My Babyclub.de
Sasha als Mädchenname

Antworten Zur neuesten Antwort

  • kkaiserhd@arcor.de
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 29.10.2006 20:24
    Hallo zusammen, wir wollen unsere Tochter Sasha Leoni nennen. Sasha ist in Russland ein absoluter Mädchenname und die Abkürzung für Alexandra. Hier wir Sasha hauptsächlich für Jungs genommen. Wie findet ihr den Namen für ein Mädchen?

    Viele Grüße, KKaKatze
    Antwort
  • esther_stoll@t-online.de
    Gelegenheitsclubber (23 Posts)
    Kommentar vom 30.10.2006 08:11
    hallo, meines wissens ist sascha in russland die abkürzung für alexander. die familie meines mannes kommt nämlich aus russland, mein schwiegervater heißt alexander und wird sascha gerufen. mir ist der name sascha als mädchenname aber auch geläufig, da weiß ich nur nicht, ob er tatsächlich aus russland kommt. aber wenn ihr leonie als zweitnamen nehmt, ist das geschlecht ja eh klar und es dürfte keine probleme damit geben. ich finde den namen für ein mädchen sehr schön...lg, esther
    Antwort
  • j-gong@web.de
    Superclubber (241 Posts)
    Kommentar vom 30.10.2006 13:44
    Ich finde den auch schön!!!
    Antwort
  • ivory.l@web.de
    Superclubber (120 Posts)
    Kommentar vom 01.11.2006 15:08
    Ich kenne Sasha auch als Kurzform von Alexandra-also als Mädchenname. Und mit Leonie hintendran-kein Problem für die Standesämter...
    Antwort
  • hexefx@web.de
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 21.11.2006 21:40
    der Name ist schön und aussergewöhnlich...
    Antwort
  • tuning_bunny@web.de
    Gelegenheitsclubber (8 Posts)
    Kommentar vom 24.11.2006 14:56
    hy der name ist wirklich sehr schön und asussergewöhnlich in deutschland. mit dem zusatz gibt es keine probleme bei den standesämtern aber vielleicht für die kleine...!?
    in der schule....!? oder auch so, sie wird bestimmt immer drauf angesprochen!
    kann ja auch positiv sein....trotzdem mal drüber nachdenken vielleicht...
    lg
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 24.11.2006 18:48
    Hm,?! Ausgefallen ja, und meiner Meinung nach nicht zu sehr. Ein kleines Aber: Mir fällt immer wieder auf, dass einige Kinder im Grundschulalter den Namen nicht aussprechen können (Schascha)... das find ich dann immer schade.
    LG Katja
    Antwort
  • sizzy-smile@gmx.de
    Juniorclubber (50 Posts)
    Kommentar vom 02.12.2006 21:11
    Hallo KKaKatze, also ich finde den Namen Sasha super!!!! Mir gefallen auch Namen wie Renee, Luca oder Mischa als Mädchennamen. Finde, dass das echt was Besonderes ist! Ja sie wird wen sie was älter ist vielleicht kleine Umständlichkeiten haben, aber wer weiss schon was in 15 Jahren sein wird. Also bei der Namensauswahl ruhig mehr Mut! LG Polly
    Antwort
  • jule-bhn@gmx.de
    Juniorclubber (36 Posts)
    Kommentar vom 05.12.2006 14:55
    ich kenne sasha als mädchennamen. undzwar ohne doppelnamen. ist echt schön der name = )
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.