My Babyclub.de
Schmerzen nur auf einer Seite. Normal??

Antworten Zur neuesten Antwort

  • shibuya2005@hotmail.de
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 17.03.2007 09:39
    Hallo ihr Lieben.

    Ich bin in der 5. Woche schwanger.. Hab aber meistens nur entweder mittig schmerezn oder rechts. rechts ist meistens so ein ziehen als ob ich seitenstechen habe.. wo hattet ihr in der frühschwangerschaft so schmerzen? auch nur einseitig oder beidseitig? ich hab auch mal links schmerzen, aber meistens ehr rechts.
    Antwort
  • claudia091274@aol.com
    Superclubber (143 Posts)
    Kommentar vom 17.03.2007 13:08
    Hallo..also in der Regel ist es normal,leichte Unterleibsschmerzen zu haben wenn man schwanger ist.Das kann ein Ziehen sein,mehr oder weniger schmerzhaft.Wenn man davor schon mal eine Bauchoperation hatte(Blinddarm oder ähnliches)dann können diese Schmerzen auch schon mal mehr sein,da davon Verwachsungen sein können.Die Bänder der Gebärmutter dehnen sich ja.Du solltest aber auf jeden Fall deinen Frauenarzt aufsuchen und es ihm mitteilen,Der muss dann eine Eileiterschwangerschaft ausschliessen.So was gibt es auch.Dann nistet sich das befruchtete Ei nicht in der Gebärmutter ein sondern meist am Eileiter und wächst dort und macht natürlich Schmerzen.Es sollte nur erkannt werden,denn sonst kann das ganze platzen und sehr gefährlich für dich werden.Aber meist spürt man das in der 5.SSW noch nicht.Lass es halt abklären.Und geb mal bescheid.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.