My Babyclub.de
Sind das Hormonschwankungen?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • lokistyles@arcor.de
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Eintrag vom 22.06.2006 13:00
    Also ich hatte gestern echt richtige Heulatacken. Ich hab mich wegen einer echten Kleinigkeit mit meinem Freund gestritten und hinterher bin ich voll durchgedreht. Hab plötzlich alles in Frage gestellt und zwei Stunden lang geheult. Sowas komisches hatte ich noch nie. Fühle mich jetzt total fertig und schlapp und irgendwie traurig, aber warum genau - das weiß ich nicht. Sind das die Hormone? Kann das schon sein in der 10. Woche? Habt ihr sowas auch erlebt? Bin grad etwas verwirrt....
    Antwort
  • hexle1978@web.de
    Juniorclubber (48 Posts)
    Kommentar vom 22.06.2006 14:09
    Hallo,

    oh je das kenn ich doch echt!! Diese Heulattacken grundloses Streiten mit dem Partner!! Also mein Mann sagte mir wenn das die ganze SChwangerschaft so geht, dann würde er ausziehen und danach erst wiederkommen ;-)! Hat er natürlich nicht gemacht aber mr gings ähnlich wie Dir loki! Ich bin jetzt in der 29 SSW und es wurde besser, aber nun kommen eben andere Ängste: die vor der Geburt, die Frage ob es die richtige Entscheidung war, krieg ich das alles hin mit dem Kind ist die Verantwortung nicht zu viel!! Aber auch mir hilft das reden, nicht unbedingt mit meinem Mann, der hat nicht so viel Verständnis, aber meine Mam und meine beste Freundin sind mir ne grosse Hilfe! Ich denk dann wenn meine Mam das mit siebzehn und meine Freundin das mit 20 hinbekammen, dann schaf ich das mit 27 auch!! Also freu Dich auch ne schöne Schwangerschaft, Du bist nicht im Hochsommer hochschwanger, anstrengend sag ich da nur, geniess es zu spüren wie Dein Baby wächst und dann die ersten Bewegungen und versuch die negativen gedanken auf die Seite zu schieben. Eine schöne Schwangerschaft euch noch!!!
    Antwort
  • lokistyles@arcor.de
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 22.06.2006 16:37
    Oh Gott, jetzt war ich gerade froh das die Übelkeit sich seit einer Woche verabrschiedet hat, jetzt kommen die Hormone und spielen verrückt. Oder Psyche....was auch immer. Ich werde auf jeden Fall nochmal mit meinem Freund reden, das er etwas mehr Verständnis haben muss - schließlich hab ich den schwierigsten Teil zu tragen...*g*
    Grad im Moment gehts mir wieder ganz gut, hab kleine Söckchen gekauft mit Sternen drauf und versuch mich zusammenzureißen. Schließlich heißt es ja das Kind bekommt ab jetzt die Schwankungen schon mit....
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.