My Babyclub.de
Schlechtes Gewissen wegen Gewichtszunahme?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • jenni.schoeckel@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Eintrag vom 11.07.2007 19:34
    Hallo!
    Ich fühle mich zuzeit zwar sehr wohl in meiner Haut, jedoch hat mir die Arzthelferin meines Frauenarztes beim letzen Termin ein etwas schlechtes Gewissen gemacht. Ich bin zur Zeit in der 29. Woche und habe bis jetzt 10,5 Kilo zugenommen. Ich esse jedoch normal, mache Gymnastik und Schwimmen und finde dass ich bis auf den Bauch und ein wenig an Beinen und der Brust nicht sonderlich zugenommen habe. Die AH jedoch meinte ich sollte jetzt mal ein wenig aufpassen denn in der ganzen Schwangerschaft wären nur bis zu 15 Kilo Zusatzgewicht normal. Wie seht ihr das? Hoffe ehrlich gesagt auf ein paar aufmunternde Worte:) LG
    Antwort
  • srech@webdesign-wnd.de
    Juniorclubber (49 Posts)
    Kommentar vom 11.07.2007 19:55
    Hallo,
    hat das Dein Arzt oder die Arzthelferin gemeint?
    Ohne hier jetzt jemanden zu beleidigen oder zu diskriminieren, doch ich finde eine solche Aussage sollte vom Arzt oder von der Hebamme kommen. Ich habe es mir als Erzieherin auch nicht angemaßt eine psychische Störung zu diagnostitieren.
    Ich denke, wenn Du beunruhigt bist, dann solltest Du Deinen Arzt oder Deine Hebamme fragen.
    Ich selbst bin in der 24.Woche und hab schon 10kg zugenommen und meine Hebi meinte gestern es ist in Ordnung. Im Schnitt sagt man pro Monat ca 2kg zunehmen ist ideal, aber das 15kg normal sein sollen halte ich für fragwürdig. Übrigens ist es auch bei jeder Frau anders und wenn Du Dich wohl fühlst was soll denn dann schlecht und unnormal sein?
    LG Sandra
    Antwort
  • jenni.schoeckel@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 11.07.2007 20:08
    Hallo Sandra! Mein Arzt sagte im nachfolgenden Gespräch ebenfalls ich müsste mal ein wenig aufpassen. Ich bin auch Erzieherin und kann deinen Vergleich daher gut nachvollziehen. Ich fand die Aussage von beiden auch etwas schamlos, da ich mich bis dahin gefreut habe, dass ich meine Schwangerschaft nach einigen Problemen nun richtig genießen kann. Aber deine Worte haben mich nun schon ein wenig aufgebaut. Ich fühle mich nämlich auch sehr normal und ich denke, eine Hebamme hat in vielen Bereichen der Schwangerschaft sogar eine bessere Sicht der Dinge als so mancher Arzt. Danke für deine schnelle Antwort. LG
    Antwort
  • jenni.schoeckel@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 11.07.2007 20:35
    Danke für deine Antwort Mimi! Das stimmt, ich habe in letzter Zeit häufiger das Gefühl weniger Hunger zu haben. Ich glaub ich darf solche Sachen auch nicht so nah an mich ran kommen lassen. Bin schon wieder sehr viel entspannter. LG Köllegirl
    Antwort
  • lucja.nolewajka@imail.de
    Superclubber (162 Posts)
    Kommentar vom 11.07.2007 21:32
    Ich (auch Erzieherin) schliesse mich Collen an!Mein Arzt hat mir wiederrum als ich im 6 monat war gesagt ich soll mehr zunehmen da ich nur 3 Kilo zugenommen habe.Danach ging es mir körperlich nicht so gut und ich legte in den letzten 3 monaten 12 Kilo zu!Man weiß halt nicht was noch auf einen zukommt,der Arzt hat das bestimmt nicht böse gemeint..Bin jetzt übrigens in der 16 SSW und habe auch schon 4 kilo zugenommen.Mache mir Sorgen in dieser Schwangerschaft mehr zuzunehmen da ich noch nicht alles von der 1.SSW weg hab!Aber du sagst du machst viel Sport (zumindest mehr wie ich :-) ) und achtest auf das was du ißt,also wird das schon!Mach dir keinen Kopf!!Alles gute weiterhin wünsche ich dir in deiner SSW!!Vielleicht hören wir uns noch!LG
    Antwort
  • jenni.schoeckel@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 12.07.2007 13:04
    Danke für eure Antworten. Ich glaube auch nicht dass mein Arzt, das mit böser Absicht gesagt hat, aber irgendwie verunsichert das einen ja schon. Aber mal sehen, was der nächste Vorsorgetermin bringt, Zur Zeit hält sich mein Gewicht relativ konstant. Es ist aber auch schön mit so vielen Leuten wie hier ins Gespräch, über die verschiedensten Themen, zu kommen. So werden einem direkt einige Unsicherheiten genommen. LG köllegirl
    Antwort
  • lilli30
    Superclubber (136 Posts)
    Kommentar vom 12.07.2007 23:29
    hallo köllegirl, ich selber habe sehr viel zugenommen in meiner schwangerschaft über 20 - 25 kg, und ich hatte eigentlich immer gut hunger UND ich habe das letzte drittel nochmal richtig zugelegt mit meinen gewicht, am anfang war mein gewicht noch normal und plötzlich habe ich auf einen schlag in einen monat fünf kg zugenommen... ich hatte mich nie vollgestopft aber mein appetit war eigentlich sehr konstant :)) im idealfall, sollte man nicht mehr als 15-18 kg in einer schwangerschaft zunehmen, das haben mir einige ärzte gesagt und ich habe es häufig auch gelesen aber da steckt man nicht drin, wenn du z.b. viel wasser anlegst oder dein körper einfach viel reserve spreichert kann keiner was dran ändern... papier oder internetseiten sind ja geduldig aber die realität sieht anders aus... ich finde du liegst gut mit deinem gewicht... hauptsache dem wurm geht es gut und dir auch alles andere wird schon wieder nach der entbindung, geniese deine schwangerschaft und verwöhn dich noch ein bisschen bis dein baby da ist... lg
    Antwort
  • lucja.nolewajka@imail.de
    Superclubber (162 Posts)
    Kommentar vom 13.07.2007 09:29
    Hallo köllegirl!Noch mal ein Nachtrag von mir! Ich war gestern bei meiner FÄ und habe mich etwas mit der Arzthelferin unterhalten.Sie sagte mir dass es in der Praxis eine Patientin gibt die jetzt in der 30SSW ist und bereits 30 Kilo zugenommen hat.Jeder Körper ist anders und reagiert jedes mal anders auf eine Schwangerschaft sagte sie also solle man sich nicht so einen Kopf machen..Wollte ich nur noch so nebenbei erwähnen :-) Ciao
    Antwort
  • mirjue@web.de
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 13.07.2007 22:17
    also ich hab in der 1. ssw gute 15 kg zugenommen und die sind rasch wieder geschmolzen und in der 2. hab ich in der 34. woche entbunden und hatte bis dahin schon gute 15 kg mehr drauf. ich hatte die ganze zeit hunger... die fä hat auch ermahnt aber nett aber was wilsch mache wenn du hunger hast und der magen knurrt!!
    jetzt ist er 7 mon alt und ich hab fast alles weg bis auf 1-2 kg aber ich denk ich muß nach 2 kindern auch nicht wieder in die 34 reinpassen.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.