich habe auch eine kurze Frage an Euch. Unser Sohn ( fast 7 Monate) hat seit kurzem die Angewohnheit, seinen Kopf immer schnell hin und her zu werfen. Mal freut er sich, wenn er es macht und mal macht er es auch einfach nur so. Ist das "normal"? Ich habe schon versucht, ob ich im Internet etwas darüber finden kann, habe aber leider noch nichts gefunden. Vielleicht kennt dieses Verhalten ja jemand von Euch. Ich würde mich ehrlich freuen, wenn mir hier vielleicht jemand helfen könnte.

    Lieben Gruß
    Tanja
    Antwort
  • nicole_hunziger@web.de
    Superclubber (221 Posts)
    Kommentar vom 14.06.2006 19:33
    Hallo Tanja, mein Kleiner (9 Monate) macht das auch manchmal aber nur wenn er sich freut. z.B. wenn ich auf ihn zu komme . Mein Freund hat dann auch immer Sorgen, er hat Angst das sein Gehirn schaden nehmen könnte wenn dies so hin und her geschunkelt wird. Aber ich denk das ist nicht schlimm, wie oft macht das dein Mini denn??? Ist es langanhaltend???Habe auch in meiner Krabbelgruppe einige Babys die das machen. Fals du dir denoch unsicher bist frag lieber nochmal deinen KA. Liebe Grüße Nicky
    Antwort
  • tanja-v@foni.net
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 15.06.2006 09:10
    Ersteinmal danke für Deine Antwort. Er macht es eigentlich immer unwillkürlich, auch, wenn ich ihn mal auf dem arm habe oder er einfach nur auf dem Schoß sitzt. Ich kenne es auch, daß es Babies machen, wenn sie spielen und es dann auch unheimlich lustig finden. Das macht Maxi auch. Aber er macht es eben auch, wenn er mal unbeobachtet ist. Ich werde dann, glaube ich, auch mal den KA zu Rate ziehen, denn wenn was sein sollte, dann will man es ja auch so früh wie möglich wissen. Ich kann ja mal berichten, was er dazu gesagt hat. Nochmals vielen Dank und ein schönes Wochenende
    Tanja
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.