My Babyclub.de
Rückruf Bebivita1 (Ch. 23161817)

Antworten Zur neuesten Antwort

  • streifenschmerle@gmx.de
    Superclubber (453 Posts)
    Eintrag vom 10.06.2007 08:39
    "Der Babynahrungshersteller Bebivita hat wegen Infektionsgefahr einen Teil seiner Säuglingsnahrung "Anfangsmilch Bebivita 1" zurückgerufen. Bei einer Routinekontrolle sei in einer einzelnen Packung zuvor ein gefährlicher Mikroorganismus (E. sakazakii) gefunden worden, teilte ein Sprecher des bayerischen Unternehmens mit.
    Das betroffene Produkt mit der Chargennummer 23161817 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 18.05.08 sei bereits seit der zweiten Märzwoche bundesweit auf dem Markt. Die Gefahr schwerer Infektionen besteht den Angaben zufolge aber nur, wenn die Babymilch nach dem Anschütteln über mehrere Stunden bei Zimmertemperatur aufbewahrt wird." (dpa)

    http://www.n24.de/news_stories/article.php?articleId=124290&teaserId=126840
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.