My Babyclub.de
Schwanger!?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • nadine.maibom@t-online.de
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Eintrag vom 09.10.2006 13:43
    Werdende Mamis aus Kiel????
    Antwort
  • miloren@versanet.de
    Superclubber (138 Posts)
    Kommentar vom 01.03.2007 14:11
    Hallo, bin ein wenig durcheinander. Habe heute einen Test gemacht und der war positiv. Ich fĂŒhle mich aber gar nicht schwanger. Ich trau mich gar nicht mich zu freuen. Puh…das ist ein Ding. Liebe GrĂŒĂŸe
    Antwort
  • julia.gruender@web.de
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 01.03.2007 15:09
    hey,hallo mela,man das ist doch super.du hattest mir doch geschrieben wegen FG,richtig?!Klar,ich denk das ist ein Schutzmechanismus,damit man nicht wieder so tief abstĂŒrzt wenn was passiert.Aber ich denke,es wird alles gut.Denk positiv und freu dich ganz ganz doll.Melde dich wieÂŽs dir geht,okay
    ganz liebe GrĂŒĂŸe
    mayemyle
    Antwort
  • chrissymarquardt@web.de
    Juniorclubber (34 Posts)
    Kommentar vom 01.03.2007 17:00
    Hey, wie war es denn bei deiner 1. Schwangerschaft. Hattest du da sofort Anzeichen. Man hört ja stÀndig, dass es erst in der 4/5. Woche beginnen kann andere sagen, dass sie schon ab 5. tage nach Eisprung sicher waren schwanger zu sein.
    Wir basteln seit Oktober bis jetzt noch nichts aber habe auch seit ca. 7 Tagen richtig Unterbauchziehen und ab und zu zwischen Brust und Achselhöhle leichtes ziehen und pisseln muss ich aller 30 min auch nachts was ich nie musste. Soll morgen regulÀr meine Regel bekomen. Ich gedraue mir keinen test zu machen und wieder netÀuscht zu sein.
    Kann man seinen Kopf nicht einfach irgendwo austellen können :-)
    Antwort
  • chrissymarquardt@web.de
    Juniorclubber (34 Posts)
    Kommentar vom 01.03.2007 17:01
    Hey, wie war es denn bei deiner 1. Schwangerschaft. Hattest du da sofort Anzeichen. Man hört ja stÀndig, dass es erst in der 4/5. Woche beginnen kann andere sagen, dass sie schon ab 5. tage nach Eisprung sicher waren schwanger zu sein.
    Wir basteln seit Oktober bis jetzt noch nichts aber habe auch seit ca. 7 Tagen richtig Unterbauchziehen und ab und zu zwischen Brust und Achselhöhle leichtes ziehen und pisseln muss ich aller 30 min auch nachts was ich nie musste. Soll morgen regulÀr meine Regel bekomen. Ich gedraue mir keinen test zu machen und wieder netÀuscht zu sein.
