My Babyclub.de
SS-Abbruch in 7.Wo wegen Windei???

Antworten Zur neuesten Antwort

  • dalzer@web.de
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Eintrag vom 29.11.2006 08:46
    Hallo,

    ich bin in der 7. Woche schwanger (gestern 6+4). Meine Fruchthülle war am Montag 3,7 cm groß, aber es war auch gestern kein Embryo zu sehen.
    Mein FA hat mir nun morgen einen Termin zur Ausschabung gegeben,
    aber ist es nicht noch etwas früh dafür?
    Er meint, wir hätten dann lange genug gewartet u. es wären auch alle theoretischen Möglichkeiten ausgeschöpft und ich müsste ja nicht warten, bis der Körper die Fruchthülle von selbst abstößt.
    Ist das wirklich so? Habe schon viel über die sog. Eckenhocker gelesen, aber Windeier scheint es ja auch sehr oft zu geben. Wie groß ist denn die Chance auf einen Eckenhocker tatsächlich?
    Den HCG noch einmal zu kontrollieren, sah er nicht als sinnvoll an. Dieser betrug am 6.11. als die SS festgestellt wurde 120 od. 160 (weiß die genaue Zahl nicht mehr) u. wurde 2 Tage danach nur noch mal gemessen, wo er ganz normal anstieg.

    Vielen lieben Dank für Ihre Meinung!!!
    Antwort
  • christianekamann@hotmail.com
    Powerclubber (53 Posts)
    Kommentar vom 29.11.2006 09:03
    ach du sch..... was hast du denn für einen frauenarzt? Mach bloß noch nicht diesen abbruch. ich bin jetzt in der 9. ssw und bei mir war es genauso. ich kam mit blutung ins krankenhaus wo ich denn untersucht wurde. da hat man bei mir auch keinen embryo gefunden. 2 tage später war ich wieder da im krankenhaus, und man konnte immernoch keinen embryo sehen. da war ich genauso du wie du desi in der 7. ssw. als ich denn 3 tage später zu meinem frauenarzt ging hat man den embryo gefunden und man konnte denn auch das herz schlagen sehen. aber selbst da war der embry echt noch sehr klein. und da war ich denn 7+0. wenn dein hcg-wert gestiegen ist hast du gute chancen. es kann ja auch sein das du tatsächlich noch garnicht in der 7. ssw bist. man kann ja nie mit sicherheit bestimmen wann dein eisprung nun wirklich war. geh lieber noch mal zu einem anderen arzt. auf jeden fall würde ich morgen nicht zu der ausscharbung gehen... ist mein tip... LG chris
    Antwort
  • dalzer@web.de
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 29.11.2006 09:08
    Ehrlich, man konnte bei Dir auch erst später was sehen? Mein Arzt ist so fest davon überzeugt, dass man in der 6. Woche das Kind mit dem Herzschlag sehen müsste....Er hätte noch nie einen anderen Fall gehabt, sagte er gestern noch! Wir hätten nun lange genug gewartet.
    War es denn bei Dir auch so, dass man die Fruchthöhle schon so gut erkennen konnte? Denn die wächst ja bei mir stetig an.
    Danke u. LG
    Antwort
  • dalzer@web.de
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 29.11.2006 09:08
    Ehrlich, man konnte bei Dir auch erst später was sehen? Mein Arzt ist so fest davon überzeugt, dass man in der 6. Woche das Kind mit dem Herzschlag sehen müsste....Er hätte noch nie einen anderen Fall gehabt, sagte er gestern noch! Wir hätten nun lange genug gewartet.
    War es denn bei Dir auch so, dass man die Fruchthöhle schon so gut erkennen konnte? Denn die wächst ja bei mir stetig an.
    Danke u. LG
    Antwort
  • christianekamann@hotmail.com
    Powerclubber (53 Posts)
    Kommentar vom 29.11.2006 09:14
    ja bei mir war es genauso... der erste ultraschall im krankenhaus, das war die fruchthöhle gerade mal so groß wie ne erbse... 2 tage später schon eher kirschengröße... also ist doppelt so groß geworden. und mein hcg-wert ist auch gestiegen. und da war ich genauso weit wie du es jetzt bist. und wie gesagt, du könntest ja auch einen verspäteten es gehabt haben... bist du denn laut rechnung deiner letzten periode 6+5???
    Antwort
  • dalzer@web.de
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Kommentar vom 29.11.2006 09:25
    Das kann ich gar nicht genau sagen, weil ich immer schlimme Zyklusstörungen gehabt habe und mein Arzt gesagt hat, ich hätte nur einen unregelmäßigen Eisprung. Er diagnostiziert das scheinbar anhand der HCG-Werte vom 6.11. und der Größe der Fruchthöhle.
    Nun ja, ich habe mir eben für heute Nachmittag einen Termin bei einem anderen Arzt geholt.
    Bin ja mal gespannt.
    Eigentlich hatte ich das Baby schon abgeschrieben, aber scheinbar stehen die Chancen ja nun doch noch 50:50. Ich weiß bald gar nicht mehr, was ich denken soll. Seit 4 Wochen bin ich nun schon krank geschrieben und die letzten 2 Nächte habe ich kein Auge zugemacht. Hätte ich doch nur bald endlich Gewissheit!!!
    Antwort
  • by_leila@yahoo.de
    Superclubber (313 Posts)
    Kommentar vom 29.11.2006 12:30
    Hey Desi!
    Du meine Güte, mach das bloss nicht! 7.SSW ist noch viel zu früh und wie c-kamann schon geschrieben hat, man kann den Eisprung nicht genaustens feststellen. Der Herzschlag muss nicht in der 7. Woche schon zu sehen sein, es kann auch in der 8. oder 9. Woche passieren und da dein HCG Wert angestiegen ist würd ich mal abwarten. Und ein ganz lieber Tipp an dich, geh zu einem anderen Arzt! Tut mir leid, aber so einen kann ich nicht für voll nehmen, der in der 7. Woche schon eine Abtreibung "verschreibt"! Könnt mich jetzt echt aufregen wegen solchen Ärzten! Wie kann er dir sowas überhaupt zumuten? Wünsche dir alles Liebe und dass dein Krümmel sich hoffentlich bald zeigt! Liebe Grüsse!
    Antwort
  • christianekamann@hotmail.com
    Powerclubber (53 Posts)
    Kommentar vom 29.11.2006 17:45
    desi... gib mal bescheid was der andere arzt gesagt hat.. würde mich wirklich interessieren, da mich das echt aufregt und ich das mit deinem fa nicht verstehen kann. geh da bloß nicht wieder hin. wenn was mit dem baby wäre, würde der hcg-wer nicht steigen, sondern sinken. LG
    Antwort
  • h.krystek@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 30.11.2006 16:46
    Hallo Desi, ich bin auch gerade "neuschwanger" und meine Frauenärztin hat mir gesagt, dass man vor der 8. Woche unter Umständen nichts oder zumindest nichts genaues sehen kann. und selbst wenn du noch 2 wochen wartest, passieren kann doch im grunde nichts, warum also ein risiko eingehen? du würdest dich doch sonst bestimmt ständig fragen, obs nicht doch geklappt hat, würde mir jedenfalls so gehen.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.