My Babyclub.de
SChnuffeltuch entwöhnen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • mona_0075@hotmail.com
    Superclubber (301 Posts)
    Eintrag vom 29.07.2006 12:54
    Hallo, ich brauche ganz schnell eure hilfe. ich will meinem sohn sein schnuffeltuch abgewöhnen, und weiß nicht wie. wenn er nur damit kuscheln würde, hätte ich ja kein problem, aber er steckt sich die ecke in den mund... da mir das aber zu gefährlich ist, will ich das jetzt so schnell wie möglich abgewöhnen. im moment probiere ich die harte variante, indem ich es ihm weg genommen habe. jetzzt schreit er schon seit einer stunde, und will absolut nicht schlafen..... Wie schaffe ich es auf sanfterem wege????????????lg mona
    Antwort
  • mona_0075@hotmail.com
    Superclubber (301 Posts)
    Kommentar vom 29.07.2006 12:54
    Hallo, ich brauche ganz schnell eure hilfe. ich will meinem sohn sein schnuffeltuch abgewöhnen, und weiß nicht wie. wenn er nur damit kuscheln würde, hätte ich ja kein problem, aber er steckt sich die ecke in den mund... da mir das aber zu gefährlich ist, will ich das jetzt so schnell wie möglich abgewöhnen. im moment probiere ich die harte variante, indem ich es ihm weg genommen habe. jetzzt schreit er schon seit einer stunde, und will absolut nicht schlafen..... Wie schaffe ich es auf sanfterem wege????????????lg mona
    Antwort
  • mona_0075@hotmail.com
    Superclubber (301 Posts)
    Kommentar vom 29.07.2006 13:31
    das wars dann wohl mit harte tour, habe ihm sein dummes tuch wieder gegeben. dafür könnte ich mich schlagen;o( ich schaffe es einfach nicht, ihn schreien zu lassen.................
    Antwort
  • sschill@planetposter.de
    Superclubber (328 Posts)
    Kommentar vom 29.07.2006 15:18
    Hallo Mona … kannst Du das Tuch nicht irgendwie zusammenknoten oder um ein kleines Kissen nähen, so dass er es nicht (oder nur einen kleinen Zipfel) in den Mund stecken kann? Dann hat er noch das vertraute Ding, aber es ist entschärft. Ich persönlich habe ja … hüstel … seit ca. 30 Jahren ein Schmusekissen (mit dem mittlerweile x-ten Bezug) und wage es ja bloß niemand, sich zwischen mich und mein Kissen zu stellen… ;-) LG
    Antwort
  • mona_0075@hotmail.com
    Superclubber (301 Posts)
    Kommentar vom 29.07.2006 17:33
    Ja so ein geliebtes kissen habe ich auch;o) ich hatte ja so gegen das tuch auch nichts, aber gestern nacht hat er sich so daran verschluckt, das ich fast einen herzstillstand bekommen habe. ich habe auch schon über ein kissen nachgedacht, da er sein tuch auch immer unter den kopf legt. heute mittag habe ich es ihm beim schlafen aus dem mund gezogen, das werde ich heute nacht auch wieder machen. tagsüber verbanne ich das olle ding erstmal. ;o)
    Antwort
  • mona_0075@hotmail.com
    Superclubber (301 Posts)
    Kommentar vom 30.07.2006 12:02
    Hi, im prinzip bin ich selber schuld. als er vier monate alt war, habe ich ihm seinen schnuller weg genommen, da er ihn immer nacht verloren hat und deshalb mörder theater gemacht hat. das ging auch ein paar monate gut, bis er scheinbar eines nachts sein tuch entdeckt hat. (gott sei dank kann ich da jede mullwindel nehmen, es muss nicht die eine sein.)jetzt wird er im Oct. schon zwei, und dat olle ding ist immer noch da;o( ich hätte es von anfang an verhindern müssen, aber es siet einfach süß aus, das muss ich ja zugeben:o)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.