    Kann man seinen Kopf nicht einfach irgendwo austellen können :-)
    Antwort
  • chrissymarquardt@web.de
    Juniorclubber (34 Posts)
    Kommentar vom 01.03.2007 18:06
    Da sieht man mal wieder, dass es so schwer ist zu wissen ob ja oder nein. Da kann noch so viel dazwischen kommen. QuĂ€le mich auch seit ca. 5 tagen mit Verstopfung so was kenne ich gar nicht. Aber der Kopf kann einem auch einen mĂ€chtigen Streich spielen. Hoffe fĂŒr Dich, dass es geklappt hatt. Können uns ja die Daumen drĂŒcken :-)
    Antwort
  • zippelpueppi@arcor.de
    Powerclubber (98 Posts)
    Kommentar vom 03.03.2007 16:37
    Hallo Mela. Ich befinde mich derzeit in einer Ă€hnlichen Situation. Bei meiner ersten SS habe ich schon 1,5 Wochen vor ausbleiben der Regel anzeichen gehabt. Brust ist von einem tag auf den anderen voll gewachsen und ich musste Nachts merkwĂŒrdiger weise immer aufs klo zum pullern was total unĂŒblich war und nach dem pullern hatte ich immer ein Ziehen untenrum. Ich möchte so gerne auch ein 2 Baby haben und ich hĂ€tte gestern meine Tage bekommen sollen nur kamen sie nicht. Ich fĂŒhle mich auch nicht Schwanger.....Leider. Denke mal das meine Mens mal wieder unregelmĂ€ĂŸig ist....wie immer. Heul
    Antwort
  • miloren@versanet.de
    Superclubber (138 Posts)
    Kommentar vom 03.03.2007 17:09
    Hallo , @ mayemyle, danke das du dich fĂŒr mich freust, macht mir Mut. Die FG war am 22.12. Kannst recht haben mit dem Schutzmechanismus. Ich hatte noch an die Hebammensprechstunde geschrieben und die meinten es könnte auch noch der erhöhte HCG sein nach der FG das der Test Positiv ist. Hab seitdem erst recht das GefĂŒhl gar nicht schwanger zu sein (hatte gehofft die wĂŒrde schreiben: Na klar und herzlichen GlĂŒckwunsch) Normalerweise bin ich nicht so leicht zu beeinflussen aber bin doch wohl noch etwas dĂŒnnhĂ€utig. Ich hab am Freitag einen Termin beim FA und dann schauen wir mal weiter. Mein Mann schaut trotzdem drauf das ich nix schleppe( wir renovieren gerade) weil er meint das das noch gar nichts heißt. Und fĂŒr ihn bin ich schwanger und basta*lach*ist ja irgendwie sĂŒĂŸ.@ nicole, hey, ich glaube du solltest auch einfach abwarten, so wie ich. Ist aber nicht so leicht. Die Zeit vergeht gar nicht, oder?@ chrissy81 und?ist die Mens schon da oder hattest du recht mit deiner Vermutung ?Schreib doch noch mal wie es dir geht. @ Hallo KrĂŒmelliese, hast du einen Test gemacht? Vielleicht geht es dir wie mir und wir sind doch schwanger und trauen uns nur nicht uns zu freuen!? Meine Mens könnte auch nach der FG unregelmĂ€ĂŸig sein, aber deine? Hast du die sonst unregelmĂ€ĂŸig? Also die Zeit bis Freitag wird bei mir wohl lang. Melde dich doch noch mal wie es dir geht. Liebe GrĂŒĂŸe an euch alle
    Antwort
  • chrissymarquardt@web.de
    Juniorclubber (34 Posts)
    Kommentar vom 03.03.2007 18:28
    Hey Mela,
    bis jetzt noch nichts in Sicht, aber der test heute frĂŒh war negativ. Da ich aber weiß, das ich am 17.02 meinen Eisprung hatte, wĂ€re die Zeit ran. Habe von meiner SchwĂ€gerin einen Clarblue bekommen, um den Eisprung zu ermitteln. Dachte erst passiert gar nicht und pplötzlich am 18. tag stieg meine Hormone an. Somi kann ich davon ausgehen, dass es sich um einen 33/34 TZ handelt.
    Naja mal sehen werd in ner Woche nochmal einen test machen und hoffen. Aber mein Kopf denkt eigentlich, mache jeden Tag einen test :-).
    Hoffe fĂŒr Euch, dass der Test das richtige Ergebis gezeigt hat. WĂ€re doch super schön, nach all dem was passiert ist. Lass den Kopf nicht hĂ€ngen .
    Antwort
  • zippelpueppi@arcor.de
    Powerclubber (98 Posts)
    Kommentar vom 03.03.2007 20:45
    Hallo @ Mela!!!!!!!
