My Babyclub.de
Schwanger???? Bitte um hilfe

Antworten Zur neuesten Antwort

  • jacko_m@web.de
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Eintrag vom 01.05.2007 18:32
    Hallo, habe eine riesen Problem und weiß nicht mehr weiter. Mein Freund hat sich von mir getrennt. Jetzt geht es natürlich übel zu. Naja, wir hatten nochmal etwas miteinander. Nun habe ich meine Tage nicht bekommen, 1 Test negativ. Tage sind aber immer noch nicht da. Was soll ich tun? Er will mich zwingen noch einen Test zu machen. Ich sagte aber, ich mach das alleine, er könne mich zu nichts zwingen. Und wenn er wieder neg sein sollte, will er mich fertig machen. Ich hätte ihn verarscht usw. So würde mir nie in Gedanken kommen. Hat jemand einen Tipp für mich, kann er mich zwingen???? AUch rechtlich gesehen. Wenn ich den Test alleine mache würde ich per SMS in Kenntnis setzen.
    Vielleicht kann mir ja jemand helfen.
    Liebe Grüße JAcky
    Antwort
  • janahensel@gmx.net
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 01.05.2007 18:42
    Huhu Jacky

    nun mal ganz ruhig *knuddel*.. Er kann dich zu gar nichts zwingen! Such dir am besten deine Eltern, Freundin ..irgendwen einwenig als Hilfe, wenn er so aufdringlich ist.

    Mach den Test wenn du denkst er ist notwendig (wie viele Tage bist du drüber?) Und denke immer daran, gerade eine Trennung bringt viel Stress für dich mit und dass kann ebenso ein Grund für das ausbleiben der Regel sein.

    Solltest du doch schwanger sein, würde ich persönlich raten es ihm NICHT zu sagen. Erstmal setzt du dich hin und denkst selber nach, oder geh zu PRO FAMILIA und lass dich beraten, damit DU weißt was du willst. (Will ich das Kind behalten, OHNE Freund.. (weil den wirste ja nicht zurück nehmen) )
    Erst wenn du diese Entscheidung gefällt hast, würde ich ihm bescheid geben. Er wird sicher toben... aber deine Entscheidung ist deine, es ist dein Bauch ;)

    lg :)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.