My Babyclub.de
Pickelchen um den Mund nach dem Essen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Tweedy321
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Eintrag vom 19.04.2007 21:22
    Hallo, unsere Tochter ist jetzt 7 Monate alt und seit ca. 3 Wochen füttere ich mittags Brei. Angefangen habe ich mit Karottenmus pur und nach einer Woche kam dann Kartoffel dazu. Seit ein paar Tagen gebe ich nun auch einen Eßlöffel Rapsöl dazu. Seit ein paar Tagen hat sie jetzt immer ein paar Stunden nach dem Essen kleine Pickelchen um den Mund rum (immer genau da wo der Brei verschmiert ist). Am nächsten Morgen sind die dann wieder verschwunden. Kann es sein daß das ne Allergie ist? Kennt das jemand? Ich füttere nur reines Biogemüse aus dem Bioladen.
    LG Tweedy321
    Antwort
  • mirlynn@web.de
    Superclubber (350 Posts)
    Kommentar vom 20.04.2007 09:55
    Hallo Tweedy! Ich glaube nicht, dass das eine Allergie ist. Meine Tochter hatte das auch am Anfang des Zufütterns. Ich glaube, dass die Haut einfach am Anfang noch so empfindlich ist, dass sie schnell auf äußere Einflüsse reagiert. Versuche doch mal nach dem Essen, den Mund mit einem nassen Waschlappen suber zu machen, vielleicht wirds dann besser. Aber in der Regel gibt sich das wieder. LG
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.