    Also einen Test hab ich nicht gemacht. Wenn warte ich erst noch ca 10 tage ab von dem zeitpunkt aus gerechnet wo ich meine Mens hĂ€tte bekommen sollen. Ich habe schon immer eine unregelmĂ€ĂŸige Mens. Als ich vor Jahren die Pille genommen hatte, da hĂ€tte ich die Uhr nach stellen können so regelmĂ€ĂŸig war es. Aber seit ich sie nimmer nehme ist das eben andersManchmal kommt sie einen tag eher, dann mal wieder 5 tage spĂ€ter....so ist das eben. Wolle es damals ĂŒberhaupt nicht wahr haben das ich schwanger war, so unsicher war ich. ich fĂŒhle mich jetzt gerade schon so als wĂŒrde ich meine Mens bekommen weil bei Leni ich schon vor ausbleiben der Mens tolle Anzeichen hatte. Naja ich geb die hoffnung nicht auf. Ich sag mal so...so unbedingt drauf anlegen tun wir es nicht das es jetzt klappen mĂŒsse. Wenns noch paar monate dauert dann ist es auch okay. Aber naja...ich halt dich (euch) auf den laufenden. Das mit der FG tut mir echt leid. HĂ€tte sowas nie nie nie durchmachen wollen.LG
    Antwort
  • zippelpueppi@arcor.de
    Powerclubber (98 Posts)
    Kommentar vom 03.03.2007 21:03
    unterschiedlich...meine ist ca ne woche vorher "grĂ¶ĂŸer" geworden oder soll ich lieber geschwollen sagen?!
    Antwort
  • zippelpueppi@arcor.de
    Powerclubber (98 Posts)
    Kommentar vom 03.03.2007 21:16
    naja, also die möglichkeit bestĂŒnde demnach wenn ihr es drauf angelegt habt. Ich z.B. hatte vorher nie regelbeschwerden und das mit der brust war das sicherste zeichen im nachhinein.
    Antwort
  • zippelpueppi@arcor.de
    Powerclubber (98 Posts)
    Kommentar vom 03.03.2007 21:17
    naja, also die möglichkeit bestĂŒnde demnach wenn ihr es drauf angelegt habt. Ich z.B. hatte vorher nie regelbeschwerden und das mit der brust war das sicherste zeichen im nachhinein.
    Antwort
  • zippelpueppi@arcor.de
    Powerclubber (98 Posts)
    Kommentar vom 03.03.2007 21:19
    naja, also die möglichkeit bestĂŒnde demnach wenn ihr es drauf angelegt habt. Ich z.B. hatte vorher nie regelbeschwerden und das mit der brust war das sicherste zeichen im nachhinein.
    Antwort
  • zippelpueppi@arcor.de
    Powerclubber (98 Posts)
    Kommentar vom 03.03.2007 21:20
    naja, also die möglichkeit bestĂŒnde demnach wenn ihr es drauf angelegt habt. Ich z.B. hatte vorher nie regelbeschwerden und das mit der brust war das sicherste zeichen im nachhinein.
    Antwort
  • miloren@versanet.de
    Superclubber (138 Posts)
    Kommentar vom 06.03.2007 08:24
    Hallo Leute, glaube jetzt dreh ich ab. Hatte heute Nacht einen heftigen Traum. TrĂ€umte eine Ärztin hat mir mit US gezeigt das ich nicht schwanger bin und mein Bauch voller Verwachsungen wĂ€re. Muss alles raus hat sie gesagt sonst wird es schlimm enden mit mir. Ich geh raus und befinde mich in einer SĂ€uglingsstation. Ich muss mich beherrschen um kein Baby mitgehen zu lassen und denke nur: Kann auf einmal verstehen wie verzweifelt manche Frauen sind die ein Baby klauen. Hab das aber selbst im Traum nicht gemacht, puh, meine moralischen Werte stimmen wohl noch. Als ich aufwache merke ich meine Knirscherschine die ich seit der FG habe schmerzhaft im Mund. Oh Mann! War das ein Traum…musste ich mal loswerden, kann man ja keinem erzĂ€hlen. Bis Freitag ist aber auch lang…Lieber Gruß
    Antwort
  • julia.gruender@web.de
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 06.03.2007 12:15
    hallo mela,
    kann deinen Traum nachvollziehen.Mir geht es auch tĂ€gl.so.Seit meiner FG am 4.2 denk ich nur an das Baby und eine hoffentlich baldige Schwangerschaft.Deshalb fiebere ich auch mit dir.Kann es kaum abwarten,wieder einen Test zu machen.Das schlimme ist,isÂŽch setzte mich so unter Druck.Klar hab ich 5 gesunde Kinder und freu mich auch riesig darĂŒber,aber jedes Kind ist etwas Einzigartiges und ich wollte immer eine große Familie.Hoffe nun,es klappt bald und bei dir das es schon geklappt hat.
    LG mayemyle
    Antwort
  • miloren@versanet.de
    Superclubber (138 Posts)
    Kommentar vom 08.03.2007 16:10
    Hallo mayemyle, danke fĂŒr deine Aufmunterung. Kann man ja sonst keinem erzĂ€hlen so einen Traum. Ist denn bei dir schon was in Sicht? Willst du die drei Monate abwarten oder versuchst du es eher? War es deine erste Fehlgeburt? Hast du es wem erzĂ€hlt oder es fĂŒr dich behalten? Könnte mir vorstellen das du dann auch blöde SprĂŒche bekommst weil du ja schon 5 Kinder hast ( wie ich auch *lach*) Ich werde oft gefragt : Du willst doch nicht etwa noch eins, oder?“ Find ich schön eine Gleichgesinnte gefunden zu haben. Ich drĂŒck dir und mir die Daumen. Meld dich doch noch mal. Liebe GrĂŒĂŸe
    Antwort
  • julia.gruender@web.de
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 09.03.2007 10:49
    moin mela
    hey denke schon den ganzen Tag an dich.Hattest du den Termin schon,was kam raus,wie geht s dir jetzt?weiß,viele Fragen,aber ich hoffe eben mit dir:-)))
    Ja,bei mir ist es gard etwas komisch,muß ich zu geben.WĂŒrde gerne sofort wieder schwanger werden,"arbeiten"auch mĂ€chtig dran.Die 3 Mon. will ich nicht abwarten.WĂŒnsche mir zu sehr ein Kind.Die SprĂŒche gehen mir heut noch nahe.Ein Spruch davon besonders:hey,sei doch froh!Das war bestimmt ein Wink mitr dem Zaunpfahl damit du aufhörst:Das war echt hart.Zumal alle wissen,wie sehr ich mir die Kinder alle gewĂŒnscht hab.Und auch immer betont hab,es werden auf jeden Fall noch 1,2 oder... kommen.Die FG hat mich diesem Wunsch nĂ€her gebracht und mich auch bestĂ€rkt.Man darf nicht auf die anderen hören sondern nur auf sich!Wie viel Kinder wĂŒnschst du dir denn?Wie gehst du inz. mit der FG um?
    Ganz liebe GrĂŒĂŸe mayemyle
    Antwort
  • miloren@versanet.de
    Superclubber (138 Posts)
    Kommentar vom 10.03.2007 11:09
    Hallo mayemyle, sorry, hatte gestern nicht so viel Zeit. Ja, ich bin schwanger! Muss in zwei Wochen wieder hin und schauen ob man schon mehr sehen kann. Ich habe gestern Utrogest verschrieben bekommen. Hast du schon Erfahrung damit gemacht? Liebe GrĂŒĂŸe
    Antwort
  • julia.gruender@web.de
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 13.03.2007 10:39
    hey mela,herzlichen GlĂŒckwunsch,juuhuu,freu mich riesig fĂŒr dich(natĂŒrlich auch fĂŒr deinen Mann):-))))Wie weit bist du denn?Ach ich bekomm immer GĂ€nsehaut,wenn ich sowas höre,finde es herrlich.Mit dem Utrogest hab ich keine Erfahrung hab es hier nur schon paar mal gehört.FĂŒr was soll das sein?Wie gehst du jetzt mit der guten Nachricht um,kannst du dich jezÂŽtzt freuen oder ĂŒberwiegt noch die Angst?in der wievielten Woche hattest du deine FG?
    drĂŒck dich vor Freude:-))
    LG mayemyle
    Antwort
  • miloren@versanet.de
    Superclubber (138 Posts)
    Kommentar vom 14.03.2007 14:27
    Hallo mayemyle, tut richtig gut zu hören wie sich jemand fĂŒr mich freut. Das hat meine Laune direkt gebessert. Bin heute nicht so gut drauf. Aber du hast Recht. So „richtig“ freuen kann ich mich noch nicht. Hab doch ziemlich Angst das ganze noch mal durchzumachen. Ich war Anfang 12. Woche und das ist ja auch noch nicht so lange her. Irgendwie freu ich mich schon aber nicht so wie ich gerne wĂŒrde. Tja, nach meiner Rechnung mĂŒsste ich jetzt in der 7 ten Woche sein, aber ich fĂŒhle mich kein bisschen schwanger. Hast du das mal bei einer deiner Schwangerschaften gehabt? Ich meine so gar keine Übelkeit oder sonst was? Find ich komisch. Vielleicht ist das auch so eine Art Schutz? Ach Quatsch, dann wĂ€re die Übelkeit und der Rest ja eingebildet. Hab am 26. 03 den nĂ€chsten Termin und hoffe darauf dass ich dann zuversichtlicher bin. Utrogest soll helfen die GebĂ€rmutterschleimhaut aufzubauen. Hat aber so fiese Nebenwirkungen wie Abbruchblutungen. Ich stell einfach hier im Forum mal eine Frage danach. Mal schauen was dabei rum kommt. Bis bald mal ;-) Lieber Gruß
    Antwort
  • sarah.schavoir@web.de
    Gelegenheitsclubber (24 Posts)
    Kommentar vom 16.03.2007 17:32
    Hi Mela! :) Hatte auch schon ein paar Posts von dir gelesen, auch wegen deiner Fg und das du hoffst, wieder schwanger zu werden. Als ich jetzt gelesen habe, dass du jetzt wieder schwanger bist hab ich mich sooo sehr fĂŒr dich gefreut! *hĂŒpf* Kann verstehen, dass du dich unsicher fĂŒhlst und Angst hast! Ich drĂŒck dir auf jeden Fall superfest die Daumen und hoffe fĂŒr euch, dass ihr einfach ne unbeschwerte Kugelzeit genießen könnt! Bin grad mit meinem ersten Kind in der 21. SSW und hab trotzdem immer noch Angst (bin aber auch nen unsicherer Mensch^^). Auf jeden Fall: Alles Gute! Liebe GrĂŒĂŸe, Sarah
    Antwort
  • weou
    Juniorclubber (37 Posts)
    Kommentar vom 17.03.2007 19:49
    Hallo Miteinander, ich bin ein bisschen Ratlos. Ich bin seit einem Tag ÜberfĂ€llig mit meiner Periode, habe leeichtes ziehen im Leistenbereich, und meine Brust tut zwischendurch mal etwas weh und heute hatte ich im rechten Bein einen Wadenschmerz. Habe heute einen SST gemacht, der war aber negativ. Was meint Ihr? Könnte ich doch Schwanger sein oder eher nicht? Bin völlig verwirrt.
    LG Manu
    Antwort
  • weou
    Juniorclubber (37 Posts)
    Kommentar vom 17.03.2007 20:45
    Hallo mimi, ich habe gerade nochmal nachgerechnet. Der Februar ging ja nur bis zum 28. Ich habe den Test zu frĂŒh gemacht. Ab Dienstag kann ich erst nochmal einen Test machen. Aber blĂ€hungen habe ich mehr als eigentlich und ich habe andauernd das GefĂŒhl mal fĂŒr große Leute gehen zu mĂŒssen aber ist nicht. Was meinst Du. Bist Du schon schwanger oder hast Du schon ein Kind?
    LG Manu
    Antwort
Seite 1 von 2
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.